• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 9170
  • 3808
  • 5291
  • 2279
  • 544
  • 601
  • 3078
  • 6334
  • 2300

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Neue Verwaltungsleitung im Evangelischen Krankenhaus Hubertus

    4. März 2024

    Valentina Malerz verstärkt das Team ab dem 1. März 2024

    Am 1. März 2024 startet Valentina Malerz als neue Verwaltungsleiterin im Evangelischen Krankenhaus Hubertus. Die studierte Gesundheitsökonomin arbeitete in den vergangenen Jahren unter anderem für das Marienhaus Klinikum Mainz, das Marienhaus Heilig-Geist-Hospital Bingen und war zuletzt als Klinikmanagerin für die Johanniter GmbH in Stendal tätig.

    Quelle: johannesstift-diakonie.de
  • MB

    Marburger Bund ruft zu Arbeitsniederlegungen an 23 Unikliniken auf

    4. März 2024

    Ganztägiger Warnstreik der Ärztinnen und Ärzte am 11. März

    Der Marburger Bund hat die Ärztinnen und Ärzte in 23 Universitätskliniken der Länder zu einem ganztägigen Warnstreik am 11. März aufgerufen. „Die Tarifgemeinschaft der deutschen Länder muss endlich verstehen, dass unseren Mitgliedern in den Unikliniken so langsam der Geduldsfaden reißt. Sie sehen, dass es keine Bereitschaft gibt, ihren Forderungen angemessen Rechnung zu tragen. Alle unsere Versuche, eine Einigung zu erzielen, sind an der mangelnden Kompromissfähigkeit der Länder gescheitert. Das nehmen wir nicht länger hin und werden nun den Druck entsprechend erhöhen“, kündigte Dr. Andreas Botzlar, 2. Vorsitzender des Marburger Bundes, an.

    Quelle: marburger-bund.de
  • Neue Pflegedirektorin im Fachkrankenhaus Coswig

    1. März 2024

    Geschäftsführer Torsten Bochannek freut sich, mit Annett Berger eine hochqualifizierte und erfahrene Persönlichkeit als neue Pflegedirektorin für das Fachkrankenhaus Coswig gewonnen zu haben. Sie übernimmt die Position von Marion Bandow, die sich nach 37 Jahren herausragender Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet. Für ihren neuen Lebensabschnitt wünscht das gesamte Team ihr alles Gute, insbesondere Gesundheit...

    Quelle: fachkrankenhaus-coswig.de
  • Anzeige

    BinDoc GmbH: BinDoc Masterclasses - Neues Seminarangebot online!

    1. März 2024

    Erstes Masterclass Seminar am 25.03.2024 von 18 – 20 Uhr

    Seminarziel: Verständliche Vorstellung von Hybrid-DRGs & neuer (Abrechnungs-) Möglichkeiten für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

    Für wen: Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte, MVZ-Betreiber, Ambulante OP-Zentren & Klinikträger

    Fortbildungspunkte für niedergelassene Ärzte werden beantragt

    Über die BinDoc Masterclasses

    Nach der erfolgreichen Seminarserie mit viel positivem Feedback aus dem letzten Jahr, haben wir mit den BinDoc Masterclasses nun ein noch umfangreicheres Seminarangebot entwickelt. Die Seminare für das erste Halbjahr 2024 sind nun online buchbar.

    Unsere Seminare bieten eine einzigartige Möglichkeit zur Weiterbildung in den Bereichen Krankenhausökonomie, Krankenhausanalyse, Gesundheitsmarkt, Medizin und Controlling im Gesundheitswesen. Entwickeln Sie gemeinsam mit unserer Unterstützung Ihr Verständnis für die ökonomischen und medizinischen Zusammenhänge, die die Grundlage der täglichen Arbeit im Gesundheitssektor darstellt.

    Quelle: BinDoc GmbH
  • AKD

    Wolfgang Schneider verlässt die ADK GmbH

    1. März 2024

    Wolfgang Schneider hat sich entschieden, sich beruflich neu zu orientieren und legt seine Ämter als Geschäftsführer aller Gesellschaften der Unternehmensgruppe ADK GmbH für Gesundheit und Soziales mit Wirkung zum 01.04.2024 nieder.

    Er hat den Aufsichtsratsvorsitzenden Landrat Heiner Scheffold informiert, dass er eine neue berufliche Herausforderung annehmen wird. Die Vertragsparteien haben daraufhin vereinbart, ihre Zusammenarbeit im besten wechselseitigen Einvernehmen zu beenden.

    Quelle: Pressemeldung – adk-gmbh.de
  • Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen mit neuer Pflegedirektorin

    1. März 2024

    Ab 1. März wird Martina Eisenacher Teil der Geschäftsführung des Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen. Bereits seit Oktober 2023 arbeitete sie als kommissarische Pflegedirektorin im RKK...

    Quelle: roteskreuzkrankenhaus.de
  • MIW

    Kodierfachkraft: Aufgaben - Stellenbeschreibung - Stellenprofil - Stellenmarkt

    Bezeichnungen

    • Kodierfachkraft

    • Kodierer/in

    • Klinische Kodierfachkraft

    • Medizinische Kodierfachkraft

    • Klinische/r Kodierer/in

    • Dokumentationsassistent/in

    • Casemixperformer/in

    • DRG-Profiler/in

    Kurzbeschreibung

    Aufgrund der ständigen Änderungen im ICD-, OPS- und G-DRG-System sowie den damit verbundenen Kodierrichtlinien und gesetzlichen Abrechnungsbestimmungen werden in den Krankenhäusern zunehmend spezialisierte Fachkräfte eingesetzt. Mittlerweile übernehmen in weit über 70 Prozent der Kliniken sogenannte Kodierfachkräfte diese Tätigkeiten und entlasten damit die Ärzteschaft und den Pflegedienst bei der Dokumentation und Kodierung. Der überwiegende Teil der Kodierfachkräfte verfügt über eine medizinische Grundausbildung sowie eine entsprechende Weiterbildung (Weiterbildungsangebote finden Sie: hier). Personell sind Kodierfachkräfte in Krankenhäusern in der Regel dem Medizincontrolling zugeordnet und unterstützen dieses mit ihren umfangreichen Kenntnissen der medizinischen Dokumentation, der DRG-Abrechnungssystematik und der Fallkodierung. Ständige Fortbildung in den komplexen, sich jährlich ändernden Regelwerken sind ebenso Voraussetzung wie Grundkenntnisse der Krankenhausfinanzierung und der allgemeinen Sozialversicherung.

    Quelle: medinfoweb.de
  • Neue Geschäftsführerin für Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH

    29. Februar 2024

    Abir Giacaman folgt auf Andreas Schwab

    Im Herbst 2024 wird der aktuelle Geschäftsführer der Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH (GZO GmbH), des Kreiskrankenhauses des Odenwaldkreises, Andreas Schwab, nach fast 26 Jahren seine aktive Tätigkeit in der Einrichtung beenden. Mit Abir Giacaman wird zum 01.07.2024 eine äußerst erfahrene und anerkannte Krankenhausmanagerin die Geschäftsführung der GZO GmbH und deren Tochtergesellschaften übernehmen und künftig, gemeinsam mit den Prokuristen Michael Hotz, Ulrich Meier und Roland Meier, die Geschicke des Unternehmens leiten.

    Quelle: Gesundheitszentrum Odenwaldkreis
  • Vertragsverlängerung für Kaufmännischen Direktor am Universitätsklinikum Magdeburg

    29. Februar 2024

    Marco Bohn wurde für weitere acht Jahre als Kaufmännischer Direktor des Universitätsklinikums Magdeburg vom Aufsichtsrat wiederbestellt. Die Ernennung zum Kaufmännischen Direktor erfolgte im Mai 2022 durch den Aufsichtsrat des Universitätsklinikums Magdeburg A.ö.R., der Bohn einstimmig wählte, woraufhin er diese Rolle auf unbestimmte Zeit innehatte...

    Quelle: med.uni-magdeburg.de
  • Anzeige

    Kaysers Consilium GmbH: Neuer Zertifikatslehrgang "Medizincontrolling für Kodierfachkräfte"

    29. Februar 2024

    Inklusive der neuesten Änderungen wie Leistungsgruppen, Vorhaltevergütung und Hybrid-DRGs

    Die Anforderungen an das Medizincontrolling sind in den letzten Jahren rasant gestiegen. Das Berufsfeld verlangt neben medizinischer sowie ökonomischer Expertise auch juristische Kenntnisse und klassische Managementfähigkeiten. Regelmäßige Reformen wie die aktuell diskutierte Einführung von Leistungsgruppen oder die kommende Vorhaltefinanzierung verdeutlichen diese Dynamik ebenso wie die sich forcierende Tendenz zur Ambulantisierung (Hybrid-DRGs und AOP-Katalog).

    Ein solch breites und dynamisches Arbeitsumfeld erfordert eine fundierte Aus- und Weiterbildung. Der Bedarf an exzellent geschulten Spezialisten im Medizincontrolling ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Erfahrene und motivierte Kodierfachkräfte für eine vertiefende Tätigkeit im Medizincontrolling zu qualifizieren und mit neuen Aufgabenfeldern zu betrauen ist daher konsequent und zielführend.

    Quelle: Kaysers Consilium GmbH
  • Aachener Uniklinik entlässt Klinikdirektor

    29. Februar 2024

    Wegen Vorwürfen des arbeitsrechtlich relevanten Fehlverhaltens und unangemessenen Verhaltens gegenüber Angestellten hat die Uniklinik Aachen den Direktor der Medizinischen Klinik III mit sofortiger Wirkung entlassen. Die Staatsanwaltschaft hat ebenfalls Ermittlungen aufgenommen...

    Quelle: aachener-zeitung.de
  • RHOEN

    Nachruf auf Dr. Bernard große Broermann

    28. Februar 2024

    In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Bernard große Broermann, der am 25. Februar 2024 im Alter von 80 Jahren gestorben ist. Als Gründer und Gesellschafter der Asklepios Gruppe hat er nicht nur einen der führenden Gesundheitsanbieter aufgebaut, sondern auch den gesamten Gesundheitssektor in Deutschland über Jahrzehnte als visionäre Unternehmerpersönlichkeit maßgeblich mitgeprägt...

    Quelle: rhoen-klinikum-ag.com
  • Neubau Personalwohnheim in Tuttlingen gescheitert: Was kann die Klinik nun tun?

    28. Februar 2024

    Das Gelände des Alten Landratsamt ist vom Klinikum Tuttlingen gut fußläufig zu erreichen. Hier sollte das neue Personalwohnheim für das Klinikum entstehen. Rund 100 Wohneinheiten, gebaut von der Tuttlinger Wohnbau, sollten es werden. Das Projekt ist aus Kostengründen gescheitert, eine Katastrophe für die Klinik...

    Quelle: schwäbische.de
  • Krankenhäuser Nürnberger Land: Treffen im Rathaus zu Amtsbeginn

    28. Februar 2024

    Marco Zipfel ist seit dem 1. Januar der neue Geschäftsführer der Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH. Zum Amtsantritt gehörte auch ein Vorstellungstermin des 47-Jährige bei Bürgermeister Thomas Lang in Laufer Rathaus vor. Sein Vorgänger, Dr. Thomas Grüneberg, nahm an den Treffen ebenfalls teil...

    Quelle: n-land.de
  • ASKLEPIOS

    Asklepios trauert um Gründer und Gesellschafter Dr. Bernard große Broermann

    27. Februar 2024

    Der Gründer und Gesellschafter von Asklepios, Dr. Bernard große Broermann, ist am 25. Februar 2024 im Alter von 80 Jahren verstorben. Im Jahr 1985 gründete er die Asklepios Kliniken Gruppe. Über die vergangenen knapp vierzig Jahre entwickelte er das Unternehmen zu einem der führenden Gesundheitsanbieter in Deutschland und zum größten Krankenhausträger in Familienbesitz. Mit Leidenschaft und unternehmerischer Weitsicht hat er über Jahrzehnte sein Ziel verfolgt, die Gesundheitsversorgung und Prävention durch Qualität, Innovation und soziale Verantwortung stetig zu verbessern.

    Quelle: asklepios.com
Einträge 121 bis 135 von 5274
Render-Time: -0.496873