ÄB

Umfassende Änderungen bei Selektivverträgen geplant

9. Juni 2020

An den Regeln für die selektivvertragliche Versorgung sind umfassende Anpassungen geplant. Das geht aus Formulierungshilfen für fachfremde Änderungsanträge zum Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (GKV-IPReG) her­vor, die dem Deutsch­en Ärzteblatt vorliegen ...

Quelle: aerzteblatt.de
Render-Time: -0.663973