KGRP

Wolfgang Walter zum stellvertretenden Vorsitzenden der KGRP gewählt

10. Juli 2024

In der gestrigen Sitzung hat der Vorstand der Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. (KGRP) einstimmig Herrn Wolfgang Walter, Geschäftsführer des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer, als weiteren stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Nachdem in der konstituierenden Sitzung am 26.03.2024 bereits Herr Landrat Hans- Ulrich Ihlenfeld als neuer Vorsitzender sowie Herr Dr. Hartmut Münzel als einer von zwei stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurden, ist die Vorstandsspitze der KGRP für die Amtsperiode 2024/2025 durch die Wahl von Herrn GF Wolfgang Walter nun komplett.

Dem Vorstand der KGRP gehören Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliedsverbände und der Krankenhäuser an, die die Vielfalt der Krankenhauslandschaft in Rheinland-Pfalz repräsentieren. So sind Kommunen (Städtetag und Landkreistag) ebenso vertreten wie die freigemeinnützigen Träger (Caritas, Diakonie, Deutsches Rotes Kreuz, Der Paritätische Wohlfahrtsverband), die Privatkliniken sowie die Universitätsmedizin Mainz, das Landeskrankenhaus (AöR) sowie das Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie (AdöR).

Die Liste der Vorstandsmitglieder der KGRP finden Sie unter:

https://www.kgrp.de/die-kgrp

Quelle: kgrp.de
Render-Time: 0.372396