RKH Kliniken wollen Digitalisierung voranbringen

16. Mai 2018

Beitritt im Verein Digitale Gesundheit Baden-Württemberg

Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie „digital@bw“ will die Landesregierung die Digitalisierung in Baden-Württemberg in allen Lebensbereichen vorantreiben. Im Bereich der Gesundheitsversorgung hat das Ministerium für Soziales und Integration Ziele und Maßnahmen sowie konkrete Projekte festgelegt. 

Durch digitale Lösungen sollen die medizinische und pflegerische Versorgung verbessert werden. Dazu zählen Projekte in den beiden Sektoren der ambulanten und stationären Versorgung wie zum Beispiel Telesprechstunden und Televisiten, Projekte in der diese beiden Sektoren übergreifenden Patientenversorgung wie beispielsweise Kommunikations- und Informationsplattformen für fachübergreifende Behandlungsteams, Projekte im Bereich der Pflege wie die Televisite in Pflegeheimen oder die Servicerobotik und Projekte im Bereich der personalisierten Medizin wie zum Beispiel der Aufbau einer Cloud und App für Baden-Württemberg.

Quelle: Pressemeldung – Regionale Kliniken Holding RKH GmbH
Render-Time: 0.16934