FAZ

Wie sieht die Zukunft des UKGM aus? Zukunftsvertrag nicht das letzte Wort

9. Februar 2024

Vor einem Jahr wurde der Zukunftsvertrag für das privatisierte Uni-klinikum Gießen und Marburg geschlossen. Doch das „wird nicht das letzte Wort sein können“, wie der Vorstandsvorsitzende des Mehrheitseigners Rhön-Klinikum AG, Tobias Kaltenbach, am Dienstagabend beim Neujahrsempfangs in Gießen sagte. Die Röhn AG und das Land Hessen haben für die nächsten zehn Jahre Investitionen in Höhe von 850 Millionen Euro in beide Standorte vereinbart...

Quelle: faz.net
Render-Time: -0.715531