• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 236
  • 58
  • 39
  • 27
  • 10
  • 45
  • 33
  • 31
  • 19

Sortierung

Zeitraum

Tags

Literatur

Michael Thieme - FA für Anästhesiologie, Medizincontroller

Hier finden Sie neueste Veröffentlichungen und Bücher, die zum Teil besprochen werden. Verweise auf Kommentare finden sich genauso wie längere Artikel über kritische Rezensionen. Inhaltlich sind alle Themen über die Ökonomie, das Qualitätsmanagement, die Gesundheitspolitik, die Informationstechnik, das Marketing und über den MDK  vertreten. Weitere Hinweise zu allgemeiner Literatur oder welcher, die sich nicht in eine der Themen einordnen lassen, ergänzen das Angebot.

  • Das Janus-Prinzip: Argumentieren wie die Profis im Medizincontrolling

    Rüdiger Freudendahl
    Mediengruppe Oberfranken
    20. Mai 2021 06:59 Uhr

    Das Janus-Prinzip: Argumentieren wie die Profis im Medizincontrolling

    Rüdiger Freudendahl
    • Mediengruppe Oberfranken
    • ISBN-13: 978-3964743947
    • ISBN-10: 3964743941
    • 31. März 2
    • 176 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    49,95 €

    Sie haben das Wort Kaum ein Beruf ist so häufig in Meinungsverschiedenheiten und Konflikte verstrickt wie das Medizincontrolling. Wer nach den Erfolgsfaktoren für eine professionelle Argumentation gegenüber Ärzten, Medizinischem Dienst und Krankenkassen sucht, findet Antworten in der griechischen und römischen Antike. Denker wie Aristoteles, Marc Aurel und Cicero haben der Nachwelt einen großen Fundus an rhetorischen Stilmitteln und Argumentationstechniken hinterlassen. In diesem praxisorientierten Arbeitsbuch lernen Sie, wie Sie: Ärzte von der Notwendigkeit einer korrekten Dokumentation überzeugen in MD-Begehungen die durchgeführte Behandlung souverän verteidigen auf kritische Fragen, persönliche Angriffe und Scheinargumente professionell reagieren eine stichhaltige Argumentation vorbereiten und präsentieren Es gibt über jede Sache zwei einander entgegengesetzte Aussagen. (Protagoras)

  • Rechnungslegung und Finanzierung der Krankenhäuser: Rechnungslegung und Controlling der Krankenhäuser

    Mathias Graumann
    NWB Verlag
    20. Mai 2021 05:01 Uhr

    Rechnungslegung und Finanzierung der Krankenhäuser: Rechnungslegung und Controlling der Krankenhäuser

    Mathias Graumann
    • NWB Verlag
    • ISBN-13: 978-3482575747
    • ISBN-10: 3482575746
    • 4., aktual
    • 444 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    59,00 €

    Die anhaltende Dynamik und fortschreitende Komplexität im Gesundheits- und insbesondere im Krankenhausbereich erfordern ein differenziertes Steuerungs- und Informationssystem. Ein solches Unternehmenssteuerungssystem setzt ein zweckmäßiges Rechnungswesen voraus. Dieses Buch erläutert die Besonderheiten des Rechnungswesens der Krankenhäuser. Zunächst werden Buchführung, Jahresabschluss sowie Kosten- und Leistungsrechnung für den Praktiker aufbereitet.

  • Rechnungslegung und Finanzierung der Krankenhäuser: Recht der Krankenhausfinanzierung

    Anke Schmidt-Graumann
    NWB Verlag
    19. Mai 2021 07:46 Uhr

    Rechnungslegung und Finanzierung der Krankenhäuser: Recht der Krankenhausfinanzierung

    Anke Schmidt-Graumann
    • NWB Verlag
    • ISBN-13: 978-3482678646
    • ISBN-10: 3482678642
    • 4., aktual
    • 255 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    39,90 €

    Dieses praxisorientierte Werk stellt die Spezifika der Finanzierung und Erlösrechnung der Krankenhäuser in komprimierter Form dar und integriert dabei sowohl betriebswirtschaftliche als auch juristische Aspekte. Das Buch richtet sich insbesondere an Führungs- und Führungsnachwuchskräfte in Krankenhäusern, an Mitarbeiter von Unternehmen der Wirtschafts- und Steuerberatung sowie Wirtschaftsprüfung, die sich einen Überblick über Spezialfragen der Krankenhausfinanzierung und -erlösrechnung verschaffen wollen. 

  • Digitalisierung im Krankenhaus: Gestalten statt gestaltet werden

    Ecky Oesterhoff, Peter Gocke, Henning Schneider, Jörg F. Debatin
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    19. Mai 2021 07:11 Uhr

    Digitalisierung im Krankenhaus: Gestalten statt gestaltet werden

    Ecky Oesterhoff, Peter Gocke, Henning Schneider, Jörg F. Debatin
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954666348
    • ISBN-10: 3954666340
    • 1. Edition
    • 200 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    49,95 €

    Die COVID-19-Pandemie zeigt, dass sich Deutschland auf seine Krankenhäuser verlassen kann. Gut ausgebildete, leistungsbereite Mitarbeitende geben alles,p um durch kreativen, agilen Einsatz Schlimmeres zu verhindern. Deutlich wird jedoch, dass Engagement und Kreativität nicht immer ausreichen. Das gilt z.B. für das Finden freier Intensivkapazitäten. Zwar kommen hier bereits digitale Lösungen zum Einsatz (z.B. das DIVI-Register) – nicht zuletzt uneinheitliche Datengrundlagen, basierend auf z.T. noch händischen Meldeprozessen, führen jedoch zu Effizienzeinbußen und Ungenauigkeiten. Der Mangel an digitalen Strukturen in deutschen Krankenhäusern tritt erneut zutage. Die Pandemie hält ein Brennglas auf die insuffiziente Digitalisierung im stationären Sektor, die Motivation zu einem mutigen Schritt in die Digitalisierung sollte aber nicht ausschließlich in der Bekämpfung von COVID-19 begründet sein.

  • Gemeinnützige Krankenhäuser im Gemeinnützigkeitsrecht und im europäischen Beihilferecht (Schriften zum Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht)

    Luisa Margitta Braun
    Springer
    19. Mai 2021 07:01 Uhr

    Gemeinnützige Krankenhäuser im Gemeinnützigkeitsrecht und im europäischen Beihilferecht (Schriften zum Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht)

    Luisa Margitta Braun
    • Springer
    • ISBN-13: 978-3658332297
    • ISBN-10: 3658332298
    • 1. Aufl. 2
    • 454 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    84,99 €

    Während sich das Gemeinnützigkeitsrecht grundsätzlich durch seine Marktferne auszeichnet, verlangt das Europarecht größtmöglichen Wettbewerb. Trotz dieser Dichotomie muss sich der nationale Gesetzgeber auch bei Steuervergünstigungen für gemeinnützige Zwecke an das Unionsrecht halten. Die Frage, ob Steuererleichterungen zugunsten gemeinnütziger Einrichtungen mit dem Unionsrecht und insbesondere mit dem Beihilferecht vereinbar sind, verdichtet sich bei Trägern sogenannter Zweckbetriebe. Diese unterhalten einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb, treten mit diesem in den Wettbewerb und sei es zur Verwirklichung gemeinnütziger Zwecke. Für die Untersuchung greift die Arbeit exemplarisch den Zweckbetrieb des Krankenhauses heraus, bei welchem sich einerseits der Zwiespalt zwischen Wettbewerb und Gemeinwohlorientierung besonders verdichtet, sich andererseits aber unionsrechtlich über Artikel 106 Absatz 2 AEUV gemeinwohlorientiert lösen lässt.

    ASIN : B094378WTZ, Preis Kindle-Ausgabe: 46,89

  • Sanierung von Krankenhäusern in der Insolvenz (RWS-Skript)

    Christian Kaufmann
    RWS Vlg Kommunikationsforum
    17. Mai 2021 03:00 Uhr

    Sanierung von Krankenhäusern in der Insolvenz (RWS-Skript)

    Christian Kaufmann
    • RWS Vlg Kommunikationsforum
    • ISBN-13: 978-3814503882
    • ISBN-10: 3814503880
    • 1. Edition
    • 300 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    59,00 €

    Laut Prognosen sind bis zum Jahr 2020 insgesamt ca. 20 % aller Krankenhäuser in Deutschland erhöht insolvenzgefährdet. Das Werk zeigt Krisenursachen von Krankenhäusern und die Möglichkeiten einer Sanierung in der Insolvenz auf. Hierbei geht es auf die zu beachtenden Besonderheiten ein und veranschaulicht die Sanierungsarten anhand von Praxisfällen.

  • Arbeitsbuch - Praxisbewertung der Arzt- und Zahnarztpraxis: Bewertungsansätze bei Kauf, Verkauf und Übernahme

    Frank Boos, Stephan Kock
    Finanz Colloquium Heidelberg
    17. Mai 2021 01:00 Uhr

    Arbeitsbuch - Praxisbewertung der Arzt- und Zahnarztpraxis: Bewertungsansätze bei Kauf, Verkauf und Übernahme

    Frank Boos, Stephan Kock
    • Finanz Colloquium Heidelberg
    • ISBN-13: 978-3957251091
    • ISBN-10: 3957251095
    • 1. Edition
    • 231 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2019
    79,00 €

    Wer eine Arzt- oder Zahnarztpraxis erwirbt oder verkaufen möchte, sollte wissen, was sie wert ist. Gleiches gilt bei gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen, Ehescheidungen oder Erbauseinandersetzungen. Für die Ärzte- und Zahnärzteschaft ist die Praxiswertermittlung daher im Laufe eines Unternehmerlebens eine der zentralen ökonomischen Fragestellungen. Der Wert einer Praxis wird dabei von zahlreichen Faktoren beeinflusst. Neben Aspekten, die der Arzt oder Zahnarzt selbst beeinflussen kann und die sich in erster Linie auf sein Leistungsspektrum konzentrieren, spielen zunehmend auch externe Faktoren eine Rolle, die in die Werthaltigkeit und den Preis einer Arzt- oder Zahnarztpraxis eingehen. Demografische Kennzahlen und die Standortfrage sind von zentraler Bedeutung qualifizierter Wertermittlungen geworden.

  • Fotos für die Pressefreiheit 2021: Reporter ohne Grenzen

    Reporter ohne Grenzen e.V.
    TAZ
    30. April 2021 07:00 Uhr

    Fotos für die Pressefreiheit 2021: Reporter ohne Grenzen

    Reporter ohne Grenzen e.V.
    • TAZ
    • ISBN-13: 978-3937683904
    • ISBN-10: 3937683909
    • 1. Edition
    • 100 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    14,00 €

    Das Buch „Fotos für die Pressefreiheit 2021“ dokumentiert die Ereignisse des vergangenen Jahres – vor allem in Staaten, in denen unabhängige Medien unter Druck stehen. Es wirft Schlaglichter auf die Brennpunkte des Nachrichtengeschehens und verbindet die Bilder international renommierter Fotografen mit Texten erfahrener Auslandskorrespondenten. Fotografen und Autoren haben ihre Werke für das Fotobuch unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Mit dem Verkauf der Bücher finanziert Reporter ohne Grenzen Öffentlichkeitsarbeit, Anwaltskosten und medizinische Hilfe für verfolgte Journalistinnen und Journalisten. Die Publikation ist im Rahmen des Deutschen Fotobuchpreises von einer Fachjury mit dem Prädikat "Shortlist 2019, "Longlist 2019", „Nominiert 2016“ und „Nominiert 2015“ sowie 2010 mit dem kress Award für den besten Relaunch ausgezeichnet worden.

  • Performance-Steigerung Krankenhaus: Mehr Leistung und Qualität mit System

    Peter Bertke, Martin Nufer
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    14. Januar 2021 07:00 Uhr

    Performance-Steigerung Krankenhaus: Mehr Leistung und Qualität mit System

    Peter Bertke, Martin Nufer
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665655
    • ISBN-10: 3954665654
    • 1. Edition
    • 248 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    59,95 €

    Das Gesundheitswesen, insbesondere die Krankenhäuser, sind nach wie vor gekennzeichnet von Ineffizienz, fehlenden Standardisierungen und Ressourcenverschwendung bei zunehmender Komplexität. Der rein ökonomische Ansatz zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Krankenhausbetrieben kommt an seine Grenzen, wenn nicht auch die medizinischen Kernprozesse, die Mitarbeiter und deren Beitrag zur systematischen Steigerung der Leistungsfähigkeit einbezogen werden. Die Konzentration auf Umsatzsteigerung und Kostenkontrolle allein führt im Klinikbetrieb nicht zum Ziel! ...

  • Kodierleitfaden für die Neuromodulation 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

    Harald Kuhlmann, Dr. Thorsten Lücke
    medhochzwei Verlag
    14. Januar 2021 05:17 Uhr

    Kodierleitfaden für die Neuromodulation 2021 (Praxiswissen Abrechnung)

    Harald Kuhlmann, Dr. Thorsten Lücke
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167852
    • ISBN-10: 3862167852
    • 1. Aufl. E
    • 200 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Die jährliche Wachstumsrate des europäischen Marktes für Neuromodulation wird auf fast 14 % geschätzt. Mit mehr als ¼ hat Deutschland hieran, gefolgt von Frankreich den höchsten Anteil. Ein Blick auf die medizinischen Disziplinen im Bereich der Neuromodulation zeigt, dass es sich hier um eine einzigartige Fachgebiet-übergreifende Therapieform handelt - Unterstützung und Hilfestellung zur Kodierung werden so umso wichtiger. Hierbei wird auch der Bereich stationsersetzender Eingriffe berücksichtigt, welcher auch in der Neuromodulation zunehmend in den Fokus rückt. Der Leitfaden stellt nicht nur die für die Neuromodulation wichtige Indikationen, Diagnosen und Prozeduren dar, sondern beschreibt auch ausführlich hierfür notwendigen Unterscheidungskriterien (beispielsweise aufladbar vs. nicht-aufladbar, voll implantierbar vs. nicht voll implantierbar) sowie deren Durchführung (einzeitig vs. zweizeitig) und Abrechnung.

  • Leadership Performance Krankenhaus: Die Praxis der Führung für Ärztinnen und Ärzte

    Thomas Röhrßen, Dietmar Stephan
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    13. Januar 2021 01:02 Uhr

    Leadership Performance Krankenhaus: Die Praxis der Führung für Ärztinnen und Ärzte

    Thomas Röhrßen, Dietmar Stephan
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665648
    • ISBN-10: 3954665646
    • 1. Edition
    • 200 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    49,95 €

    Führungskompetenz steht nach wie vor nicht im Curriculum des Medizinstudiums. Immerhin wächst die Erkenntnis, dass auch ein Krankenhaus ein Unternehmen mit komplexen Management- und Führungsaufgaben ist. Führen kann man lernen! Erfolgreiche Führung bedarf persönlicher und fachlicher Skills und Tools. Dieses Buch wendet sich an Chefärztinnen/ Chefärzte sowie Oberärztinnen/Oberärzte, die sich auf neue Führungspositionen vorbereiten wollen, die neu auf dem Chefsessel angekommen sind und auch an Klinikchefs, die nach langjähriger Führungserfahrung ihr Führungs-Know-how auf den aktuellen Stand bringen wollen. ...

  • Kodier-Manual Krankenhaus 2021: Richtig kodieren nach ICD-10-GM. Unter Mitarbeit von Nicola Breithaupt, Andrea Bleil und Valerie Wittmann

    Nikolai von Schroeders
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    26. November 2020 04:08 Uhr

    Kodier-Manual Krankenhaus 2021: Richtig kodieren nach ICD-10-GM. Unter Mitarbeit von Nicola Breithaupt, Andrea Bleil und Valerie Wittmann

    Nikolai von Schroeders
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665853
    • ISBN-10: 3954665859
    • 1. Edition
    • 320 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    49,95 €

    Die Kodierung stationärer Krankenhausfälle ist ein zentraler Bestandteil zur Erlössicherung im Krankenhaus. Eine gute Kodierung sichert an einem wichtigen Punkt die Existenz des Krankenhausbetriebes. Kodierdefizite bergen hohe Risiken wirtschaftlicher Ausfälle und erzeugen im Nachgang erheblichen Arbeitsaufwand bei Streitigkeiten zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen. Damit kommt den Kodierfachkräften große Bedeutung zu. Allerdings gibt es keine einheitlichen Modelle oder Curricula für deren Ausbildung. Die Erfahrung der Autoren hat gezeigt, dass es immer wieder die gleichen Fragen und Themen sind, die im Alltag der Ausbildung von Kodierfachkräften schwierig sind und zu Missverständnissen führen. 

  • Führen im Krankenhaus: Betriebswirtschaft, Recht, Organisation, Kommunikation für Leitende Ärzte

    Harald Pless
    Springer
    13. Oktober 2020 04:34 Uhr

    Führen im Krankenhaus: Betriebswirtschaft, Recht, Organisation, Kommunikation für Leitende Ärzte

    Harald Pless
    • Springer
    • ISBN-13: 978-3662609811
    • ISBN-10: 3662609819
    • 1. Aufl. 2
    • 296 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    39,99 €

    Auf betriebswirtschaftliche, juristische, organisatorische und kommunikative Aufgaben sind Ärzte typischerweise schlecht vorbereitet. Gerade für die Führung von Krankenhausabteilungen sind diese Fähigkeiten aber essenziell und werden bei Stellenausschreibungen nachgefragt.

    Die täglich vom Mediziner zu lösenden nicht-medizinischen Fragestellungen sind in diesem Buch umfassend und fachlich kompetent aufgearbeitet: Führungsinstrumente, Strategische Planung, Entscheidungsfindung, Personalorganisation, Diversity Management, Arbeitsrecht, Scheinselbständigkeit …

  • Pflegerisches Entlassungsmanagement im Krankenhaus: Konzepte, Methoden und Organisationsformen patientenorientierter Hilfen

    Klaus Wingenfeld
    W. Kohlhammer GmbH
    13. Oktober 2020 02:36 Uhr

    Pflegerisches Entlassungsmanagement im Krankenhaus: Konzepte, Methoden und Organisationsformen patientenorientierter Hilfen

    Klaus Wingenfeld
    W. Kohlhammer GmbH
    • ISBN-13: 978-3170362444
    • ISBN-10: 3170362445
    • 2., erweit
    • 133 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    29,00 €

    Das Entlassungsmanagement zur Unterstützung einer sektorenübergreifenden Versorgung ist inzwischen eine gesetzlich vorgegebene Pflichtaufgabe der Krankenhäuser. Angesichts immer kürzerer Verweilzeiten und einer wachsenden Zahl chronisch kranker Patienten mit poststationärem Unterstützungsbedarf wird es zunehmend wichtig. Dieses Buch ist als Arbeitshilfe für die Praxis konzipiert und zeigt auf, wie ein professionelles Entlassungsmanagement auf der Basis des aktualisierten nationalen Expertenstandards "Entlassungsmanagement in der Pflege" (2019) aufgebaut werden kann. Es beinhaltet u. a. ausführliche Erläuterungen zu Arbeitsschritten, Einschätzungsinstrumenten und typischen Bedarfslagen verschiedener Patientengruppen.

    Kindle: ASIN : B087V5KB7S, 25,99 Euro

  • Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2021. Praxisrelevante Erläuterungen der spezifisch intensivmedizinischen Kodierung (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. med. Markus Thalheimer, Prof. Dr. F. Joachim Meyer, Dr. Claus-Peter Kreutz, Prof. Dr. Raffi Bekeredjian
    medhochzwei Verlag
    9. Oktober 2020

    Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2021. Praxisrelevante Erläuterungen der spezifisch intensivmedizinischen Kodierung (Praxiswissen Abrechnung)

    Dr. med. Markus Thalheimer, Prof. Dr. F. Joachim Meyer, Dr. Claus-Peter Kreutz, Prof. Dr. Raffi Bekeredjian
    • medhochzwei Verlag
    • ISBN-13: 978-3862167753
    • ISBN-10: 3862167755
    • 14. Aufl.
    • 256 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2021
    24,99 €

    Erneut liegt der erfolgreiche und praxisnahe Kodierleitfaden für die Kodierung der internistischen Intensivmedizin für das Jahr 2021 vor. Die Abbildung komplexer Fälle im DRG-System wird anhand von Definitionen, Hitlisten und Beispielen anschaulich durch das erfahrene Autoren-Team erklärt.

    Der Leitfaden stellt nicht nur für die Intensivmedizin wichtige Diagnosen und Prozeduren dar, sondern beschreibt auch ausführlich die Kodierung der Beatmung und der intensivmedizinischen Komplexbehandlung und deren Zusammenspiel. Das Thema Weaning wird wegen seiner zunehmenden Bedeutung in dieser Ausgabe umfassend dargestellt. Zum Weaning gibt es auch 2021 deutliche Veränderungen in der Abrechnung. Die Kodierrichtlinie 1001 zur Beatmung wurde 2020 endlich überarbeitet, die Neuerungen, aber auch die verbliebenen Fallstricke bei der Kodierung der Beatmung werden im Leitfaden ausführlich dargestellt. ...

Einträge 46 bis 60 von 236
Render-Time: 0.069859