Virtuelle Realität hält Einzug in der Pflege

25. September 2023

Vergangene Woche wurde die erste VR-Einheit in den Kliniken Beelitz installiert und in Betrieb genommen, eine weitere wird in der Pflegeschule der Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe folgen. Damit lassen sich nun pflegerische und medizinische Szenarien simulieren und trainieren.

Learning by Doing – so einfach lässt sich der Ansatz der nun installierten VR-Technologie in den Kliniken Beelitz zusammenfassen. Fokus der eingesetzten VIREED-Technologie (Virtual Reality Education) sind pflegerische und medizinische Szenarien. Dabei tauchen die Lernenden in eine virtuelle Lern-Plattform ein und können so Abläufe, Techniken und Handgriffe üben. Dadurch können sie gut vorbereitet u. a. die Pflege an Patienten durchführen. Gleichfalls werden dabei perspektivisch Bewegungsmuster trainiert, mit welchen zum Beispiel Patienten kräfte- und rückenschonend gelagert und bewegt werden können...

Quelle: rehaklinik-beelitz.de
Render-Time: -0.395628