OTZ

Von 20 eingereichten Telemedizinischen Projekten in Thüringen wird wohl nur eins umfassend unterstützt

7. Dezember 2017

Über eine großzügige Unterstützung durch die Landesregierung Thüringen kann sich wohl die Hans-Berger-Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Jena freuen. Sie setzen auf ein telemedizinisches Netzwerk für Patienten mit Verdacht auf Hirnfunktionsausfall ähnlich dem Schlaganfall-Telemedizin-Netzwerk, welches seit 2012 sehr erfolgreich läuft ...

Quelle: otz.de
Render-Time: 0.226917