ZI unterstützt Petition für ausreichend Personal und Behandlungszeit

17. Dezember 2019

Eine neue Richtlinie zur Personalausstattung an psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken gefährdet die Patientenversorgung. Das ZI protestiert deshalb gemeinsam mit einer Vielzahl von Kliniken.

Anstatt bessere Rahmenbedingungen zu schaffen, gefährdet eine neue Richtlinie zur Personalausstattung an psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken die Patientenversorgung, anstatt bessere Rahmenbedingungen zu schaffen. Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) protestiert deshalb gemeinsam mit einer Vielzahl von Kliniken sowie dem „Bündnis für mehr Personal und Zeit für psychische Gesundheit“ und unterstützt eine Petition beim Deutschen Bundestag ...

Quelle: Pressemeldung – Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI)
Render-Time: -0.838119