• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Gesundheitspolitik

Michael Thieme
  • Welche Positionen nehmen die Selbstverwaltungspartner zu den gesundheitspolitischen Fragestellungen ein?

  • Welche neuen Gesetze treten wann in Kraft?

  • Welche politischen Tendenzen beeinflussen die Gesundheitsökonomie?

  • Gibt es Neuigkeiten aus der Opposition?

Alle politischen Fragen sind auch Fragen der Zukunft. Hier hat alles Platz, vom Gerücht bis zum Gesetz. Themen wie Integrierte Versorgung, Gesundheitsreformen, Disease Management, allgemeine Gesetze und Hygiene sind nur ein geringer Ausblick dieser großen Rubrik.

  • ÄZ

    Wie muss die Krankenhausfinanzierung der Zukunft aussehen?

    10. Januar 2017

    Die nordrhein-westfälische Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) fürchtet, dass die Einrichtung von Strukturfonds für Krankenhäuser ins Leere laufen wird ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • LR

    Gesundheitsökonom Wasem im Interview über neue Arzneien ohne Zusatznutzen

    10. Januar 2017

    Gesundheitsökonom Jürgen Wasem sprach in einem Interview über die schwierigen Preisverhandlungen bei neuen Medikamenten ohne Zusatznutzen ...

    Quelle: Lausitzer Rundschau
  • BW1

    Klinikschliessungen in BW - Reutlinger Landrat und Präsident der DKG widerspricht Sozialminister Lucha

    9. Januar 2017

    Um die Konzentrationsprozesse sinnvoll zu gestalten und damit die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum weiter zu gewährleisten, brauche es andere Kriterien ...

    Quelle: bweins.de
  • GKV

    GKV-Spitzenverband: Neue Regierung muss Strukturreformen angehen

    9. Januar 2017

    Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) erwartet von einer neuen Regierung Strukturreformen bei Ärzten und Krankenhäusern ...

    Quelle: gkv-spitzenverband.de
  • Klinikum Ludwigsburg: Land investiert in Neubau eines Frauen-Kind-Zentrums

    5. Januar 2017

    Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat am Donnerstag (29. Dezember) in Stuttgart Fördermittel des Landes in Höhe von 17,7 Millionen Euro für den Bau eines Frauen-Kind-Zentrums am Klinikum Ludwigsburg freigegeben ...

    Quelle: Pressemeldung – Ministerium für Soziales und Integration - Baden-Württemberg
  • GKV: Druck auf die Kassenfinanzen bleibt

    4. Januar 2017

    "Der grundsätzliche Druck bleibt im System, die Tendenz zu steigenden Zusatzbeiträgen ebenso“, sagte die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbands, Dr. Doris Pfeiffer, gegenüber der "Welt". Trotz guter Wirtschaftslage stiegen die Ausgaben der Kassen nach wie vor schneller als die Einnahmen. Über das Jahr 2017 hinaus geht Pfeiffer von "deutlich" höheren Krankenkassenbeiträgen aus ...

    Quelle: Pressemeldung – GKV-Spitzenverband e.V.
  • ÄB

    Zehn Prozent mehr Medizinstudienplätze

    4. Januar 2017

    Neue Arbeitszeitmodelle, ein hoher Frauenanteil machen es unabdingbar auch personell darauf zu reagieren. Der Präsident der Bundesärztekammer mahnt, die Situation nicht zu unterschätzen und durch mehr Medizinstudienplätze einer weiteren Verknappung entgegen zu steuern ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • SWR

    Jede fünfte Klinik in Baden-Württemberg könnte geschlossen werden

    3. Januar 2017

    Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) sieht die Krankenhäuser im Land vor einem "notwendigen Strukturwandel". Die Zahl der Kliniken könnte sich drastisch reduzieren ...

    Quelle: swr.de
  • NKG

    Umfrageergebnisse der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft: Lage der niedersächsischen Krankenhäuser weiter schlecht

    30. Dezember 2016

    Krankenhausreform greift nicht - Die finanzielle Situation der niedersächsischen Krankenhäuser ist weiterhin kritisch. Das ergab eine Befragung von 140 Kliniken ...

    NKD Indikator 2016

    20161230-nkd-indikator-2016.pdf
    Quelle: Pressemeldung – Niedersächsische Krankenhausgesellschaft
  • RPO

    Flüchtlinge in die Pflege?

    29. Dezember 2016

    Mittlerweile meint jeder, seine Probleme mithilfe von Flüchtlingen lösen zu können. Bundesgesundheitsminister Gröhe glaubt, dass der Fachkräftemangel in der Pflege mal eben beseitigt wäre. Warum den Beruf nicht wieder so anerkennen, dass auch Deutsche ihn wieder gerne ausüben wollen? ...

    Quelle: rp-online.de
  • MEDS

    Upcoding: Schnelle Entscheidungen sind gefordert

    28. Dezember 2016

    Gegen Barmer GEK und Kassenärztliche Vereinigung Berlin wird bereits ermittelt. Doch wie falsch waren Betreuungsstrukturverträge und Kodierpraxis eigentlich? ...

    Quelle: medscape.com
  • Die geplante Schließung der Gynäkologie und Geburtshilfe am St.-Walburga-Krankenhaus aktiviert die Gesundheitsministerin

    27. Dezember 2016

    Barbara Steffens kommt im Januar nach Meschede um sich in die beabsichtigte Schließung der Gynäkologie und Geburtshilfe im Mescheder Krankenhaus einzumischen ...

  • ABLATT

    Hamburgs Linke planen Volksinitiative zum Rückkauf der Kliniken

    27. Dezember 2016

    Im Streit um die Verträge mit Asklepios denkt die Linke in Hamburg bereits über eine Volksinitiative zur Rekommunalisierung der Krankenhäuser nach. Im Januar will man die Möglichkeiten rechtlich prüfen ...

    Quelle: abendblatt.de
  • BKK

    Sondergutachten zum morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleich (RSA)

    23. Dezember 2016

    Die nicht nachlassende Kritik an den Krankenkassen hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe doch dazu genötigt zu überprüfen, wie es mit dem Finanzausgleich - der Verteilung der 200 Milliarden Euro jährlich - bestellt ist ...

    Quelle: BKK Dachverband
  • KOMM

    Ist der Investitionsbegriff in Zeiten "Dualer Defizite" noch zeitgemäß?

    22. Dezember 2016

    Das Thema Finanznot in der Kliniklandschaft ist kein neues, doch nach wie vor fehlt es an langfristigen Lösungen. Im Gegenteil: Die geplante und verpflichtende Schuldenbremse wird das Problem noch verstärken ...

    Quelle: kommunal.de
  • BÄK

    Jonitz: Wir brauchen geeignete Konzepte für die qualitätsorientierte Krankenhausplanung

    21. Dezember 2016



    Berlin – „Die Verantwortung für die Organisation der medizinischen Versorgung muss dort liegen, wo die Versorgung stattfindet – auf der regionalen Ebene. Deshalb ist es gut, dass der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) auf detaillierte bundesweite Vorgaben für die qualitätsorientierte  Krankenhausplanung verzichtet.“ ...

    Quelle: bundesaerztekammer.de
  • Frauen und Familie

    7. Thüringer Krankenhausplan verabschiedet

    21. Dezember 2016

    Das Thüringer Kabinett hat heute (20.12.2016) den 7. Thüringer Krankenhausplan verabschiedet. Der Plan tritt zum 1.1.2017 in Kraft und regelt die stationäre medizinische Versorgung in Thüringen für die kommenden sechs Jahre ...

    Quelle: Pressemeldung – Thüringer Ministerium für Arbeit
  • VKD

    VKD: Erwartungen an die Gesundheitspolitik

    20. Dezember 2016

    Spitzenverbände maßgeblicher Berufsgruppen im Krankenhaus und in der ambulanten Versorgung haben ihre Anforderungen an die Gesundheitspolitik formuliert. Die 32 Thesen sollen ein Leitfaden für Gespräche mit Politikern im Wahljahr 2017 sein und deutlich den Handlungsbedarf aus Sicht der Ärzte und des Managements definieren. Erarbeitet und konsentiert wurden die Thesen vom Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC), dem Berufsverband Deutscher Internisten e.V. (BDI), dem Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V. (VKD) sowie dem Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands e.V. (VLK). Die Thesen im Wortlaut stehen für die gesundheitspolitische Arbeit der VKD-Mitglieder im internen Bereich der Verbandshomepage www.vkd-online.de zur Verfügung ...

    Quelle: vkd-online.de
  • Bundeskanzlerin fordert bessere Bezahlung der Pflegekräfte

    20. Dezember 2016

    Nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkelie geht die Attraktivität des Pflegeberufes geht auch mit einer entsprechenden Bezahlung einher. Verbesserungen seien bereits durch die Pflegestärkungsgesetze zu erwarten ...

    Quelle: GKV-Spitzenverband e.V.
  • ÄB

    Keine Einigung über Qualitätskriterien

    20. Dezember 2016

    Wie sollen die künftigen Qualitätsindikatoren aussehen, wie eingeführt werden - eine Lösung wurde bisher nicht gefunden. Gestritten wurde auf der letzten öffentlichen Sitzung des Jahres im Gemeinsamen Bundes­aus­schuss (G-BA) ebenfalls über fünf weitere Themen ...

    Quelle: aerzteblatt.de
Einträge 6001 bis 6020 von 7251
Render-Time: -0.267566