21. Januar 2019 21.
JAN
2019

Seminar: Datenschutz im Krankenhaus gemäß EU-DSGVO

Stuttgart

Der Datenschutz in medizinischen Einrichtungen hat mit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung am 25. Mai 2018 weiter an Relevanz gewonnen. Insbesondere der Umgang mit sensiblen Patientendaten muss sicheren Prozessen folgen.

In diesem Seminar am 21.01.2019 in Stuttgart erhalten Sie alle wesentlichen Informationen zum aktuellen Datenschutzrecht mit besonderem Bezug auf Gesundheitsdaten, die für Ihre Einrichtung relevant sind.

Nach dem Seminar kennen Sie die Details der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes. Sie wissen, welche Sanktionen es gibt und wie Sie rechtlich haften. Sie erhalten Tipps für eine gute Dokumentation der Daten und können effiziente Risikoanalysen durchführen.

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz gibt Ihnen einen Einblick in den Schutz von Gesundheitsdaten aus Sicht der Aufsichtsbehörde.

Die Seminarthemen im Überblick:

  • EU-DSGVO & BDSG 2018 - Der rechtliche Rahmen
  • Verantwortlichkeiten und Umsetzung in medizinischen Einrichtungen
  • Dokumentation und Archivierung der Daten
  • Risikopotenzial und Gefährdungseinschätzung
  • Rechtssicherer Umgang mit Datenschutzverletzungen
  • Informations-, Dokumentations- und Meldepflichten

Ihr Nutzen

Sie kennen die Informationspflichten sowie die Dokumentations- und Meldepflichten, die aus der neuen DSGVO resultieren. Sie erhalten Tipps zum Aufbau einer rechtssicheren Datenschutzorganisation. Zudem wissen Sie, wie Sie Risiken richtig bewerten und mit diesen umgehen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.forum-institut.de. Bitte geben Sie die Veranstaltungsnummer 1901293 in das Suchfeld ein.

Kontakt:

Cornelia Gutfleisch
Konferenzmanagerin Healthcare
FORUM • Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Tel. +49 6221 500-694
c.gutfleisch@forum-institut.de 

Render-Time: 0.216122