Ultimatum für das UKGM

20. Dezember 2022

Mit zwei Kundgebungen haben die Klinik-Beschäftigten ihrem Unmut über die, aus ihrer Sicht, prekäre Lage am Arbeitsplatz Luft gemacht. Sie fordern einen Tarifvertrag, der Ausgliederungen und Kündigungen für alle Angestellten am UKGM unmöglich machen soll. Innerhalb von 100 Tagen sollen Arbeitgeber und Politik ein entsprechendes Papier vorlegen, denn sonst folgen ab dem 24. März Streiks an beiden Klinik-Standorten...

Quelle: marbuch-verlag.de
Render-Time: -0.73046