• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 17352
  • 5722
  • 6335
  • 2720
  • 1033
  • 1038
  • 1645
  • 5478
  • 1576

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • QM

  • BNN

    Sind die Engpässe in den Ortenau Kliniken nur 'Fake News'?

    2. Januar 2019

    Nach Vorwürfen gegen die mittelbadischen Kliniken und die Rettungsleitstellen bezieht Christian Eggersglüß, Pressesprecher des Ortenau Klinikums in Offenburg, Stellung zu Problemen bei der Versorgung von Notfallpatienten in Mittelbaden ...

    Quelle: bnn.de
  • Anzeige

    Q.B.2017 - Analyse aller Qualitätsberichte der Krankenhäuser

    Q.B.2017 ermöglicht Ihnen auf der Grundlage der QlikView-Technologie, detaillierte Recherchen und Analysen in den offiziellen Qualitätsberichten der Krankenhäuser des Berichtsjahres 2015 (aktuellste verfügbare Daten) durchzuführen. Mit Q.B.2017 gibt es keine Notwendigkeit mehr, dass Sie sich mit den abstrakten Datenstrukturen der Originaldaten beschäftigen müssen. Wir haben die Daten der Krankenhäuser um viele weitere Stammdaten ergänzt, dies gestattet die kinderleichte Navigation durch die Strukturen des Krankenhauswesens in Deutschland mit wenigen Mausklicks ...

    Quelle: .transact.de
  • myDRG

    19 Jahre myDRG

    Geburtstag: 19 Jahre myDRG und 17 Jahre CaseMix-News. 

    Dafür danken wir allen Lesern, Helfern, Kunden und Unterstützern!
    Bleiben Sie uns gewogen.
    Herzliche Grüße
    B. Sommerhäuser

    Mein Präsent: "DRG-Zeitung Erstausgabe anläßlich des 1 . Nationalen DRG-Forums Berlin 2002"

    Quelle: mydrg.de
  • LEADING EMPLOYER 2020: AGAPLESION erneut unter den besten Arbeitgebern Deutschlands

    4. Februar 2020

    AGAPLESION gehört zu den Top 1 Prozent aller deutschen Arbeitgeber und darf sich zum dritten Mal LEADING EMPLOYER nennen. Tradition und Innovation bei Deutschlands größtem christlichen Gesundheitskonzern sind hoch attraktiv für 22.000 Mitarbeitende.

     

    Quelle: agaplesion.de
  • Alb Fils Kliniken sind wertvollster Arbeitgeber des Landkreises Göppingen

    18. Januar 2019

    Die ALB FILS KLINIKEN wurden jetzt von der Zeitschrift WirtschaftsWoche als wertvollster Arbeitgeber des Landkreises Göppingen mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Damit liegen die Kliniken vor weiteren 34 Unternehmen aus dem Landkreis. Platz zwei belegt das Christliche Jugenddorfwerk, Platz drei die Kreissparkasse Göppingen. Laut der WirtschaftsWoche zählen die ALB FILS KLINIKEN daher zu Arbeitgebern, die nicht nur das Wohl ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Blick haben, sondern ihren Fokus auch auf das Gemeinwohl legen.

    Quelle: Pressemeldung – ALB FILS KLINIKEN GmbH
  • HELIOS

    Nur TV und Telefon war gestern: Hildesheimer Patiententablets zeigen die Zukunft

    17. Juli 2020

    Was im Jahr 2019 im Helios Klinikum Hildesheim als Idee geboren wurde, ist im Sommer 2020 bereits gelebte Realität. Noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie hat das Hildesheimer Krankenhaus seine bettenführenden Bereiche mit 600 sogenannten „Patiententablets“ ausgestattet. 

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • ASKLEPIOS

    Im Asklepios Klinikum Harburg können Patienten ab sofort eine moderne Videobrille während bestimmter Eingriffe nutzen – Ablenkung und Entspannung garantiert

    12. Juni 2020

    Angstfrei und entspannt in die OP – Kino im Klinikum -„HappyMed“-Brille im Einsatz vor dem operativen Eingriff im Asklepios Klinikum Harburg

    Eine Operation ist für die meisten Menschen mit Ängsten und Stress verbunden. Um die Anspannung vor und während eines Eingriffs zu senken, setzt die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerz- und Palliativmedizin seit Kurzem eine spezielle Videobrille ein. Mit der kostenfreien „HappyMed“-Brille können Patienten bei Eingriffen in Teilnarkose oder während der OP-Vorbereitung entspannen und sich von einem Film oder einer Serie ihrer Wahl ablenken lassen ...

    Quelle: asklepios.com
  • Gerichte nach den Rezepten von fünf Sterneköchen in ausgewählten Helios Kliniken angekommen

    12. Juni 2020

    Ende November 2019 wurde das Projekt von Helios erstmals angekündigt - gut sechs Monate später ist es in fünf ausgewählten Helios Kliniken angekommen. Die Rede ist vom neuen Speisenkonzept „Sechs Sterneköche, zwölf Gerichte“ ...

    Quelle: nikos-weinwelten.de
  • St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind gewinnt den Award Patientendialog 2019

    21. November 2019

    Das St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind ist am 20. November 2019 als Gewinner für den in diesem Jahr zum zweiten Mal vergebenen Award Patientendialog geehrt worden. Rang zwei ging an das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, auf Rang drei folgten punktgleich die Alexianer Christophorus Klinik Münster und das Klinikum Nürnberg. Schirmherren des diesjährigen Award Patientendialog sind Gesundheitsminister Jens Spahn und die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Prof. Dr. Claudia Schmidtke (MdB).

    Quelle: patientendialog.de
  • Gesundheitsinformationen des IQWiG: Mehr als 2 Millionen Besucher pro Monat

    10. Oktober 2019

    Zahl der monatlichen Nutzer der IQWiG-Website „gesundheitsinformation.de“ wächst weiter / Patientenbeauftragte der Bundesregierung würdigt das neutrale und wissenschaftlich fundierte Angebot

    Seit Jahresbeginn haben im monatlichen Durchschnitt mehr als 2 Millionen Besucher auf die allgemein verständlichen Gesundheitsinformationen des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) zurückgegriffen. 2018 waren es noch durchschnittlich 1,4 Millionen Besucher pro Monat gewesen (2017: 974 000). Damit zählt die gemeinnützige IQWiG-Website „www.gesundheitsinformation.de“ zu den am meisten besuchten deutschsprachigen Internetangeboten zu Gesundheitsfragen. „Das IQWiG leistet mit seinem Angebot unter www.gesundheitsinformation.de einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitskompetenz“, betont die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Schmidtke. ...

    Quelle: Pressemeldung – IQWiG
  • Der Deutsche CHANGE Award 2019 geht an die Universitätsmedizin Essen

    24. September 2019

    Schon im dritten Jahr in Folge erweist sich der von dem BQS Institut für Qualität und Patientensicherheit sowie einer prominenten Jury unterstützte Deutsche CHANGE Award als Seismograph anstehender und besonders relevanter Versorgungs- und Management-Themen der Klinikbranche. Dieses Jahr konnte die Universitätsmedizin Essen unter Herrn Prof. Dr. Jochen A. Werner mit dem Konzept „Das Smart Hospital ist kein Selbstzweck: Im Zentrum seines Handelns steht explizit der Mensch“ die Auszeichnung für ein außerordentliches Engagement, den Mut zur Veränderung und auch die konsequente Haltung im Sinne einer besseren Patientenorientierung für sich gewinnen.

    Quelle: Pressemeldung – BQS Institut für Qualität & Patientensicherheit GmbH
  • Per Drohne durch die Notaufnahme – St. Vincenz-Krankenhaus Limburg bietet besonderen Patientenservice

    19. September 2019

    Mit welchen Symptomen sollte ich die Notaufnahme aufsuchen und wann bin ich doch besser beim Haus- oder Facharzt aufgehoben? Warum sitze ich immer noch im Wartebereich, während Patienten, die nach mir eingetroffen sind, bereits behandelt werden? Und was hat das sogenannte Manchester-Triage-System damit zu tun? ...

    Quelle: st-vincenz.de
  • St. Josefs-Geburtshilfe bundesweit führend bei Wassergeburten

    30. Juli 2019

    • Über 10 Prozent der Babys kommen in Salzkotten im Wasser zur Welt  
    • Bundesdurchschnitt liegt bei knapp 2 Prozent

    Obwohl der Wunsch nach einer Wassergeburt bei werdenden Müttern groß ist, kommen laut einer Statistik des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) in Deutschland weniger als zwei Prozent der Babys in einer Gebärbadewanne zur Welt. Im St. Josefs-Krankenhaus in Salzkotten ist das anders. Hier entbindet durchschnittlich jede zehnte Frau in der Wanne, in 2019 sind es bislang sogar 15 Prozent. Damit ist die Salzkottener Geburtshilfe ein bundesweiter Spitzenreiter auf diesem Gebiet ...

    Quelle: st-vincenz-gmbh.de
  • Grund zur Freude für das Universitätsklinikum Regensburg

    12. April 2019

    Laut einer aktuellen Studie der internationalen Zeitschrift Newsweek gehört das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) zu den „World’s Best Hospitals 2019“, in der deutschlandweiten Liste belegt es sogar Platz zehn ...

    Quelle: Pressemeldung – tvaktuell.com
  • Dresden - Multiresistenter Erreger: Aktueller Stand

    30. Oktober 2018

    Am Sonntagabend ist einer der beiden mit dem Erreger infizierten Patienten verstorben. Der Patient erlag seiner schweren Grunderkrankung. Inwieweit die Infektion durch den multiresistenten Keim zu dessen Versterben beigetragen hat, ist aufgrund der komplexen Grunderkrankung unklar. Der Patient wurde mit dem im Labor als wirksam getesteten Reserveantibiotikum behandelt. Der Zustand des zweiten Patienten ist trotz antibiotischer Behandlung als überaus kritisch und lebensbedrohlich zu betrachten ...

    Quelle: Pressemeldung – Städtisches Klinikum Dresden
Einträge 16 bis 30 von 1033
Render-Time: -0.271034