Tarifeinigung zwischen dem Klinikum Dahme-Spreewald und der Gewerkschaft ver.di

9. Juni 2021

Beschäftigt im Klinikum Dahme-Spreewald erhalten im Juni dieses Jahres eine Corona-Sonderzahlung in Höhe von 366 Euro, Azubis erhalten 160 Euro. Außerdem erhöhen sich die Tabellenentgelte ab November um zwei Prozent und ab Januar 2022 wird die monatliche Wechselschichtzulage um 50 Euro und die monatliche Zulage für die Arbeit auf der Intensivstation um 36 Euro erhöht. Pflegekräfte erhalten zum 1. April 2022 eine weitere Erhöhung um monatlich 70 Euro ...

Quelle: niederlausitz-aktuell.de
Render-Time: 0.17211