ÄZ

Spahn verordnet differenzierte Ausgleichsbeträge für freigehaltene Klinikbetten

8. Juni 2020

Mittels einer Verordnung will Gesundheitsminister Jens Spahn die Ausgleichsbeträge für freigehaltene Klinikbetten nun auf Beträge zwischen 190 und 760 Euro pro Bett und Tag festzurren ...

Quelle: aerztezeitung.de
Render-Time: 0.069652