SOP Handbuch Interdisziplinäre Notaufnahme

SOP Handbuch Interdisziplinäre Notaufnahme

Sabine Blaschke, Felix Walcher
MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
13. Mai 2015
SOP Handbuch Interdisziplinäre Notaufnahme

SOP Handbuch Interdisziplinäre Notaufnahme

Sabine Blaschke, Felix Walcher
  • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
  • ISBN-13: 978-3941468313
  • 1. Auflage
  • 523 Seiten
  • Erscheinungsjahr 2015

Strukturiert. Interdisziplinär. Evidenzbasiert.

Die Interdisziplinären Notaufnahmen stellen an die dort tätigen Mitarbeiter besondere Herausforderungen, denn unterschiedlichste Notfälle müssen schnell, kompetent und erfolgreich erkannt, bewertet, eingeteilt, behandelt und in die richtigen „Bahnen“ gelenkt werden.

Auf Basis der aktuellen fachdisziplinären Leitlinien vermittelt dieses Praxisbuch strukturierte und praxisorientierte Anleitungen (SOPs, Standard Operating Procedures) für über 170 Notfälle aus allen relevanten Fachgebieten: Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie, Chirurgie, Traumatologie, Gynäkologie, Ophthalmologie und Pädiatrie.

Der Fokus liegt auf der zeitkritischen Diagnostik und Therapie in der Interdisziplinären Notaufnahme.

  • Umfassend: über 170 Standard Operating Procedures auf Basis der aktuellen Leitlinien
  • Sofort umsetzbar: hochstrukturiertes Wissen zur zeitkritischen Diagnostik und Therapie
  • Praxisorientiert: Leitsymptomatik, Differenzialdiagnosen, diagnostische und therapeutische Maßnahmen, Konsilempfehlungen, Weiterbehandlung

Aus dem Inhalt

  • internistische Notfälle (u.a. kardiovaskuläre, pulmonale Notfälle etc, Intoxikationen, Infektionen)
  • neurologische Notfälle (u.a. epileptischer Anfall, Schlaganfall)
  • psychiatrische Notfälle (u.a. suizidale oder depressive Syndrome, Panikattacken)
  • chirurgische und traumatologische Notfälle (u.a. Thorax-, Abdominal- und Schädel-Hirn-Trauma)

 

Render-Time: -0.714586