UKD

Prof. Dr. Klaus Höffken verlässt das UKD zum Jahresende

12. Oktober 2017

Prof. Dr. Klaus Höffken, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) verlässt die größte Klinik der NRW-Landeshauptstadt zum Jahresende. „Ich habe den Aufsichtsrat des UKD am 10. Oktober gebeten, meinen Vertrag zum Jahresende aus gesundheitlichen Gründen aufzulösen. Dieser Bitte wurde entsprochen.“ ...

Quelle: uniklinik-duesseldorf.de
Render-Time: -0.770248