SZ

Welchen Einfluss haben Mindestmengenregelungen auf die Operationszahlen?

15. Juli 2019

Eine uns bereits bekannte Studie zeigt: 2017 verfehlten fast 40 Prozent von 1.157 deutschen Kliniken mindestens eine gesetzlich vorgeschriebene Fallzahl ... hier

Jedoch ob nun einem Patienten zum operativen Eingriff geraten wird oder nicht, hängt nach meinen Erfahrung sehr wohl und ausschließlich vom Befund ab. Dass geforderte Mindestfallzahlen den Ausschlag geben können bleibt mir weiter fremd ...

Quelle: sueddeutsche.de
Render-Time: -0.803694