• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 16483
  • 5303
  • 5895
  • 2586
  • 1006
  • 978
  • 1464
  • 5090
  • 1396

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • UK Essen

    Diagnose Zukunft in der Coronakrise: Neuer Podcast von Prof. Dr. Jochen A. Werner

    2. April 2020

    Durch die anhaltende Coronakrise steht unsere Gesellschaft in vielen Bereichen vor einer ihrer größten Herausforderungen. Glaubwürdige, fundierte und verständliche Informationen zur Coronainfektionskrankheit COVID-19 zu vermitteln und gleichzeitig zukunftsweisende Chancen in der Medizin aufzuzeigen, ist jetzt wichtiger denn je. Deshalb startet am heutigen Dienstag, 31. März, der Vorstandsvorsitzende und Ärztliche Direktor der Universitätsmedizin Essen, Prof. Dr. Jochen A. Werner, seinen neuen Podcast „Diagnose Zukunft. Das Corona-Special.“ ...

    Quelle: uk-essen.de
  • Oliver Zimmer wird zum 1. April neuer kaufmännischer Geschäftsführer des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen

    2. April 2020

    Auch wenn ein Wechsel in Krisenzeiten nicht leicht fällt, freut sich Oliver Zimmer auf seine neue Aufgabe im Klinikum Mutterhaus. So ist der 47-jährige Betriebswirt darauf bestens vorbereitet und kann sich ohne Schwierigkeiten in das funktionierende Krisenmanagement der größten Klinik der Region einbringen ...

    Quelle: mutterhaus.de
  • 16 Krankenhäuser und Fachkliniken ziehen an einem Strang – es geht um die beste Versorgung aller Patientinnen und Patienten im gesamten Versorgungsgebiet 6

    2. April 2020

    „Mit dem Erlass des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration vom 30. März 2020 sind wir als eines von sechs koordinierenden Krankenhäusern in Hessen handlungsfähig“, sagt Geschäftsführer Clemens Maurer vom Klinikum Darmstadt. Das Klinikum Darmstadt ist seit der Installierung eines Planungsstabs „Stationäre Versorgungsstruktur von Covid-19-Patientinnen und -Patienten“ unter der Leitung von Prof. Dr. Jürgen Graf als eines von sechs Krankenhäusern in Hessen als koordinierendes Krankenhaus für das Versorgungsgebiet 6 (VG 6) zuständig.

    Quelle: klinikum-darmstadt.de
  • KC

    Update - Kodierung des Coronavirus und des COVID-19

    2. April 2020

    Kaysers-Consilium: Dr. med. Andreas Stockmanns ... (Online-Seminar)

    Quelle: kaysers-consilium.de
  • Neuer Kaufmännischer Direktor und neuer Chefarzt Chirurgie

    2. April 2020

    Zum 1. April treten an der Frankenthaler Stadtklinik ein neuer Kaufmännischer Direktor, Oliver Lehnert, und ein neuer Chefarzt für Chirurgie, Yann Asbeck, ihren Dienst an. „Ich freue mich mit Oliver Lehnert und Yann Asbeck zwei so erfahrene und qualifizierte Führungspersönlichkeiten für die Frankenthaler Stadtklinik gewonnen zu haben“, so Oberbürgermeister Martin Hebich ...

    Quelle: stadtklinik-ft.de
  • Krankes Gesundheitssystem (!?)

    Tim Engartner, Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt am Main

    Ökonomisierung Weg von der Bedarfs- hin zur Gewinnorientierung lautet seit langem die Devise für Kliniken. Die Corona-Krise zeigt, wie fatal das ist ...

    Quelle: freitag.de
  • DKG

    Rettungsschirm für die Krankenhäuser – Angemessen ausgestaltet für den großen Sturm?

    1. April 2020

    Relevante Regelungen des COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetzes für die Krankenhausfinanzierung

    Binnen weniger Tage hat die Bundesregierung mit dem COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz im Eilverfahren ein Hilfspaket für die Krankenhäuser auf den Weg gebracht. Sind die Krankenhäuser damit gewappnet für den erwarteten Anstieg der COVID-19-Patienten? Die Autoren geben einen detaillierten Überblick, was auf die Kliniken zukommt ...

    Quelle: dkgev.de
  • CURACON

    Curacon: Covid-19-Krankenhausentlastungsgesetz (Teil 1)

    1. April 2020

    Erste Hilfe für Kliniken und Praxen

    Die Auswirkungen der Infektion durch das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 sind vielfältig und treffen Menschen und Unternehmen gleichermaßen. Aufgrund der Spezialisierung der CURACON Rechtsanwaltsgesellschaft auf Einrichtungen und Unternehmen aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft berichten uns unsere Mandanten aktuell nicht nur von der außerordentlichen zeitlichen und personellen Belastung durch die Corona-Pandemie, sondern auch von deren gravierenden finanziellen Auswirkungen für stationäre und ambulante Einrichtungen des Gesundheitswesens ...

    Quelle: curacon.de
  • GA

    Aktionsbündnis warnt vor 'weiterer Verschärfung' bei UKGM-Übernahme durch Asklepios

    1. April 2020

    Das Aktionsbündnis "Gemeinsam für unser Klinikum" sieht die Pläne von Asklepios für Gießen und Marburg sehr kritisch und appelliert an das Land, wieder die Trägerschaft zu übernehmen ...

    Quelle: giessener-anzeiger.de
  • WZ

    SPD-Chefin Esken fordert nach der Corona-Krise ein neues Gesundheitssystem

    1. April 2020

    • "Spätestens mit dieser Pandemie muss nun jedem klar sein, wie abwegig es ist, unser Gesundheitssystem vorrangig auf Effizienz und Rentabilität zu trimmen",
    • "Auch die Fallpauschalen, die alle Patienten über einen Kamm scheren, waren ein Irrweg, den wir nach der Corona-Krise gründlich überdenken müssen."

    Quelle: wz.de
  • ÄB

    Nationales Netzwerk der Universitätsmedizin im Kampf gegen COVID-19

    1. April 2020

    Die deutsche Forschung zur Bekämpfung von SARS-CoV-2 soll besser organisiert werden. Dazu stellt Bun­des­for­schungs­minis­terin Anja Karliczek (CDU) 150 Millionen Euro für ein Netzwerk der Universitätsmedizin zur Verfügung, das die deutschen Universitäts­kliniken sowie auch außeruniversitäre Forschungseinrichtungen miteinander verbinden soll ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Inbetriebnahme eines separaten und isolierten COVID-Krankenhauses auf dem Potsdamer Klinikumscampus

    1. April 2020

    Im Potsdamer Klinikum Ernst von Bergmann werden aktuell 49 COVID-positive Patienten auf unseren COVID-Normalstationen im Gebäude H versorgt. Auf unserer COVID-Intensivstation im Gebäude LL behandeln wir derzeit 10 Patienten intensivmedizinisch. Damit betreut das Klinikum stationär 59 COVID-positive Patienten (Stand Montag, 30.03.2020 17 Uhr). Am heutigen 30.03.2020 ist ein 98-jähriger Patient, der mit dem Coronavirus infiziert war, im Klinikum verstorben. Der Potsdamer war wegen schweren Erkrankungen stationär in Behandlung. Unser tiefes Mitgefühl gehört in dieser schweren Stunde den Angehörigen ....

    Quelle: klinikumevb.de
  • MOZ

    Immanuel-Krankenhaus Bernau eröffnet Ergänzungsbau

    1. April 2020

    Zur geplanten Eröffnung Anfang Mai sollte es ein richtig großes Fest geben. Doch in Corona-Zeiten ticken die Uhren anders. Und so wurde der Neubau des Immanuel Klinikums ganz unspektakulär offiziell in Betrieb genommen ...

    Quelle: moz.de
  • DIMDI

    Wie sind bei COVID-19 die Zusatzschlüsselnummern U07.1! und U07.2! zu verwenden?

    31. März 2020

    Um durch Labortest gesicherte COVID-19-Infektionen von klinisch-epidemiologisch diagnostizierten abzugrenzen, hat die WHO eine Modifikation des Kodes U07.1 COVID-19 vorgenommen und zusätzlich die nichtbelegte Schlüsselnummer U07.2 der ICD-10 mit Inhalt belegt ...

    Quelle: dimdi.de
  • Anzeige

    Ihr Spezialist für ambulante sowie ambulante spezialfachärztliche Versorgung als auch wahlärztliche Abrechnung am Krankenhaus, MVZ und ZNA; Analyse, Beratung, Prozessmanagement und Seminare für EBM 2020.

    31. März 2020

    Als Ihre Spezialisten für die Prozessoptimierung der ambulanten Abrechnungsprozesse in allen Bereichen am Krankenhaus, MVZ und ZNA nach EBM sowie der Wahlarztleistungen nach GOÄ informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen und unser darauf abgestimmtes Leistungsangebot für 2020

    Unser Unternehmen ist auf die Analyse, Beratung, Erlösoptimierung sowie dem Prozessmanagement/ Begleitung als auch der Schulung Ihres ambulanten und wahlärztlichen Abrechnungsprozesses sowie der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung im Krankenhaus und MVZ, ZNA spezialisiert. Re- und Umstrukturierungen sowie Interim Management runden unser Angebot für Ihr Unternehmen ab.

    Sie möchten mehr über uns erfahren! Gerne senden wir Ihnen unseren Folder
    "Fortbildungskompass 2020" postalisch zu.
    Kostenfreie Bestellung unter: termin.honorar@abrechnungsseminare.de 

    Quelle: abrechnungsseminare.de
Einträge 16 bis 30 von 16483
Render-Time: -0.533303