Schubert ruft InPaK - Initiativkreis Personalarbeit in Krankenhäusern - ins Leben

8. Juni 2011

In der konstituierenden Sitzung der von Schubert Management Consultants initiierten Personalleiterrunde, die am 24. Mai in Köln stattfand, wurde die Gründung des „Initiativkreises Personalarbeit in Krankenhäusern“ – kurz InPaK - beschlossen.

Als zentrale Themen für das erste Arbeitstreffen standen inhaltlich klar die Herausforderungen in Bezug auf Mitarbeiterbindungskonzepte im Fokus.

Als generelle Ziele haben sich die Mitglieder von InPaK Themen wie Andenken von Visionen, Strategisches Personalmanagement und proaktive Personalarbeit auf die Fahne geschrieben.

Auch wurde beschlossen, InPaK zunächst als geschlossenen und größenbegrenzten Initiativkreis aufzustellen. - Personalleiter, die sich jedoch für eine mittelfristige Teilnahme interessieren, können sich direkt an Schubert Management Consultants, Frau Vanessa Bauhüs wenden

Unternehmensinformation:

Schubert Management Consultants stehen seit der Gründung des Unternehmens im Sommer 2010 für umfassende Expertise in Bezug auf praxis- und ergebnisorientierte Lösungen entlang der Wertschöpfungskette des Personalwesens. Nicht nur, aber ganz besonders in der Gesundheitswirtschaft. Das Team um Geschäftsführerin Petra Schubert unterstützt Klinikverbünde, Krankenhäuser und Unternehmen bei strategischen Herausforderungen und Möglichkeiten.

Quelle: Schubert Management Consultants
Render-Time: 0.156104