UKB

Prof. Frank Giordano in Expertengremium des Innovationsausschusses berufen - Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA) setzt auf strahlentherapeutische Expertise

30. Mai 2022

Prof. Frank Giordano, Direktor der Klinik für Strahlentherapie des UKB, wurde in das Expertengremium eines wichtigen gesundheitspolitischen Entscheidungsgremiums in der Medizin berufen. Als externer Experte bewertet er Projektanträge an den Innovationausschuss des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA). Dieser verwaltet den „Innovationsfond“, der eingerichtet wurde, um die medizinische Versorgungslage, u.a. durch Digitalisierung, zu verbessern. 

Die Patientenversorgung in der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie am Universitätsklinikum Bonn (UKB) unter Direktor Prof. Frank Giordano läuft bereits jetzt rein digital ab. Von Erstgespräch über die Hochpräzisionsbestrahlung bis hin zur Nachsorge unterstützen Computer und Programme die Versorgung von Krebspatient*innen. Die Strahlentherapie gehört damit zu den Pionieren im Bereich Digitalisierung. Aufgrund seiner hervorragenden technologischen und medizinischen Expertise in diesem Bereich wurde Prof. Giordano nun für zwei Jahre in das Expertengremium des Innovationsausschusses des G-BA berufen.

Der Innovationsausschuss legt nicht nur die Schwerpunkte zukünftiger Förderprogramme fest, sondern entscheidet auch darüber, welche Projekte Gelder aus dem „Innovationsfonds“ erhalten. Der Innovationsfonds wurde 2016 eingerichtet und mit jährlich 300 Mio. Euro ausgestattet, um neue Versorgungsformen und Versorgungsforschungsprojekte, die eine qualitative Weiterentwicklung der Versorgung bewirken sollen, zu fördern. Der G-BA wurde 2016 vom Gesetzgeber als höchstes Gremium damit betraut, Entscheidungen zum Leistungsanspruch gesetzlich Krankenversicherter in Deutschland zu treffen. Der G-BA setzt im Innovationsfonds auf externe Expertise zur Bewertung förderungswürdiger Projektanträge, die u.a. darauf abzielen, die medizinische Versorgung ländlicher Regionen durch Digitalisierung zu stärken.

Quelle: ukbnewsroom.de
Render-Time: -0.448564