Unveröffentlichte Studie zeigt: Mittlerweile in sechs von zehn Kliniken Patientenfürsprecher

13. Juni 2022

60 Prozent der deutschen Kliniken verfügen über mindestens eine Patientenfürsprecherin oder einen Patientenfürsprecher. Das zeigt eine noch unveröffentlichten Studie der Prognos AG teilt das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) anlässlich des heutigen 16. Tages der Patientenfürsprecher mit. Das Ziel der Studie sei eine Bestandsaufnahme der verschiedenen rechtlichen Regelungen...

Quelle: Ärztezeitung
Render-Time: 0.27263