ÄB

Stationäre Antibiotika­behandlungen nicht immer leitliniengerecht möglich

16. Dezember 2022

Die Umsetzung der antibiotischen Therapien bei Harnwegsinfektionen sowie Sep­sis analysierten die Paracelsus-Kliniken Deutschland näher. Rund 600 Fälle aus den Jahren 2019 und 2020, zu zwei Dritteln Harnwegsinfekte und einem Drittel Sepsen, wurden dazu datenschutzgerecht ausgewertet...

Quelle: aerzteblatt.de
Render-Time: 0.16087