• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 17118
  • 5643
  • 6210
  • 2686
  • 1021
  • 1025
  • 1612
  • 5369
  • 1526

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • ver.di äußert sich gegen den Referentenentwurf einer Ausbildungs- und Prüfungsverordnung

    7. Mai 2018

    Die Einführung einer Zwischenprüfung, sowie von Zeugnissen in Pflegeausbildungen hält die Gewerkschaft ver.di für nicht sinnvoll. So entstünde ein unnötiger Prüfungsdruck, sowie eine Herabstufung von der wirklichen Pflege, da sich pflegerische Tätigkeiten immer weiter auf Hilfskräfte abschieben lassen ...

    Quelle: bibliomed-pflege.de
  • Bachelorstudiengang Pflege: Märkische Kliniken starten Kooperation mit der Hochschule für Gesundheit in Bochum

    7. Mai 2018

    Eine gute Patientenversorgung durch akademisch ausgebildete Pflegekräfte – dies ist das Ziel des kürzlich geschlossenen Kooperationsvertrags zwischen den Märkischen Kliniken und der Hochschule für Gesundheit, kurz hsg, in Bochum. Dr. Thorsten Kehe, Vorsitzender der Geschäftsführung der Märkischen Kliniken, und Prof. Dr. Anne Friedrichs, Präsidentin der hsg, freuen sich, mit der Vertragsunterzeichnung ein neues innovatives Ausbildungskonzept an den Märkischen Kliniken einzuführen.

    Angeboten werden an den Märkischen Kliniken zunächst fünf Ausbildungsplätze für das kommende Wintersemester. Los geht es am 01. September 2018 mit einem reinen Hochschulsemester an der hsg. Die Praxisausbildung an den Märkischen Kliniken startet dann zum zweiten Semester, am 01. Februar 2019.

    Quelle: Pressemeldung – Märkische Kliniken
  • ÄB

    Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft will Pflegeausbildung in Deutschland anpassen

    7. Mai 2018

    Im europäischen Vergleich liegen, laut der Gesellschaft für Pflegewissenschaft, die deutschen Pflegeausbildungen noch weit hinten und haben viel Aufholbedarf. Hauptproblem dabei sei vor allem, dass durch einen massiven Pflegenotstand die Qualität der Pflege nachlässt, entgegen dem Wohle der Patienten ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Spahn's Pläne zur Steigerung der Attraktivität von Pflegeberufen

    4. Mai 2018

    Auf dem diesjährigen junge Pflege Kongress kündigte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn an, in den kommenden 3 Jahren die Rahmenbedingungen für die Pflege ganz grundlegend zu verbessern ...

    Quelle: bibliomed-pflege.de
  • 2017 waren im jahresdurchschnittlich 35.000 Stellen in der Pflegebranche nicht besetzt

    4. Mai 2018

    Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Kordula Schulz-Asche, Maria Klein-Schmeink, Dr. Kirsten Kappert-Gonther, weiterer Abgeordneter und er Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – Drucksache 19/1550 – Unbesetzte Stellen in der Alten- und Krankenpflege ...

    Quelle: bundestag.de
  • Manuel Ahting wird Geschäftsführer der Pflegekammer Niedersachsen

    4. Mai 2018

    Der Errichtungsausschuss der Pflegekammer Niedersachsen hat mit sofortiger Wirkung Manuel Ahting als Geschäftsführer eingesetzt. Bisher wurden die Geschäfte vom ehrenamtlich tätigen Vorstand geführt. Ahting leitete seit September 2017 den Fachbereich Administration. „Nicht nur die effektive Ausführung administrativer Entscheidungen ist mir ein Anliegen, ich möchte die Geschäftsstelle als kompetente Anlaufstelle für alle Fragen der Mitglieder etablieren“, sagt Ahting ...

    Quelle: Pressemeldung – pflegekammer-nds.de
  • HELIOS

    Neue Pflegedirektorin in der Helios Klinik Blankenhain

    4. Mai 2018

    Melanie Wengiel ist seit 1. Mai 2018 neue Pflegedirektorin der Helios Klinik Blankenhain. Mit ihr gewinnt das Haus eine erfahrene und kompetente Fachkraft, die seit 19 Jahren in der Blankenhainer Klinik tätig ist. “Ich freue mich, dass wir mit Melanie Wengiel eine Bewerberin aus dem eigenen Haus hatten, die für die Position der Pflegedirektorin bestens qualifiziert ist. Sie bringt langjährige Erfahrungen in der Pflege und im Leitungsbereich mit“, sagt Klinikgeschäftsführerin Yvette Hochheim ...

    Quelle: Pressemeldung – helios-gesundheit.de
  • Niels-Stensen-Kliniken: Fit für Anästhesie, Notaufnahme und OP

    4. Mai 2018

    Bildungszentrum - St. Hildegard: Bundesweite Premiere gemeinsam mit elf Krankenhäusern

    Osnabrück. Erstmals ist jetzt am Bildungszentrum St. Hildegard (BZH) der Niels-Stensen-Kliniken eine gemeinsame Ausbildung zu Anästhesietechnischen und Operationstechnischen Assistenten (ATA und OTA) gestartet worden.

    Quelle: Pressemeldung – Niels-Stensen-Kliniken
  • DKG

    DKG: Vollständige Refinanzierung von neuen Pflegestellen wichtiges Signal

    3. Mai 2018

    Zur Ankündigung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, jede neu eingerichtete Pflegestelle in Krankenhäusern zukünftig zu 100 Prozent durch die Krankenkassen refinanzieren zu lassen, erklärt Georg Baum, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG):

    „Wir begrüßen die Ankündigung des Ministers, den Pflegepersonalaufbau in Krankenhäusern konsequent anzugehen. Dies bedeutet die Fortsetzung des Pflegeförderprogramms unter verbesserten Rahmenbedingungen ohne Limitierung und wäre zugleich ein erster Teilschritt zu der im Koalitionsvertrag vorgesehenen Entkoppelung der Finanzierung des Pflegepersonals von den Fallpauschalen.

    Quelle: dkgev.de
  • HELIOS

    Neue Pflegedirektorin in der Helios Klinik Zerbst/Anhalt

    3. Mai 2018

    Ab dem 1. Mai 2018 ist Heike Schrimpf neue Pflegedirektorin der Helios Klinik Zerbst/Anhalt. Sie folgt auf Christiane Meister, die sich beruflich weiterentwickelt und die Klinik auf eigenen Wunsch verlässt ...

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • BR

    TBC infizierte Krankenpflegerin sorgt im Klinikum Bamberg für Aufruhr

    2. Mai 2018

    Eine an Tuberkulose erkrankte Gesundheits- und Krankenpflegerin im Klinikum Bamberg gefährdete etwa 650 Mütter und Kinder. Alle potentiell angesteckten Patienten und Angehörige lassen sich momentan testen, die Gefahr einer Infektion sei jedoch relativ gering ...

    Quelle: br.de
  • ÄZ

    Neues Gesetz in der Pflegepolitik - Spahn widmet sich vermehrt dem Pflegenotstand

    2. Mai 2018

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn scheint wohl verstanden zu haben, wie sehr die Pflege Unterstützung von politischer Seite braucht. So soll noch vor der Sommerpause im Kabinett ein Gesetzesentwurf verabschiedet werden, der die im Koalitionsvertrag vereinbarten Maßnahmen des Sofortprogramms Pflege erweitert ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • SPIEGEL

    Gesundheitsminister Spahn verspricht deutlich mehr Pflegepersonal für Krankenhäuser und Altenheime

    30. April 2018

    Noch vor der Sommerpause will Spahn ein umfassendes Sofortprogramm gegen den Personalmangel in Kliniken und Pflegeheimen auf den Weg bringen: "Jede neue Pflegestelle, die Krankenhäuser einrichten und besetzen, werden die Krankenkassen künftig komplett bezahlen", sagt der CDU-Politiker im Spiegel-Interview ...

    Quelle: spiegel.de
  • Neuer Pflegedirektor des Klinikums der Universität München kommt aus Köln

    30. April 2018

    Marcus Huppertz wird damit auch Mitglied im vierköpfigen Vorstand des Klinikums der LMU München

    Am 1. Juli 2018 wird Marcus Huppertz sein Amt als Pflegedirektor antreten und Mitglied des Vorstands im Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er folgt damit auf Helle Dokken, die im Mai aus familiären Gründen nach Göttingen gewechselt ist. Für die Wiederbesetzung des Pflegedirektors hat eine Findungskommission des Aufsichtsrates einen Vorschlag für die Besetzung der Position erarbeitet und den 47-jährigen Pflegedirektor der Kliniken der Stadt Köln unter einer Vielzahl von Bewerberinnen und Bewerbern als am besten geeignet angesehen.

    Quelle: klinikum.uni-muenchen.de
  • DBfK

    Personalmix in stationären Pflegeeinrichtungen sinnvoll, aber nur ein Teil der Lösung

    30. April 2018

    Im Abschlussbericht zum Forschungsprojekt PERLE in Baden-Württemberg wird deutlich, dass ein Mix an Qualifikationen und unterschiedlichen Expertisen im Pflegeheim sinnvoll ist. Den Pflegefachpersonalmangel und die hohe Belastung in der stationären Pflege löst er allerdings nicht ...

    Quelle: Pressemeldung – dbfk.de
Einträge 1411 bis 1425 von 1526
Render-Time: -0.496732