• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Informationstechnik

Michael Thieme
  • Welche Möglichkeiten aber auch Gefahren birgt E-Health in der Zukunft?

  • Vernetzung kontra Datenschutz?

  • Welche neuen Möglichkeiten der internen und externen Vernetzungen gibt es?

Diese und mehr Fragen sind beispielsweise ein Schwerpunkt des Informatik-Bereichs. Hauptbestandteil der Krankenhaus-Informationstechnologie ist weiterhin das Krankenhausinformationssystem. Der Trend zu webbasierten Systemen, Mobile Computing, Software, Telemedizin und Datenschutz runden die Thematik ab. Dabei werden sowohl neue Cloud-Lösungen (Thema Krankenhaus 4.0) und Anknüpfungen vorgestellt als auch Konsequenzen für den einzelnen Patienten diskutiert (Gesundheitskarte).

  • GI: Effiziente und zuverlässige Digitalisierung des Gesundheitswesens

    15. September 2021

    Die Digitalisierung bietet große Chancen für das Gesundheitswesen. So entlasten etwa Anwendungen im Bereich der Telemedizin Fachpersonal in der Diagnostik und Therapie und können zertifizierte Medizin-Apps dabei helfen, auch strukturschwache Regionen schnell mit wichtigen medizinischen Informationen zu versorgen. Die Integration digitaler Innovationen in die nationale Gesundheitsversorgung (z. B. elektronische Patientenakte, Corona-Warn-Apps), stellt sich jedoch aufgrund mangelnder Dynamik und unzureichenden Konsequenzen bei der Anpassung und Anwendung des regulatorischen Rahmens als schwerfällig und herausforderungsreich dar ...

    Quelle: gi.de
  • MARIS Health Analyzer - Dokumentation und Kodierung in einem Prozess!

    15. September 2021

    Der MARIS Health Analyzer ist eine innovative Softwarelösung, die medizinische Dokumentation und Kodierung vereint. Ziel ist die Steigerung der Dokumentationsqualität bei gleichzeitiger Erlössicherung und -optimierung ...

  • HB

    Bundesweite Befragung zur Digitalisierung startet

    14. September 2021

    Digitale Anwendungen in der ambulanten Versorgung wie die Patientenakte, die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung und das Rezept stehen kurz vor dem Start. Mit dem PraxisBarometer will die KBV herausfinden, wie es um die Digitalisierung in den Praxen der rund 181.000 Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten steht ... (Hartmannbund)

    Quelle: hartmannbund.de
  • HB

    Health-i-Award: Die Shortlist steht fest – Stimmen Sie ab!

    14. September 2021

    Handelsblatt und Techniker Krankenkasse zeichnen zum sechsten Mal digitale Gesundheits-Innovationen aus: 15 Projekte und Geschäftsideen schaffen es in die Runde der Finalisten ... (HANDELSBLATT)

    Quelle: handelsblatt.com
  • PWC

    pwc: Das intelligente Krankenhaus

    13. September 2021

    Wie künstliche Intelligenz (KI) die stationäre Gesundheitsversorgung revolutionieren kann ...

    Quelle: pwc.de
  • HB

    Abrechnung geregelt: Zehn Euro für ePA-Erstbefüllung

    13. September 2021

    Vertragsärzte können die sektorenübergreifende Erstbefüllung einer elektronischen Patientenakte ab sofort und auch rückwirkend bis zum 1. Januar 2021 abrechnen. Laut Gesetz erhalten sie dafür zehn Euro, wenn sie als Erste Befunde, Arztbriefe etc. in der Akte ablegen. Nun stehen die Details der Abrechnung fest ...

    Quelle: hartmannbund.de
  • CURACON

    Datenschutz – zwischen DSGVO und Digitalisierung

    13. September 2021

    Wo stehen wir nach drei Jahren DSGVO? Mit dieser und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich die jüngste Befragung von Curacon. Die Untersuchung beleuchtet die Komplexität sowie die aktuellen Herausforderungen im Datenschutz in Einrichtungen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft ...

    Quelle: curacon.de
  • Anzeige

    Smartify: Patientenportal - Schon müde oder Lust auf was Geiles?

    13. September 2021

    07. September 2021 um 15:30 Uhr

    Zugegeben, in Sachen Patientenportal ist „im Himmel aktuell Jahrmarkt“, und bei näherem Hinsehen löst sich die Faszination ähnlich schnell auf, wie Zuckerwatte unter Wasser.

    Wir wollen die Begeisterung zurückbringen und Ihnen zeigen, wie es auch gehen kann! Kommen Sie vorbei auf eine Runde gebrannte Mandeln und lassen Sie sich inspirieren!

    Quelle: smartify-it.de
  • PBOX

    Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben: Datenschutz, Informationssicherheit und Risikomanagement als Managementaufgabe

    13. September 2021

    Softwaregestütztes Sicherheitsmanagement nach B3S Gesundheit, ISO 27001 und DSGVO mit QSEC

    Hardy Krüger, Datenschutzbeauftragter, Informationssicherheitsbeauftragter und Leiter Dokumentenmanagement berichtet über Herausforderungen und Erfahrungen eines Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagementsystems (DIMS) nach B3S mit QSEC

    Die Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben GmbH ist aus der Fusion der kommunalen Krankenhäuser Klinikum Dorothea Chris­tiane Erxleben Quedlinburg GmbH und Harz-Klinikum Wernigero­de-Blankenburg GmbH im Juni 2012 entstanden ... (Pressebox)

    Quelle: pressebox.de
  • Anzeige

    3M: FileInspector - Web-Seminar

    13. September 2021

    Der 3M FileInspector bietet für somatische und psychiatrische Fälle diverse Analyse- und Simulationsmöglichkeiten. Schnelle und einfache Aufbereitung der §21-Daten ermöglichen eine übersichtliche Darstellung wichtiger Kennzahlen.

    Leistungsplanung, Budgetvorbereitung, internes Reporting oder individuelle Fall- und Erlössimulationen sind mit wenigen Mausklicks intuitiv möglich.
    Über 900 Kunden vertrauen dem FileInspector von A wie „Abteilungsgerechte Erlösverteilung“ bis Z wie „Zusatzentgelte“.

    In unserem kostenlosen Web-Seminar stellen wir Ihnen den FileInspector Workplace sowie die optionalen Zusatzmodule vor.

    Das Web-Seminar richtet sich an Personen, die den 3M FileInspector noch gar nicht kennen und sich über die grundsätzlichen Funktionen und Möglichkeiten der Software informieren möchten.

    WebSeminar-Termin: Dienstag, den 28. September 2021 von 10.00 – 11.30 Uhr

    Kostenlose Anmeldung: hier

    Quelle: 3m.de
  • Anzeige

    TIPLU: Automatisierung – Die Zukunft der Kodierung

    13. September 2021

    Die Tiplu GmbH hat auf dem DRG-Forum in einer gemeinsamen GOLD-Session mit Marc Trettow, Bereichsleiter Medizincontrolling des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), die Zukunft der Kodierung : Automatisierte Kodierung in MOMO, vorgestellt

    Als zweitgrößtes Haus in Deutschland sieht das UKSH es als seine Aufgabe, stets nach neuen, innovativen Lösungen zu suchen ...

    Quelle: tiplu.de
  • Start-ups arbeiten an digitalen Lösungen für Gesundheitsdienstleister

    13. September 2021

    Das Programm „Start-ups Meet Healthcare Providers“ soll neue Technologien erarbeiten, die einen unmittelbaren Effekt auf den Behandlungsalltag von Patienten haben. Zahlreiche Start-ups und Innovatoren bewarben sich bereits. Das Programm führt Innovatoren und Gesundheitsdienstleister zusammen und bietet eine Plattform, um neuartige Ideen zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung auszuarbeiten ... (Healthcare Startups Deutschland)

    Quelle: healthcare-startups.de
  • Anzeige

    Web-Seminar: Digitale Rechnungseingangsverarbeitung

    10. September 2021

    16.09.2021, 10:30-12:00 Uhr

    Reduzieren Sie den Aufwand durch Outsourcing der Digitalisierung und Datenerfassung Ihrer Eingangsrechnungen. Zusammen mit NEXUS / MARABU und DMI.

    Bei der manuellen Bearbeitung von Papierrechnungen gibt es vielfältige Herausforderungen. Lange Durchlaufzeiten, intransparente Freigabeprozesse und oft auch der Verlust von Dokumenten stehen ganz oben auf der Agenda. Nicht zu vergessen, dass die Bearbeitung auf dem klassischen, papiergebundenen Weg sehr kostenintensiv ist. Auch die Verarbeitung von E-Mail-Rechnungen hat ihre Tücken. Gemeinsam mit unserem Partner DMI möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie ein rein digitales Verfahren im Bereich der Rechnungseingangsverarbeitung für die eigene Finanzabteilung aufbauen und Ihre Mitarbeiter dadurch spürbar entlasten - mühelos, intelligent und automatisiert. Für transparente Prozesse und mehr Flexibilität am Arbeitsplatz.

    Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar, welche Möglichkeiten Ihnen unsere digitalisierte Rechnungsverarbeitung in Zusammenarbeit mit DMI bietet. Direkt nach dem Webinar stehen wir gern für Fragen zur Verfügung ...

    Quelle: nexus-marabu.de
  • HB

    Bundesdatenschutzbeauftragter fordert die Krankenkassen auf, die elektronische Patientenakte (ePA) um Datenschutzfunktionen zu erweitern

    10. September 2021

    Handelsblatt

    Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vier große gesetzliche Krankenkassen angewiesen, die neue elektronische Patientenakte (ePA) um zusätzliche Datenschutzfunktionen zu erweitern. Ohne diese Erweiterungen verstoße die digitale Patientenakte gegen die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ...

    Quelle: handelsblatt.de
  • HB

    Asklepios-Kliniken-CEO Hankeln spricht über die Digitalisierung deutscher Klinken

    8. September 2021

    Handelsblatt

    Die digitalen Grenzen des deutschen Gesundheitswesens haben Millionen Deutsche in der Coronakrise zu spüren bekommen. In vielen Krankenhäusern sind Ärztinnen und Ärzte immer noch mit Stift und Zettel unterwegs. Doch nun werde sich die digitale Revolution in Kliniken beschleunigen, glaubt der CEO der Asklepios Kliniken, Kai Hankeln ...

    Quelle: handelsblatt.de
  • PP

    Kaspersky-Studie: Jeder vierte IT-Entscheider im Gesundheitswesen fürchtet Verlust von Patienten- und Unternehmensdaten

    8. September 2021

    Mitarbeiter werden als das größte Sicherheitsrisiko im Gesundheitswesen empfunden, wie eine aktuelle Kaspersky-Studie zeigt [1]. Hinzu kommen fehlende Tools und mangelndes Know-how für präventive IT-Sicherheitsmaßnahmen - beispielsweise um Gefahren im Vorfeld zu erkennen. Dies führt dazu, dass jeder vierte IT-Entscheider einen möglichen Verlust sensibler Patienten- und Unternehmensdaten befürchtet. Die Tatsache, dass die deutsche Gesundheitsbranche ein konstant hohes Angriffsniveau seit Beginn der Covid-19-Pandemie verzeichnet, unterstreicht die Bedeutung umfassender Cybersicherheitskonzepte ...

    Quelle: presseportal.de
  • IT: Krankenhäuser sind häufig schlecht geschützt

    7. September 2021

    Elke von Rekowski, mednic

    Hackerangriffe auf Krankenhäuser finden inzwischen beinahe alltäglich statt. Das hängt auch damit zusammen, dass Cyberkriminelle vielerorts „einfach durch den Haupteingang“ gehen können, warnt im mednic-Interview der Datensicherheitsberater und Produktmanager Stefan Schachinger ...

    Quelle: mednic.de
  • Diagnose: Zukunft – Der Experten-Podcast

    Vor einigen Jahren noch Zukunftsmusik, gehören eHealth-Innovationen wie Telemedizin oder elektronische Patientenakte nun selbstverständlich zum Versorgungsangebot. Die Digitalisierung der Gesundheitsbranche entwickelt sich rasant – und immer neue Services und Innovationen kommen hinzu. Wie wird die Digitalisierung unsere Gesundheitsversorgung transformieren? Welche Chancen bieten digitale Technologien? Wie wird das Gesundheitssystem von morgen aussehen? Und wie wird der Patient an der digitalen Transformation partizipieren? Um diese Fragen zu ergründen, laden die Podcast-Gastgeber Doc Esser und Tobias Leipold Experten aus der Gesundheitsbranche, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zum Podcast ein, die aus erster Hand von den neuesten Entwicklungen im Gesundheitswesen berichten. Hören Sie rein! ...

    Quelle: ehealth-tec.de
  • ÄZ

    Baden-Württemberg fördert Forschungsprojekt zur KI-basierten Hautkrebs-Diagnostik

    7. September 2021

    Ärzte Zeitung
     
    Baden-Württemberg fördert das Forschungsprojekt „Intelligente Diagnostik 2“ mit zwei Millionen Euro. Ausgelotet wird der Einsatz KI-gestützter bildgebender Verfahren zur Hautkrebsdiagnostik ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • MEDICLIN

    MEDICLIN bietet allen orthopädischen Reha-Patient*innen digitale Betreuung per Therapie-App

    7. September 2021

    In eine erfolgreiche Zukunft mit telemedizinischen Bausteinen

    In zwei MEDICLIN-Pilotkliniken wird die App bereits seit längerer Zeit erprobt – zukünftig sollen alle orthopädischen Reha-Patient*innen bei MEDICLIN davon profitieren: Heute wurden die Verträge mit dem Anbieter Caspar Health zur Nutzung der MEDICLIN Therapie-App unterschrieben. MEDICLIN legt damit den ersten Baustein für ein umfassendes teletherapeutisches Angebot ...

    Quelle: mediclin.de
Einträge 21 bis 40 von 2935
Render-Time: 0.594598