RN

Streik in NRW: Klinik-Chef sieht „bedrohliche Situationen“

8. Juli 2022

Mit unverminderter Härte gehen die Streiks um bessere Arbeitsbedingungen an sechs nordrhein-westfälischen Universitätskliniken weiter. Ein Ende ist auch nach zehn Wochen noch immer nicht in Sicht. Professor Jochen A. Werner, Ärztliche Direktor der Universitätsklinik Essen, sieht die gesundheitliche Versorgung wegen der andauernden Streiks „massiv“ beeinträchtigt...

Quelle: RuhrNachrichten.de
Render-Time: -0.74277