Statement Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler zum heutigen Perspektivgespräch zum Krankenhaus Kirn

6. September 2019

„Ich habe heute alle Beteiligten zu einem klärenden Gespräch nach Mainz eingeladen, um den diversen kursierenden Gerüchten über eine Schließung des Krankenhauses in Kirn deutlich entgegen zu treten und ein gemeinsames Verständnis zu erreichen.

Ich habe deutlich gemacht, dass das Krankenhaus in Kirn unverzichtbar ist für die Versorgung der Bevölkerung. Hier muss und wird es dauerhaft eine stationäre chirurgische und internistische Grundversorgung und eine 24-stündige Notfallversorgung geben ...

Quelle: msagd.rlp.de
Render-Time: 0.20752