• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 21279
  • 7834
  • 8718
  • 3782
  • 1279
  • 1461
  • 3059
  • 7722
  • 2689

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Neue Professorin für Hebammenwissenschaft berufen

    14. April 2022

    Univ.-Prof. Dr. Nicola H. Bauer hat Anfang April 2022 die neu eingerichtete W2-Professur für Hebammenwissenschaft an der Medizinischen Fakultät und der Uniklinik Köln angetreten.

    Die 59-Jährige übernimmt damit auch die Leitung des neu gegründeten Instituts für Hebammenwissenschaft, das sie aufbauen und zusammen mit dem Bachelor-Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft etablieren wird.

    Quelle: uk-koeln.de
  • Kooperation zwischen der Charité Universitätsmedizin Berlin und dem Bundeswehrkrankenhaus Berlin

    14. April 2022

    Die Charité Universitätsmedizin Berlin und das Bundeswehrkrankenhaus (BwKrhs) Berlin kooperieren auf verschiedenen Gebieten miteinander. Ein Kooperationsvertrag ist die Grundlage. Demnach werden Fachärzte, die zum Erwerb einer Schwerpunktbezeichnung, einer besonderen Spezialisierung oder einer zweiten Facharztqualifikation (z. B. Facharzt für Viszeralchirurgie) zusätzliche Weiterbildungsinhalte benötigen, meist für 12 Monate an die entsprechende Klinik der Charité kommandiert...

    Quelle: wehrmed.de
  • Ev. Diakoniekrankenhaus Freiburg: Krankenhaus gehört zu «Deutschlands Besten Arbeitgebern»

    13. April 2022

    Eine Auswertung von Unternehmensanalysen zeigt: Die 100 Great-Place-To-Work-Gewinner machen einiges besser als der Durchschnitt der Unternehmen in Deutschland. "Mein Arbeitsplatz ist alles in allem ein sehr guter Arbeitsplatz", dieser Meinung sind 91 Prozent der Beschäftigten aus den prämierten Unternehmen...

    Quelle: Evangelisches Diakoniekrankenhaus Freiburg
  • KWM

    Finanzierungsreform: Offener Brief an Karl Lauterbach

    13. April 2022

    Das Aktionsbündnis „Dienst-Tag für Menschen“ aus Bayern macht in einem offenen Brief an den Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach, auf den akuten Notstand im Gesundheitswesen, der Pflege und der Behindertenhilfe aufmerksam. Nur schnelles Handeln und eine ehrliche Debatte der politisch Verantwortlichen können einer humanitären Katastrophe in Deutschland noch entgegenwirken...

    Quelle: kwm-klinikum.de
  • RND

    Personal­ausfälle in Kliniken steigen wegen Corona

    13. April 2022

    Im Bundestag ist die allgemeine Impfpflicht gescheitert. Zunehmend weniger Menschen lassen sich testen. Das Leben wird zwar durch den Wegfall von Corona-Schutz­maß­nahmen leichter, aber es ist niemandem geholfen, wenn dadurch die Arbeit in Kranken­häusern gefährdet wird...

    Quelle: rnd.de
  • Wechsel an der Spitze der Karlsruher Kreiskliniken im Sommer

    12. April 2022

    Roland Walther folgt ab 1. August als neuer Regionaldirektor auf Susanne Stalder

    Anfang März wurde der Nachfolger von Regionaldirektorin Susanne Stalder gewählt, die zum 31. Juli in den Ruhestand geht. Roland Walther, bislang der Stellvertreter von Susanne Stalder, setzte sich gegen zwei externe Kandidaten durch und wird ab 1. August nahtlos das Amt als Regionaldirektor übernehmen.

    Quelle: rkh-gesundheit.de
  • Manfred Sunderhaus wird Mitglied der Erweiterten Geschäftsführung der Alexianer

    12. April 2022

    Manfred Sunderhaus, Geschäftsführer der zu den Alexianern gehörenden Katharina-Kasper-Gruppe, wurde von der Gesellschafterversammlung in die Erweiterte Geschäftsführung der Alexianer GmbH berufen.

    Er folgt damit auf Oliver Pommerenke, der zum 1. April seinen Posten als Geschäftsführer der Alexianer Potsdam GmbH und damit auch seinen Sitz in der Erweiterten Geschäftsführung der Alexianer GmbH aufgegeben hat.

    Quelle: alexianer.de
  • Neues Aufsichtsratsmitglied ernannt

    12. April 2022

    Joachim Lutz ist neues Mitglied des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Freiburg

    Joachim Lutz (65), Dekan der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und ehemaliger Vorstandssprecher der CropEnergies AG, wurde von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer zum Mitglied des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Freiburg berufen.

    Quelle: uniklinik-freiburg.de
  • ÄB

    Pflegepersonal - Coronabonus auf dem Weg

    12. April 2022

    Die Vorschläge zum Pflegebonus wurden durch das Bundeskabinett abgesegnet. Pflegekräfte sollen für ihren besonderen Einsatz in Krankenhäusern und in der Seniorenbetreuung während der Pandemie eine Sonderzahlung von bis zu 550 Euro erhalten. Hierfür stellt die Bundesregierung insgesamt eine Milliarde Euro zur Verfügung. Jeweils 500 Millionen Euro sollen an die Krankenhäuser und an die Pflegeeinrichtungen gehen...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • ÄB

    Das Problem der Personalnot bleibt bestehen

    12. April 2022

    Für die deutsche Gesundheitswirtschaft bleibt der Mangel an Fach- und Hilfskräften weiterhin die zentrale Herausforderung. Laut dem Gesundheitsreport des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), an dem sich bis Mitte Februar rund 700 Betriebe beteiligt haben, leiden 81 Prozent der Gesundheits- und sozialen Dienste weiter unter großer Personalnot (Vorjahr 83 Prozent). „Gerade in den dienstleistungsintensiven Bereichen der Gesundheitswirtschaft bleibt die Besetzung freier Stellen das Problem Nummer eins“, so Achim Dercks der stellvertretende DIHK-Hauptgeschäftsführer...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Neuer Geschäftsführer am St. Joseph-Krankenhaus Prüm

    11. April 2022

    Neuer Geschäftsführer im St. Joseph-Krankenhaus Prüm wird Michael Wilke. Der Diplom-Kaufmann verfügt über 28 Jahre Krankenhauserfahrung in führenden Positionen. Zuletzt war Wilke von Ende 2006 bis 2021 als Geschäftsführer des Krankenhauses der Alexianer Krefeld GmbH tätig gewesen...

    Quelle: grenzecho.net
  • WELT

    VKD warnt – Kliniken müssen wegen Corona Patienten verlegen

    11. April 2022

    60 Prozent der Krankenhäuser in Deutschland müssen derzeit planbare Operationen verschieben, immer mehr Häuser bitten zudem andere Kliniken um die Aufnahme ihrer Patienten. Der Verband der Krankenhausärzte (VKD) schlägt wegen massiver coronabedingter Personalausfälle Alarm...

    Quelle: welt.de
  • Führung bedeutet insbesondere Kommunikation

    11. April 2022

    In Zukunft werden nur die wenigsten Beschäftigten zur reinen Präsenzarbeit zurückkehren wollen. Gleichzeitig bieten Unternehmen vermehrt Jobs an, in denen Homeoffice teilweise oder sogar vollständig möglich ist. Die hybride Arbeitswelt bietet viele Chancen - stellt Unternehmen aber auch vor Probleme. Unternehmen müssen ihren Führungsstil verändern und ihre Art zu kommunizieren...

    Quelle: haufegroup.com
  • VUD

    Universitätsklinika: Alle Corona-Boni steuerfrei stellen

    8. April 2022

    Die Mitarbeitenden der Universitätsklinika haben in den vergangenen zwei Jahren überdurchschnittlich viele und schwer erkrankte Corona-Patienten versorgt und sich damit Bonus-Zahlungen mehr als verdient. Die Universitätsklinika unterstützen daher die Vereinbarung im Koalitionsvertrag, wonach der Steuerfreibetrag für Corona-Boni für Beschäftigte im Gesundheitswesen auf 3.000 Euro erhöht werden soll. Der Entwurf des 4. Corona-Steuerhilfegesetzes, das morgen erstmals im Bundestag und Bundesrat behandelt wird, sieht allerdings vor, dass nur Bonuszahlungen aufgrund von landes- oder bundesrechtlichen Regelungen steuerfrei ausgezahlt werden. Ausgeschlossen von der Steuerbefreiung sind dagegen zusätzliche, z. B. tarifvertraglich vereinbarte Boni, wie sie Mitarbeitende an Universitätsklinika erhalten. Der Gesundheitsausschuss des Bundesrates empfiehlt hingegen, dass der Steuerfreibetrag für alle Arten von Prämien gelten soll.

    Quelle: Pressemeldung – uniklinika.de
  • Neuer Leiter im Bundeswehrkrankenhaus Berlin

    8. April 2022

    Das Bundeswehrkrankenhaus Berlin hat einen neuen Kommandeur und Ärztlichen Direktor. Der stellvertretende Inspekteur des Sanitätsdienstes, Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps, übertrug letzte Woche das Kommando von Generalarzt Prof. Dr. Horst-Peter Becker an Oberstarzt Dr. Ralf Hartmann.

    Quelle: wehrmed.de
Einträge 151 bis 165 von 8718
Render-Time: -0.104245