MB

VKA | Mitgliederbefragung zur Vorbereitung der Tarifrunde 2024

12. Februar 2024

Mitgliederinformation | Ärztinnen und Ärzte an den kommunalen Krankenhäusern im Geltungsbereich des TV-Ärzte/VKA

Ab dem nächsten Sommer stehen erneut Tarifverhandlungen mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) über Ihre Arbeits- und Entgeltbedingungen in den kommunalen Kliniken an. Tarifforderungen können jedoch nur für solche Regelungen erhoben und gegebenenfalls durchgesetzt werden, die zuvor gekündigt wurden. Ansonsten unterliegen sie der sogenannten Friedenspflicht. Um den passenden Kündigungsumfang festzulegen, wollen wir frühzeitig von Ihnen erfahren, was Sie sich für die kommende Tarifrunde wünschen.

Nachdem wir uns in den zurückliegenden Runden stark auf die Verbesserung der Vorschriften zu Bereitschaftsdiensten und Rufbereitschaften gekümmert haben, ist es uns in der vergangenen Tarifrunde gelungen, auch die Regelungen zu Schicht- und Wechselschichtarbeit mit einer gesonderten Kündigungsmöglichkeit zu versehen. Um auch hier passende Kündigungen vorzunehmen, wollen wir von Ihnen hören, welche Bestandteile für Sie im Fokus stehen und die deshalb von uns als erstes angegangen werden sollten.

Und natürlich wird es in der anstehenden Runde auch ums Geld gehen, so dass wir von Ihnen gerne hören wollen, wo hier Ihre Prioritäten liegen.

Link zur Umfrage

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung bis zum 29. Februar 2024.

Quelle: marburger-bund.de
Render-Time: -0.227444