• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Marketing

Michael Thieme
  • Ist der Patient Kunde?

  • Darf ein Krankenhaus ihn bewerben?

  • Wie verstehe ich meine Arbeit, wie verstehen die anderen meine Arbeit?

  • Wie unterscheide ich mich von meinen Mitbewerbern?

Der Gesundheitsmarkt ist ein hart umkämpfter Markt. Nur mit einer klaren Positionierung kann man überleben und eine starke Marke ausbilden. Neben Fragen zum Corporate Design und anderen markenrelevanten Faktoren, geht es hier auch um Medienpartnerschaften, neuen Ideen und Konzepten der Patientenansprache inklusive webbasierter Informationsmöglichkeiten. Dennoch werden Diskussionen um die Bezahlbarkeit nicht außer Acht gelassen, sondern schwerpunktmäßig betrachtet.

  • KU

    Auch im Jahr 2022 möchte die KU Ihnen die besten Projekte und Kampagnen der KU Awards 2022 vorstellen.

    19. Oktober 2022

    In einer fünfteiligen Serie präsentiert die KU Ihnen die jeweiligen Platzierungen der Kategorien (Online-) Klinikmarketing, Patientenkommunikation, Employer Marketing, Klinikmagazin und Sonderpreis.

    Im ersten Beitrag lesen Sie alles zu den Bestplatzierten in der Kategorie (Online-) Klinikmarketing...

    Quelle: ku-gesundheitsmanagement.de
  • UKSH

    Health:Angel für gesellschaftliches Engagement des UKSH

    18. Oktober 2022

    Das UKSH bedankt sich für die Auszeichnung mit dem Health:Angel für gesellschaftliches Engagement. Als Gebot der Menschlichkeit und des europäischen Zusammenhalts bezeichnete Prof. Dr. Dr. h.c. Jens Scholz, CEO des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), die Aufnahme von Covid-19-Patienten und Patientinnen aus Frankreich im Jahr 2020 und Rumänien in 2021. Während des russischen Angriffskrieges hat das UKSH bislang vier Millionen Euro an Spendengeldern gesammelt und neun Hilfstransporte mit Medizintechnik und Verbrauchsmaterial direkt in ukrainische Krankenhäuser transportiert. Gesellschaftliches Engagement ist fester Bestandteil der Unternehmenskultur des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein.

    Quelle: uksh.de
  • SANA

    Vier auf einen Streich: Verstärkung für die Kommunikation der Sana Kliniken

    14. Oktober 2022

    Die Unternehmenskommunikation der Sana Kliniken AG erhält im Zuge der strategischen Neuausrichtung personelle Unterstützung. Henning Stegmayer, seit Mai 2021 Leiter der Abteilung Konzernkommunikation und Public Affairs, verstärkt sein Team mit drei weiteren Mitarbeiterinnen und einem Mitarbeiter

    Quelle: sana.de
  • KU

    Außenauftritt der Kreisklinikum Siegen GmbH wird moderner und frischer

    14. Oktober 2022

    In Zukunft soll die Kreisklinikum Siegen GmbH noch ansprechender für Patienten, Mitarbeitende sowie potentielle Bewerber werden. Deshalb gab es eine komplette Neugestaltung ihres Außenauftritts, inklusive neuem Logo, dem neuen ClaimWeil Gesundheit mehr ist“, neuer Webseite (www.klinikum-siegen.de) und der Etablierung der MarkeKlinikum Siegen“...

    Quelle: ku-gesundheitsmanagement.de
  • HCM

    Asklepios-Mitarbeitermagazin bekommt neue Agentur

    12. Oktober 2022

    Nach einem Relaunch des Mitarbeitermagazin 'team' der Asklepios Kliniken Hamburg erscheint es mit neuer Optik, Inhalten und im Digital-Format. Im Rahmen einer Ausschreibung sicherte sich die Hamburger Content Marketing-Agentur Straub & Straub das Mandat und verantwortet nun die Konzeption und die digitale Umsetzung... 

    Quelle: healthcaremarketing.eu
  • KU

    KU Awards 2022: Die Preisträger stehen fest!

    6. Oktober 2022

    Zwei Monate nach Bewerbungsschluss hat das Warten ein Ende. Die KU gibt bekannt, wer in diesem Jahr das Rennen um die KU Awards gemacht hat.

    Rund um das Marketing von Gesundheitseinrichtungen gingen zahlreiche Bewerbungen aus Krankenhäusern, Kliniken, Rehabilitationsklinken und Unternehmen der Gesundheitswirtschaft bei der KU ein. In ihrem Auswahlprozess hat die Fachjury der KU Gesundheitsmanagement alle Einreichungen gesichtet und u.a. hinsichtlich Originalität, Innovationskraft und Qualität der Strategie bewertet.

    Trotz teils sehr knapper Entscheidungen freuen wir uns, Ihnen heute die Preisträger der KU Awards präsentieren zu dürfen...

    Quelle: ku-gesundheitsmanagement.de
  • Asklepios-Mitarbeitermagazin 'team' mit neuen digitalen Akzenten

    4. Oktober 2022

    Das Mitarbeitermagazin „team“ der Asklepios Kliniken erscheint nach einer fünfmonatigen Überarbeitung in einem komplett neuen Gewand. Als Agenturpartner war Straub & Straub für die Konzeption und die digitale Umsetzung verantwortlich. Asklepios ist mit rund 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland. Entsprechend hoch ist die Reichweite des Magazins: 67.000 Mitarbeiter:innen werden dreimal im Jahr mit der „team“ informiert...

    Quelle: pharma-relations.de
  • RKH Krankenhaus Neuenbürg: Bei dem in der Region einmaligen Hospitality-Konzept wird aus dem Patient ein Gast

    30. September 2022

    Erstklassige Medizin und Hotellerie im RKH Krankenhaus Neuenbürg

    Bei dem in der Region einmaligen Hospitality-Konzept wird aus dem Patient ein Gast

    Was sich so mancher Patient wünscht, wird nun im RKH Krankenhaus Neuenbürg Wirklichkeit. Schon seit mehreren Jahren blicken die Patienten in Neuenbürg auf eine hohe Qualität medizinischer Behandlung und pflegerischer Betreuung zurück. Dies wird nun noch um die Aufenthaltsqualität eines 4-Sterne-Hotels erweitert. Basis ist ein für die Region einmaliges Hospitality-Konzept, von dem alle Patienten profitieren, egal bei welcher Krankenkasse sie versichert sind...

    Quelle: rkh-gesundheit.de
  • ‚Deutschlands Beste 2022‘: Die Marke ‚Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz‘ zählt dazu

    30. September 2022

    Laut dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung GmbH (IMWF) ist die Marke ‚Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz‘ einer der Besten in Deutschland. Das Institut führte zwischen April 2021 und April 2022 eine Analyse unter mehr als 20.000 deutschen Unternehmen durch. Es wurden sämtliche Texte in einer Datenbank erfasst und gespeichert...

    Quelle: Klinikum Forchheim
  • Das Universitätsklinikum Köln gewinnt den Deutschen CHANGE Award 2022

    27. September 2022

    Es handelt sich vermutlich um das umfangreichste digitale Maßnahmenpaket seit Einführung des Krankenhausinformationssystems an der Uniklinik Köln beschreibt der Preisträger in seinem Projekt „Gemeinsam. Digital. Gesund. – der Digitale Campus der Uniklinik Köln“.

    „Das Universitätsklinikum Köln hat eindrucksvoll die erforderlichen Schritte dargestellt, die zum Gelingen eines Digitalprojektes in dieser Größenordnung einfach erforderlich sind. Die planvolle Vorgehensweise, eine tiefe Voranalyse, die Einbindung aller Beteiligten und ein absolut umfassendes Maßnahmenpaket. Genau so kann ein Change inhaltlich, mit Menschen inmitten einer anspruchsvollen Kultur gelingen.“ so Dr. Martina Oldhafer, Vorsitzende der Jury.

    Quelle: deutscher-change-award.com
  • Website der Lutrina Klinik überarbeitet

    19. September 2022

    Seit vielen Jahrzehnten sorgt die Lutrina Klinik Kaiserslautern für Bewegung. Deshalb wurde es Zeit, dass sich diese Neuerungen auch im Internet-Auftritt widerspiegeln. Die überarbeitete Website ist jetzt online...

    Quelle: nachrichten-kl.de
  • Leipziger Diakonie Hospiz feiert Richtfest

    16. September 2022

    Beschäftigte des Diakonissenkrankenhauses Leipzig sammeln 3.000 Euro für zukünftigen Hospizgarten | Personalsuche bereits gestartet

    Im Leipziger Stadtteil Eutritzsch wird derzeit das neue Leipziger Diakonie Hospiz errichtet. Und seit der Grundsteinlegung im April ist auf dem Bauplatz in der Magnusstraße viel passiert. Binnen weniger Monate ist das Gebäude Stein um Stein aus dem Boden gewachsen. Nach Fertigstellung des Dachstuhls konnte am gestrigen Dienstag, 13. September, Richtfest gefeiert werden. Die Inbetriebnahme der stationären Einrichtung mit zwölf Hospizplätzen ist für Mitte 2023 geplant.

    Quelle: Leipziger Diakonie Hospiz
  • Das Klinikum Aschaffenburg-Alzenau stellt allen Mitarbeitenden in der Pflege kostenlos ein Auto zur Verfügung

    8. September 2022

    Ein Dienstwagen für jede Pflegekraft

    Es ist eine sensationelle Ankündigung, die Klinik-Geschäftsführer Sebastian Lehotzki macht: Jeder examinierte Pflege-Mitarbeitende aus der Patientenversorgung, bekommt einen Dienstwagen gestellt und das komplett kostenfrei! Das Angebot gilt sowohl für neue Pflegekräfte, als auch für Mitarbeitende, die schon im Klinikum beschäftig sind.

  • Jubiläum: "Die Schwester | Der Pfleger" wird 60!

    8. September 2022

    Die Fachzeitschrift „Die Schwester | Der Pfleger“ aus dem Bibliomed-Verlag feiert ihr 60-jähriges Bestehen. Die monatlich erscheinende Zeitschrift dient der Aus-, Fort- und Weiterbildung des Pflegefachpersonals in Krankenhäusern, Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten...

    Quelle: bbraun-stiftung.de
  • BDO AG: Stefanie Faulian ist neue Direktorin für Marketing und Kommunikation

    5. September 2022

    Mit Stefanie Faulian hat die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft seit dem 1. September eine neue Direktorin für Marketing und Kommunikation. In ihrer neuen Aufgabe verantwortet sie den Markenauftritt und die Kommunikation der deutschen BDO Gruppe. In ihren Tätigkeitsbereich fallen die Bereiche Business Development, Communications & Content, Events und Marketing...

    Quelle: kom.de
  • Kliniken Hochfranken mit neuem Corporate Design

    2. September 2022

    Bei den Kliniken Hochfranken wird das visuelle Erscheinungsbild aktualisiert. Sie legen sich ein weiterentwickeltes Logo sowie ein neues Corporate Design zu, wodurch ein einheitliches Erscheinungsbild entsteht. Auch die Website wird demnächst in frischem Gewand zu sehen sein. Die Anpassung weiterer Medien wird aufgrund der großen Anzahl an Materialien Schritt für Schritt erfolgen...

    Quelle: kliniken-hochfranken.de
  • Modernes Klinikmarketing.: Gesundheitsunternehmen erfolgreich positionieren

    Dr. Christian Stoffers, Dr. Nicolas Krämer, Dr. Jörg Noetzel
    Mediengruppe Oberfranken
    30. August 2022 03:00 Uhr

    Modernes Klinikmarketing.: Gesundheitsunternehmen erfolgreich positionieren

    Dr. Christian Stoffers, Dr. Nicolas Krämer, Dr. Jörg Noetzel
    • Mediengruppe Oberfranken
    • ISBN-13: 978-3964745248
    • ISBN-10: 3964745243
    • 28. April
    • 264 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2022
    39,95 €

    Modernes Klinikmarketing. Gesundheitsunternehmen erfolgreich positionieren Eine Nabelschau der eigenen Institution ist nach nunmehr zwei Jahren Pandemie-Schleife nicht zielführend. Vielmehr muss für die Zeit danach gedacht und auch gehandelt werden. Ein modernes Klinikmarketing liefert hier Ansatzpunkte, um eine Verbesserung der Leistungserstellung im Sinn einer stetigen Markt- beziehungsweise Patientenorientierung als Gesundheitsunternehmen anzugehen. Denn alles andere führt zu einem nicht wieder ausgleichbaren Verlust an Marktanteilen und, trotz der aktuellen Förderung, letztendlich zu einem Marktaustritt. Die zu entwickelnden Marken sind in diesem Zusammenhang als neuartige Ausprägungsform der Patientenorientierung zu verstehen; mit ihr verbinden Patienten Vertrauen, Glaubwürdigkeit, eine konstant hohe beziehungsweise stetig steigende Leistungsqualität sowie ein einzigartiges Leistungsversprechen. Auch die Mitarbeitenden werden von ihr in ihrem Tun unterstützt und einbezogen. Entscheidend für die neue Zeit. Das Buch, herausgegeben von drei namhaften Vertretern der Krankenhausbranche, vermittelt, wie über ein modernes Klinikmarketing die zielgerichtete Positionierung des Gesundheitsunternehmens für die Zeit nach der akuten Corona-Krise erreicht werden kann. Zahlreiche Praxisbeispiele untermauern hierbei die vorgestellten Lösungsansätze. Der Aufbau des Buchs lässt sich dann auch wie eine Roadmap lesen, nach der sich die Umsetzung eines modernen Klinikmarketings vollziehen kann. Geschrieben für die 1. und 2. Managementebene sowie für leitende Mitarbeitende in Medizin und Pflege, bietet „Modernes Klinikmarketing“ natürlich keine allgemeingültigen Lösungen an. Jedes Krankenhaus steht vor individuellen Herausforderungen; es hilft jedoch dessen erfolgreiche Positionierung auf allen Ebenen umzusetzen. Gerade im Zusammenwirken von Konzeptions- und Praxisanteilen liegen die Stärke und zugleich das Alleinstellungsmerkmal dieses Buchs. Herausgeber: Dr. Christian Stoffers, Dr. Nicolas Krämer, Dr. Jörg Noetzel

  • Video-Interview mit Prof. Heinz Lohmann über sein Buch "mal Undenkbares denken"

    22. August 2022

    Heinz Lohmann, der bekannte Unternehmensberater, ehemalige Vorstandsvorsitzende des Landesbetriebs Krankenhäuser und Kunstsammler spricht im Interview mit medhochzwei über das kürzlich erschienene Buch "mal Undenkbares denken". Darin teilen er und seine Frau Ulla viele Erfahrungen, Aufsätze und Reden zur Kunst... 

    Quelle: youtube.com
  • Neues Erscheinungsbild für die Kliniken an der Paar

    19. August 2022

    Ab sofort treten die Kliniken an der Paar mit einem neuen Erscheinungsbild an die Öffentlichkeit. Die Klinikleitung hat in Zusammenarbeit mit der Agentur Friends eines neues Corporate Design ausgebarbeitet.

    Seit fast einem Jahr arbeiten die Kliniken an der Paar an ihrem neuen Außenauftritt. Angefangen hat es mit dem Design eines neuen Logos.

    Quelle: klipa.de
  • Neuer Markenauftritt der Fachkliniken Waldeck

    4. August 2022

    Ab heute präsentiert sich die Fachklinik Waldeck mit neuem Namen und ebenso neuem Logo als Fachkliniken Waldeck. Der neue Name zeigt noch stärker die enge und für unsere Patient:innen ideale Verzahnung der beiden am Standort in Schwaan ansässigen Kliniken - die neurologische Fach- und die Rehabilitationsklinik.

    Quelle: Pressemeldung – fachkliniken-waldeck.de
Einträge 101 bis 120 von 319
Render-Time: -0.187831