• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 20321
  • 7460
  • 8012
  • 3489
  • 1157
  • 1423
  • 2588
  • 6883
  • 2371

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Ökonomie

  • DVKC

    Programm für den 28. Deutschen Krankenhaus Controller Tag ist online

    12. März 2021

    „New Work im Controlling“ am 8./9. Juli 2021 in Potsdam

    Auch in diesem Jahr erwartet die Teilnehmer wieder ein hochklassiges Programm, in dem viele Aspekte des Controllings und der aktuellen Entwicklungen im Management von Krankenhäuser angesprochen werden. In der ersten Session am 8. Juli im Kongresshotel am Templiner See / Potsdam diskutieren u.a. Erwin Rüddel (Vorsitzender des Gesundheitsausschusses des Bundestags / CSU) sowie der designierte Geschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft Dr. Gerald Gass und Dr. Wulf Leber vom GKV Spitzenverband über die Thematik, wie sich die Gesundheitsversorgung nach der Pandemie verändert. Thomas Lembke (SANA Kliniken) wird dabei die Sicht des Klinikmanagements mit einbringen und Irene Maier wird als stellvertretende Präsidentin des Deutschen Pflegerates, die Entwicklungen aus dem Blickwinkel der größten Berufsgruppe im Krankenhaus einbringen.

    Finden Sie das komplette Programm sowie stetig aktualisierte Informationen zum 28. Deutschen Krankenhaus Controller Tag auf unserer Homepage ...

    Quelle: dvkc.org
  • Anzeige

    Franz & Wenke Webseminar: Fuss & Sprunggelenk | Fachspezifische Kodierung

    20. Oktober 2021

    28. Januar | 10 bis 15 Uhr

    Fachspezifische EBM/DRG-Kodierung Fuß und Sprunggelenk

    • Gesetzliche Rahmenbedingungen – Was kommt 2022 auf Sie zu?
    • Ambulantisierung als Herausforderung
    • Neuerungen 2022: ICD & OPS
    • Neuerungen 2022: aG-DRG
    • Kodierung 2022 Fuß & Sprunggelenk
    • Fallstricke der Kodierung 2022

    Quelle: dasgesundheitswesen.de
  • Anzeige

    Web-Seminar: DRG-Abrechnung und MD-Abrechnungsprüfung 2022

    27. September 2021

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG

    Bringen Sie Ihre Profi-Kenntnisse zum DRG-Fallpauschalenkatalog und den Abrechnungsbestimmungen auf den neuesten Stand! Sie erhalten Tipps zu Abrechnungsfragen, zu den Neuregelungen des MDK-Reformgesetzes, zur Umsetzung der Regelungen der Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV) nach § 17c KHG, zur Abrechnung des Pflegebudgets und den Auswirkungen der Pflegeausgliederung sowie zur aktuellen BSG-Rechtsprechung zur Abrechnung und Abrechnungsprüfung.

    TERMIN

    19. Januar 2022 - Web-Seminar

    IHR NUTZEN

    Nach dem Seminar ist Ihr Profi-Wissen zur DRG-Abrechnung und zur aktuellen Rechtsprechung auf dem neuesten Stand. Damit können Sie Ihre Abrechnung noch erfolgreicher durchsetzen.

    Quelle: Deutsches Krankenhausinstitut GmbH
  • Anzeige

    Kompakt-Web-Seminar: DRG-Update 2022

    23. August 2021

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG

    Seit 2020 werden die Pflegepersonalkosten aus den DRGs ausgegliedert. Das hat erhebliche Auswirkungen auf die DRG-Fallgruppen. Für 2020 durch das InEK zurückgestellte Anpassungen wurden in Teilen bereits für 2021 relevant. Ferner wurden 2020 die Kodierrichtlinien für Beatmung und die Sepsis-Kodierung geändert. Gleichzeitig stellt sich die Frage, in wie weit die Kalkulationsdaten aus dem Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie überhaupt für das DRG-System 2022 verwertbar sein werden. Dieses Seminar zeigt Ihnen die wesentlichen Änderungen des DRG-Fallpauschalen-Katalogs 2022 und der Rahmenbedingungen gegenüber dem Vorjahr und die möglichen Auswirkungen auf Ihr Krankenhausbudget.

    TERMIN

    18. November 2021 - Web-Seminar

    IHR NUTZEN

    • Sie können die notwendigen Änderungen der Dokumentation frühzeitig vorbereiten.
    • Sie erfahren, in welchen Bereichen Sie neue Fallpauschalen und Zusatzentgelte vereinbaren können.
    • Sie erfahren, welche Änderungen Auswirkungen auf Ihre Leistungsabrechnung haben können.

    Quelle: Deutsches Krankenhausinstitut GmbH
  • Anzeige

    Online-Teilnahme: Kostensicherung bei Patienten ohne Krankenversicherung

    16. August 2021

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG

    Trotz Einführung des § 5 Abs. 1 Nr. 13 SGB V durch das GKV-WSG lehnen zahlreiche Krankenkassen nach wie vor die Durchführung der Auffangpflichtversicherung ab und verkennen diesbezüglich die gesetzlichen Vorgaben. Auch bei der Aufnahme von Patienten, die nicht in die Pflichtversicherung fallen, wie EU-Bürger oder Asylbewerber, herrscht teilweise noch eine große Rechtsunsicherheit. Gegenüber welchem Kostenträger kann eine Abrechnung erfolgen und welche rechtlichen Voraussetzungen sind zu beachten? Erfahren Sie in diesem Seminar, welche konkreten Handlungsmöglichkeiten Sie haben und wie Sie als Leistungserbringer nicht auf Ihren Kosten sitzen bleiben!

    TERMIN

    15. September 2021 - Web-Seminar

    IHR NUTZEN

    • Sie lernen anhand aktueller Rechtsprechung die Rechtslage kennen und erfahren Ihre Möglichkeiten zur Kostensicherung bei nicht krankenversicherten Patienten.
    • Sie erhalten praxisorientierte Hilfestellungen, wie Sie an Ihr Geld kommen.
    • Profitieren Sie ganz besonders von zahlreichen Fallbeispielen, Checklisten für Ihre tägliche Arbeit und der Klärung Ihrer individuellen Abrechnungsfälle!

    Quelle: Deutsches Krankenhausinstitut GmbH
  • Anzeige

    Grundlagen des DRG-Systems und der Kodierung

    6. August 2021

    Termin: 23.09.2021, 10:00-17:00 Uhr, Web-Seminar

    Um die Behandlung von Patienten abrechnen zu können, müssen Krankenhäuser ihre medizinischen Leistungen vollständig im DRG-System kodieren. In diesem Seminar erhalten Sie dafür eine Einführung – vom Aufbau und der Systematik des DRG-Systems bis zum grundlegenden Vorgehen bei der Kodierung.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • Kodierhandbuch Geriatrie 2021 jetzt erhältlich

    30. Juni 2021

    Das komplett aktualisierte Tool für die fachgerechte Kodierung sorgt auf bewährte Weise für Klarheit in der Prüfpraxis.

    Berlin, 29. Juni 2021 – Der Bundesverband Geriatrie legt auch in diesem Jahr wieder eine leicht verständliche, praxisnahe Unterstützung für die tägliche Kodierung vor. Darüber hinaus werden dem erfahrenen Kodierer weiterführende Informationen vermittelt sowie strukturelle Zusammenhänge und Überlegungen im Fallpauschalensystem verdeutlicht. „Therapeutische Teams können mit dem Kodierhandbuch Geriatrie 2021 den täglich erforderlichen Aufwand minimieren, um die erbrachten Leistungen in der Behandlung geriatrischer Patientinnen und Patienten fach- und sachgerecht abzubilden“, unterstreicht Projektleiterin Jessica Kappes.

    Quelle: bv-geriatrie.de
  • Web-Seminar: Kodierung in der Gefäßchirurgie

    4. Juni 2021

    Termin: 08.07.2021, 10:00-16:00 Uhr

    Aorten-Erkrankungen, periphere Gefäß-Erkrankungen und Co.: Die Gefäßchirurgie umfasst viele komplexe und kostspielige Behandlungen. Umso wichtiger ist ihre leistungsgerechte Abrechnung. In diesem Seminar lernen Sie, gefäßchirurgische Leistungen sachgerecht und korrekt zu kodieren.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • Anzeige

    westphal management - Kodierung, Interimsmanagement und Prozessorganisation im Krankenhaus

    3. Mai 2021

    Wir sind ein Team mit über 60 erfahrenen Experten für Leistungsabrechnungen im Krankenhaus. Wir unterstützen unsere Kunden sowohl im Bereich der Kodierung und Kodierrevision, als auch bei der Organisation der internen Strukturen und Prozesse. Wir analysieren mögliche Fehler und helfen somit Krankenhäuser bei der Implementierung einer dauerhaft zeitnahen und fachgerechten Abrechnung. Mit unserem Interimsmanagement schaffen wir außerdem die Vorrausetzung für einen verlässlichen und konstruktiven Umgang mit den Krankenkassen. Dabei achten wir darauf, dass Doppelstrukturen vermieden und vorhandene Ressourcen optimal genutzt werden.

    Lassen Sie sich unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

    Mit besten Grüßen
    Sabine Westphal

    Quelle: westphal management
  • Anzeige

    Franz + Wenke Web-Seminar: Fachspezifische Kodierung (Interventionelle) Kardiologie

    14. April 2021

    16. April 2021 | 09:30 Uhr - 12:00 Uhr

    Das Webseminar „Fachspezifische Kodierung in der Kardiologie“ ist ein Online-Seminar zur Vermittlung von Basis- und Expertenwissen. Die Themenauswahl fokussiert sich auf typische und komplexe Fallkonstellationen aus dem klinischen Alltag

    Sowohl Neueinsteiger als auch Erfahrene werden von den Webseminarinhalten für ihren täglichen Berufsalltag profitieren, wobei Grundkenntnisse vorausgesetzt werden. Ein Schwerpunkt liegt auch auf der Diskussion mit den Teilnehmern. Das Webseminar bietet hierzu den entsprechenden Rahmen, um sowohl von den Erfahrungen der Referenten als auch der der übrigen Teilnehmer zu profitieren.

    Die Teilnehmer sollen Sicherheit in der DRG-Dokumentation und der Kodierung von Fallkonstellationen der Kardiologie erlangen. Dabei wird auch auf Grauzonen der Kodierung und unterschiedliche Interpretationen der Kodierrichtlinien zwischen Fachgesellschaften und dem Medizinischen Dienst eingegangen.

    Quelle: dasgesundheitswesen.de
  • DGVS

    Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten - DRG-Update Frühjahr 2021

    8. März 2021

    Die Kommission für Medizinische Klassifikation und Gesundheitsökonomie der DGVS berichtet mit diesem Update über die Änderungen bei gastroenterologischen Leistungen im deutschen DRG-System ...

    Quelle: dgvs.de
  • Web-Seminar: Kodierung in der Anästhesie und Intensivmedizin

    12. Februar 2021

    Termin: 24.03.2021, 10:00-17:00 Uhr

    In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen Mechanismen des DRG-Systems mit Fokus auf die Bereiche Anästhesie und Intensivmedizin kennen – theoretisch und anhand von praktischen Beispielen. Reichen Sie gerne eigene Fallbeispiele ein, die Ihnen dabei helfen, das Gelernte schnell bei Ihnen vor Ort umzusetzen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • Anzeige

    Die Kodierleitfäden 2021

    8. Februar 2021

    Auch 2021 erwarten Sie wieder zahlreiche Veränderungen in der DRG- & PEPP-Vergütung. Mit unseren praxisnahen Kodierleitfäden für die Bereiche Intensivmedizin, Kardiologie, Psychiatrie und Psychosomatik, Angiologie, Pneumologie, Viszeralchirurgie, Hämatologie/Onkologie und ganz neu auch Gastroenterologie und Neuromodulation liefern wir umfangreiches Wissen in kompakter, leicht verständlicher Darstellung.
    – So geht Kodierung!

    Die Kodierleitfäden enthalten sämtliche Änderungen für das nächste Jahr und liefern nicht nur praktische Tipps, Beispiele und ausführliche Zusammenstellungen der Kodiervarianten, sondern geben zudem konkrete Hilfestellungen und verweisen auf die aktuellen FoKA- und MDK-Empfehlungen. Als ideale Ergänzung sind auch Kodierhilfen für Kardiologie und Intensivmedizin erhältlich.

    Quelle: medhochzwei Verlag GmbH
  • Anzeige

    Web-Seminar: Kodierung in der Pädiatrie

    8. Januar 2021

    Termin: 08.02.-09.02.2021

    Von den fachspezifischen Besonderheiten der Kodierung bis zu den relevanten Neuerungen 2021: Verbessern Sie Ihre Erlöse in der Pädiatrie durch spezielle Kodier-Kenntnisse. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie pädiatrische Fälle korrekt im DRG-System dokumentieren und kodieren – und so Ihren Ertrag bei der Abrechnung optimieren.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • Anzeige

    Franz + Wenke Web-Seminar: Anästhesie und Intensivmedizin

    8. Januar 2021

    08. Februar 2021 | 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

    Das Webseminar „Fachspezifische Kodierung in der Intensivmedizin“ ist ein Online-Seminar zur Vermittlung von Basis- und Expertenwissen im genannten Fachbereich. Die Themenauswahl fokussiert sich auf typische und komplexe Fallkonstellationen aus dem klinischen Alltag

    Sowohl Neueinsteiger als auch Erfahrene werden von den Webseminarinhalten für ihren täglichen Berufsalltag profitieren, wobei Grundkenntnisse vorausgesetzt werden. Ein Schwerpunkt liegt auch auf der Diskussion mit den Teilnehmern. Das Webseminar bietet hierzu den entsprechenden Rahmen, um sowohl von den Erfahrungen der Referenten als auch der der übrigen Teilnehmer zu profitieren.

    Die Teilnehmer sollen Sicherheit in der DRG-Dokumentation und der Kodierung von Fallkonstellationen der Intensivmedizin zu vermitteln. Dabei wird auch auf Grauzonen der Kodierung und unterschiedliche Interpretationen der Kodierrichtlinien zwischen Fachgesellschaften und dem Medizinischen Dienst eingegangen.

    Quelle: dasgesundheitswesen.de
Einträge 16 bis 30 von 1423
Render-Time: -0.15606