Schweizer Start-Up docdok.health gewinnt Aufnahme in Health Hub Vienna

2. April 2019

(Basel)(PPS) Das erfolgreiche Basler Start-Up docdok.health AG ist auch international weiter auf Erfolgskurs. Nach der Auszeichnung durch den renommierten HealthTech Summit 2018 als eine der «most promising healthtech companies in Europe» wurde docdok.health jetzt als einziges Schweizer Unternehmen aus über einhundert internationalen Bewerbern in den innovativsten Health Accelerator Österreichs, den «Health Hub Vienna», aufgenommen ...

Quelle: Pressemeldung – presseportal-schweiz.ch
Render-Time: -0.190942