Wir schlagen ein neues Kapitel auf...

5. Mai 2022

… und leiten heute die nächste Etappe unserer Unternehmensentwicklung ein: Ab sofort heißen die Ruppiner Kliniken Universitätsklinikum Ruppin-Brandenburg, kurz ukrb ...

Als Schwerpunktversorger und Universitätsklinikum der MHB bringen wir Universitätsmedizin in die Fläche und prägen in 21 Fachdisziplinen die Medizin von morgen.

Mit der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) ist die Umbenennung sachlogisch fundiert, insbesondere mit ihrem Fokus auf die ärztliche Ausbildung direkt bei uns. Gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern engagieren wir uns, die medizinische Versorgung, Ausbildung und Forschung zu fördern. Für Brandenburgs Ärztegeneration von morgen.

Der Schritt zum Universitätsklinikum führt auch zu Anpassungen im Äußeren, im Auftritt des Unternehmens – angefangen beim Namen und Logo. Die Umstellung des neuen Unternehmensdesigns erfolgt ressourcenschonend sukzessive und fließend bis zum Ende des Jahres. Die Website als zentrale Kommunikationsplattform wird ebenfalls runderneuert. In Anlehnung an das 125-jährige Jubiläum der Ruppiner Kliniken geht sie in 125 Tagen an den Start.

Als Rahmen für die offizielle Vorstellung und Einführung des Universitätsklinikums Ruppin-Brandenburg haben wir einen ganz besonderen Anlass gewählt, nämlich auf den Tag genau 125 Jahre Ruppiner Kliniken. Der 3. Mai 2022 ist also ein optimaler Zeitpunkt für diese Zäsur und ein wunderbarer Startpunkt für die Zukunft. Freuen Sie sich mit uns auf ein neues Kapitel Klinikgeschichte in Brandenburg!

Quelle: Universitätsklinikum Ruppin-Brandenburg
Render-Time: 0.786475