Projekt des Pflegebevollmächtigten zu Arbeitsbedingungen in der Pflege gestartet

6. Februar 2019

„Projekt zur Umsetzung guter Arbeitsbedingungen in der Pflege“ gestartet!

Staatssekretär Andreas Westerfellhaus startet „Projekt zur Umsetzung guter Arbeitsbedingungen in der Pflege“. Die Curacon GmbH hat den Zuschlag nach europäischer Ausschreibung im Januar 2019 erhalten.

Westerfellhaus: „Ich freue mich, dass das Projekt nun beginnt! Wir wissen: gute Arbeitsbedingungen sind der Schlüssel, um Pflegekräfte im Berufsfeld zu halten, Menschen für den Beruf zu gewinnen und Berufsaussteiger zurückzugewinnen. Deshalb müssen wir alle Hebel in Bewegung setzen, um moderne, familienfreundliche, attraktive Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte zu schaffen.“

Das Projekt soll insbesondere kleine und mittelständische Pflegeeinrichtungen unterstützen, bewährte Instrumente für gute Arbeitsbedingungen zu implementieren – da gerade diese oft nicht die zeitlichen und finanziellen Ressourcen zur Umsetzung aufbringen können.

Quelle: Pressemeldung – Geschäftsstelle des Bevollmächtigten der Bundesregierung für Pflege
Render-Time: 0.165881