Kooperation - Franchaise - Fusion

Michael Thieme - Medinfoweb

Infolge des enormen Kostendrucks auf die deutschen Krankenhäuser suchen immer mehr Kliniken ihr Heil in Kooperationen und Fusionen.

In dem Maße, wie innerhalb der letzten Jahre die Privatisierungswelle wieder abgeebbt ist, steigt die Anzahl kommunaler und freigemeinnütziger Verbünde. Doch der Weg, den diese Häuser gehen, ist oft noch steiniger als eine Privatisierung, gelten doch im kommunalpolitischen und/oder religiösen Umfeld andere Leitsätze als in der Privatwirtschaft. Unsere tagesaktuellen Beispiele zeigen Chancen und Risiken auf.

Zugehörige Artikel

  • 27. Juni 2019 - 28. Juni 2019 27.
    JUN
    2019

    26. Deutscher Krankenhaus-Controller-Tag am 27. und 28. Juni 2019 im Maternushaus Köln

    Köln

    Agiles Controlling

    Unter dem Motto „Agiles Controlling“ treffen sich Manager, Controller und Strategen der Gesundheitswirtschaft in der Rheinmetropole und diskutieren die neuesten Entwicklungen und Trends im Controlling.

  • Kreistag schnürt AKH-Rettungspaket

    20. Juni 2019

    Der Kreistag stellt dem AKH zusätzliche Mittel in Höhe von 33,4 Millionen Euro zur Verfügung. Damit stützt der Landkreis Celle die AKH-Gruppe mittlerweile bereits mit Krediten und Bürgschaften in Höhe von 45 Millionen Euro, der Landkreis Peine hat bisher 4 Millionen Euro bereitgestellt ...

    Quelle: cellesche-zeitung.de
  • CTK

    Jahresabschluss 2018 der Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH

    19. Juni 2019

    Der Aufsichtsrat der Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH hat in seiner Sitzung am 17.06.2019 den Jahresabschluss zur Kenntnis genommen und der Gesellschafterversammlung empfohlen, den Aufsichtsrat und den Geschäftsführer zu entlasten. Der Jahresabschluss weist für 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 4,269 Mio. Euro aus.

    Quelle: ctk.de
  • ÄZ

    NRW setzt Fokus auf Zentrenbildung an Krankenhäusern

    19. Juni 2019

    So sieht der in Vorbereitung befindliche Krankenhausplan unter anderem ein Zentrum für die telemedizinische Versorgung vor. „Ein solches Zentrum wäre ein ganz wichtiges Element für die digitale Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen“, sagte Professor Thomas Ittel, Chef der Universitätsklinik Aachen, beim „NRW-Kongress Telemedizin 2019“ in Düsseldorf ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • ÄB

    Patientenbriefe erhöhen die Patientensicherheit und -zufriedenheit

    18. Juni 2019

    Erhalten Patienten zur Entlassung aus dem Krankenhaus einen Patienten­brief, fühlen sie sich besser unterstützt und verstehen ihre Erkrankung und Be­handlung besser. Das zeigen die Ergebnisse der Pilotstudie „Mehr Gesundheitskom­petenz durch Patientenbriefe", die der Geschäftsführer des Startups „Was hab’ ich?, Ansgar Jonietz in Berlin vorgestellt hat ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • KRH

    Schwerpunktthema: Digitales Krankenhaus - Neue Ausgabe des KRH-Magazins CURA erscheint am Wochenende

    18. Juni 2019

    Schneller, präziser, vernetzter, effizienter, sicherer: Der Einsatz digitaler Technologie im Krankenhaus ist das Schwerpunktthema der neuen Ausgabe des KRH-Magazins CURA, das am Sonnabend (15.06.) als Beilage in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) und in der Neuen Presse (NP) erscheint.

    Quelle: Pressemeldung – KRH Klinikum Region Hannover GmbH
  • Zusammenführung der DRK Krankenhäuser in Altenkirchen und Hachenburg

    17. Juni 2019

    Die wirtschaftliche Situation ist in zahlreichen Krankenhäusern überaus angespannt. Besonders betroffen sind vor allem ländliche Krankenhäuser mit einer Bettenzahl unter 200. Gerade diese Häuser stehen unter dem Druck, sich für die Zukunft überlebensfähig aufzustellen. Verantwortlich für diese angespannte wirtschaftliche Situation sind
    die bundespolitischen Vorgaben zur Krankenhaus-Finanzierung, denn: die Finanzierung der unabwendbaren Kostenentwicklungen werden durch die vorgegebenen  Einnahmensteigerungen nicht gedeckt ...

    Quelle: drk-kh-kirchen.de
  • N-TV

    Carl-Thiem-Klinikum Cottbus entwickelt digitale Modelle

    17. Juni 2019

    Für eine bessere medizinische Versorgung auf dem Land soll das Klinikum künftig digitale Gesundheitsmodelle entwickeln. Wissenschaftsministerin Martina Münch(SPD) hat dazu am Donnerstag den Startschuss gegeben ...

    Quelle: n-tv.de
  • Fliegt die Stadt Celle aus dem AKH-Aufsichtsrat?

    17. Juni 2019

    Nachdem die Appelle an die Stadt Celle, sich finanziell an der Rettung des AKH zu beteiligen sind ungehört verhallt sind, will Landrat Klaus Wiswe die Konsequenzen ziehen ... 

    Quelle: cellesche-zeitung.de
  • NDR

    Niedersachsen investiert Hunderte Millionen in Klinik-Neubauten

    17. Juni 2019

    Auf mehrere Hundert Millionen Euro Fördergelder können sich niedersächsische Kliniken in den nächsten drei Jahren freuen. Vergangenen Donnerstag hat Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) bekannt gegeben, an welchen Standorten neue Kliniken gefördert werden ...

    Quelle: NDR.de
Render-Time: -0.236319