• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 18424
  • 6356
  • 6987
  • 2955
  • 1080
  • 1147
  • 1995
  • 6018
  • 1872

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • ÄZ

    Digitalisierung: Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz (KGRP) plädiert für zweckgebundene Zuschläge

    22. Januar 2021

    Die Kliniken sollten von der Sinnhaftigkeit digitaler Lösungen überzeugt werden, meint KGRP-Geschäftsführer Andreas Wermter ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • KU

    NRW: Corona-Schutzverordnung und Krankenhauskantine – Ist die Versorgung eigener Mitarbeiter zulässig?

    22. Januar 2021

    Rechtsanwalt Frank Sarangi gibt in der aktuellen KU Gesundheitsmanagement eine rechtliche Kurzeinschätzung ...

    Quelle: ku-gesundheitsmanagement.de
  • Die Projektleitung des Neubaus der Klinik am Eichert hat gewechselt

    22. Januar 2021

    Alessandro Foglia verabschiedet sich in den Ruhestand

    Zu Beginn des Jahres ist Alessandro Foglia in den Ruhestand gegangen. Der Bauingenieur hatte seit Juli 2014 den Neubau der Klinik am Eichert als Projektleiter geführt. „Herr Foglia hat in den vergangenen sechseinhalb Jahren mit Herzblut und Akribie das Projekt Klinikneubau vorangetrieben und das Baugeschehen bestens im Griff gehabt. Für diese außerordentliche Leistung sind wir ihm sehr dankbar“, sagt Wolfgang Schmid, der Kaufmännische Geschäftsführer der ALB FILS KLINIKEN.

    Quelle: alb-fils-kliniken.de
  • Cura Krankenhaus: GFO steht zur Geburtshilfe in der Region

    22. Januar 2021

    Die Abteilung wird von Bad Honnef nach Troisdorf und Bonn verlagert. Entbindungen in der Cura sind bis einschließlich 27.01.2021 möglich.

    Die GFO stellt im Rhein-Sieg-Kreis ihre Geburtshilfe neu auf. Dafür wird die kleinste der drei Abteilungen Anfang Februar 2021 verlagert: vom Cura Krankenhaus Bad Honnef zu den beiden rechtsrheinischen Standorten der GFO Kliniken Troisdorf  sowie an das linksrheinische St. Marien-Hospital der GFO Kliniken Bonn. An diesen Standorten gibt es bereits starke Abteilungen Geburtshilfe und Gynäkologie. Daher bleiben die Leistungen in der Region erhalten. Mit der Integration in die vorhandenen großen Geburtskliniken ist zugleich die Chance gegeben, die Qualität der Geburtshilfe weiterhin zu steigern und werdenden Müttern und Eltern eine umfassende Versorgung  anzubieten ... 

    Quelle: gfo-kliniken-bonn.de
  • ÄB

    COVID-19 Data Exchange Plattform (CODEX) führt Forschungsdaten zusammen

    22. Januar 2021

    Forscher der Medizininformatik-Initiative (MII) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erstellen sie im Rahmen eines Projektes eine neue Forschungsdatenplattform. CODEX soll Informationen zu SARS-CoV-2 Infektionen zusam­men­­führen und Ärzten und Wissenschaftlern wissenschaftliche Auswertungen ermöglichen ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Anzeige

    Companion to Peppology: Version 2021 der PEPP-Broschüre erhältlich

    22. Januar 2021

    Die PEPP-Broschüre erscheint im vierten Systemjahr. Wie immer sind die Informationen zu PEPP und verwandten Themen aktuell und prägnant zusammengefasst.

    Details: 7. Auflage, 2021, Systemjahr 2021, 50 Seiten, Spiralheftung, DIN A6

    Quelle: nebe-leben.de
  • Pflegedienst 'Haffhelden' mit deutschlandweit einzigartigen Konzept

    22. Januar 2021

    Seit Kurzem gibt es in Pasewalk einen neuen Pflegedienst für die Region. Die Inhaberin Tina Weise: „Unseres Wissens gibt es bundesweit kein Konzept, das einen ambulanten Pflegedienst mit einem Arzt anbietet“ ...

    Quelle: nordkurier.de
  • ÄB

    BMG will Rettungsschirm für Krankenhäuser ausweiten

    21. Januar 2021

    Das Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium (BMG) will die Zahl der Krankenhäuser ausweiten, die Aus­gleichszahlungen während der aktuellen zweiten Phase der Pandemie erhalten. Das geht aus einem Verordnungsentwurf des BMG hervor, der dem Deutschen Ärzteblatt vorliegt ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Die Geburtsstation in Bad Honnef schließt endgültig ihre Pforten

    21. Januar 2021

    Das Cura-Krankenhaus in Bad Honnef macht wegen anhaltendem Personalmangel zum 1. Februar die Kreißsäle dicht. Das bestätigte Dorothee Adams, Pressesprecherin der GFO-Kliniken Bonn ...

    Quelle: ga.de
  • ÄB

    Vertreter von Krankenhäusern und Industrie loben das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG)

    21. Januar 2021

    Der Bund und die Bundesländer unterstützen den Ausbau digitaler Prozesse in den deutschen Krankenhäusern mit 4,3 Milliarden Euro. Sebastian Zilch, Geschäftsführer des Bundesverbandes Gesundheits-IT (bvitg), bezeichnete das Gesetz gestern beim virtuellen Kongress des Bundesverbands Managed Care (BMC) als „ganz großen Wurf“ – auch, wenn es nicht die Antworten auf alle Fragen zur Digitalisierung der Krankenhäuser liefere ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Baden-Württemberg will Klinik-Fusions-Pläne näher prüfen

    21. Januar 2021

    Die baden-württembergische Regierung hat 1,4 Millionen Euro für eine vertiefte Prüfung der geplanten Fusion der Unikliniken Mannheim und Heidelberg freigegeben ...

    Quelle: morgenweb.de
  • Der Krankenhaus-Chef des DRK-Verbundkrankenhauses Altenkirchen-Hachenburg mahnt Ausgleichszahlungen über den Januar hinaus dringend an

    21. Januar 2021

    Jürgen Ecker, seit über sechseinhalb Jahren agierender kaufmännischer Direktor des DRK-Verbundkrankenhauses Altenkirchen-Hachenburg, muss auch für das Jahr 2021 auf "Vater Staat" setzen: Im Exklusiv-Interview mit den Kurieren fordert er dringend die Verlängerung der Ausgleichzahlungen über den 31. Januar hinaus ...

    Quelle: ak-kurier.de
  • DOCC

    Ist Impfschutz eine Frage der Mutation?

    21. Januar 2021

    Wie wirken die Impfstoffe bei Virus-Mutationen? Zwei Studien geben darüber Aufschluss, mit guten und schlechte Neuigkeiten ...

    Quelle: doccheck.com
  • Ein neues Knie an nur einem Tag

    21. Januar 2021

    Bad Abbach - Ein künstliches Knieimplantat: Sieben Tage Krankenhausaufenthalt und drei Wochen stationäre Rehabilitation sind dafür heute medizinischer Standard. In der Orthopädischen Universitätsklinik Regensburg im Asklepios Klinikum Bad Abbach wurde jetzt einem Patienten erstmals das Kniegelenk an einem einzigen Tag eingesetzt. Bereits zwei Stunden nach der Operation war der 42-jährige "One-Day-Patient" wieder auf den Beinen, konnte eine Treppe steigen und ging noch am selben Tag nach Hause. Bereits Anfang des Jahres hatte die Orthopädische Universitätsklinik vor den Toren Regensburgs mit der Möglichkeit des Hüftgelenkersatzes an nur einem Tag für Schlagzeilen gesorgt.

     

    Quelle: orthopaedie.newswork.de
  • EVKB

    Virtuelle Realität in der Pflegeausbildung

    21. Januar 2021

    Die Pflegeschule des Evangelischen Klinikums Bethel setzt zukünftig Virtuelle Realität (VR) in der Ausbildung von Pflegekräften ein. Der Blick durch eine spezielle dreidimensionale Brille versetzt Auszubildende in Szenarien, die sie später in ihrem Berufsalltag meistern müssen. Den Anfang machen jetzt Lehrkräfte und Praxisanleitende, die lernen, neue virtuelle Lernumgebungen zu entwerfen ...

    Quelle: evkb.de
Einträge 16 bis 30 von 33889
Render-Time: 0.343568