Zwei neue Vorstände im Führungsteam der gök Consulting AG

17. April 2019

Zwei neue Vorstände komplettieren ab April und Mai 2019 den Vorstand der gök Consulting AG. Der Aufsichtsrat hat die Innovationsspezialistin Frau Dr. Wosch und den erfahrenen Krankenhausmanager Herrn Dr. Wokittel als weitere Vorstände der gök berufen, die damit zwei herausragende Persönlichkeiten hinzugewonnen hat.

Dr. Susanne Wosch war vor ihrer Berufung in den Vorstand der gök bereits 16 Jahre in der Strategie- und Innovationsberatung tätig, davon 10 Jahre im Bereich Life Sciences. Dr. Matthias Wokittel ist ein erfahrener Krankenhaus- und Healthcare Manager mit 25 Jahren Erfahrung auf Vorstands- und Geschäftsführungsebene großer Gesundheitsunternehmen.

„Wir freuen uns, unseren Vorstand mit Frau Dr. Wosch und Herrn Dr. Wokittel erweitert zu haben. Frau Dr. Wosch kennt aus langjähriger Erfahrung die Managementberatung und Herr Dr. Wokittel bringt durch seine Managementkompetenz im Gesundheitswesen einen neuen und sehr kundenorientieren Blickwinkel mit. Beide ergänzen sich in idealer Weise mit dem erfolgreichen Vorstand Herrn Dr. Risse, der seit über 17 Jahren im Unternehmen ist und seit 10 Jahren im Vorstand“, erklärt Herr Dr. Drauschke, Aufsichtsratsvorsitzender und Gründer der gök Consulting AG.

Dr. Susanne Wosch absolvierte die Ausbildung als Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistentin, studierte Biochemie an der Universität Bayreuth und promovierte zum Dr. rer. nat. an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Sie spezialisierte sich als Managementberaterin im Bereich Innovations- und Technologiemanagement sowie Geschäftsmodellierung. Zudem baute sie eine Innovations-Akademie auf.

Dr. Matthias Wokittel absolvierte die Ausbildung als Krankenpfleger, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Johann Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main und promovierte zum Dr. rer. med. an der Universität Leipzig. Er spezialisierte sich im Krankenhausmanagement und Healthcare Management mit den Schwerpunkten Unternehmensstrategie, Wachstum (Organic Growth) sowie Prozess- und Baumanagement.

Über die gök Consulting AG

Seit nahezu 30 Jahren ist die gök Consulting AG im deutschsprachigen Raum vorwiegend in Krankenhäusern als vertrauensvoller Umsetzungspartner aktiv und bekannt. Die Schwerpunkte wie Strategie, Sanierung, Prozessmanagement, Einkauf und Logistik sind weiterhin sehr nachgefragt. Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung kommen nun mehr und mehr Fragestellungen verbunden mit innovativen Lösungen hinzu. In der erweiterten Aufstellung bietet die gök Consulting Antworten auf diese Managementfragestellungen, die einen deutlichen Mehrwert für ihre Kunden stiften.

Diese gepaart mit (medizin)strategischen, prozessualen und übergreifend organisatorischen Managementfragestellungen bieten reichlich Möglichkeiten, gerade in der heutigen Zeit mit Kunden sinnvoll und mehrwertstiftend zusammenzuarbeiten.

Quelle: goek-consulting.de
Render-Time: -0.765027