Anzeige

Westphal Management GmbH: Keine Listenklagen für MDK Altfälle - Übergangsvereinbarung PrüfVv unter Gremienvorbehalt

11. Dezember 2019

Westphal Management warnt dringend vor überhasteten Listenklagen nach Excel-Tabellen. Die Excel-Tabellen werden in der Regel von Gerichten in Einzelfälle aufgeteilt, so dass die Anwalts- und Gerichtskosten Kapital vernichten.

Wir präferieren ein Vorgehen analog des Mandantenrundbriefes von armedis.

  • Alle „Alt-MDK-Fälle“ seriös fachlich einschätzen.
  • Krankenhausabrechnungsfälle, die vor Gericht keinen Bestand haben, erhalten eine Rechnungskorrektur.
  • Krankenhausabrechnungsfälle, die fachlich richtig abgerechnet sind und mit einem negativen Gutachten versehen sind, werden mit Klagebegründung durch das Krankenhaus beklagt. 

Übergangsvereinbarung PrüfVv unter Gremienvorbehalt ...

Quelle: westphal management
Render-Time: -0.750705