FI

Weiterhin hohe Insolvenzgefahr für Kliniken

22. November 2022

Angesichts der geplanten Umsetzung des Hilfsprogramms für die Krankenhäuser, zeigen sich die Kliniken alarmiert. Sie mahnen Nachbesserung an. Der Chef der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) sagte dazu: "Wir fordern den Bundesgesundheitsminister nachdrücklich auf, sich an seiner eigenen Aussage zu orientieren, dass kein Krankenhaus wegen der Inflation oder der gestiegenen Energiepreise in eine wirtschaftliche Notlage kommen soll"...

Quelle: fuldainfo.de
Render-Time: 0.278241