• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 14193
  • 4315
  • 4697
  • 2203
  • 882
  • 715
  • 977
  • 3991
  • 867

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • MERK

    Am Wochenende aufgenommene Krankenhauspatienten haben ein höheres Risiko zu sterben

    11. Juni 2019

    Zahlreiche Studien haben das in den vergangenen Jahren für verschiedene Länder gezeigt. Ein britische Forscherteam hat nun Studien zum Wochenendeffekt aus verschiedenen Ländern überprüft und kommt dabei zum Ergebnis, das eine schlechtere Versorgung in Kliniken an Samstagen und Sonntagen kein zureichende Erklärung bietet ...

    Quelle: merkur.de
  • RTL

    Qualitätsvorgaben: Schonfrist für Thüringer Kliniken geplant

    11. Juni 2019

    Thüringer Krankenhäuser sollen ein Jahr Zeit bekommen, um bestimmte bundesweite Qualitätsstandards umzusetzen. Auf diese Übergangsfrist haben sich die Fraktionen von Linke, SPD und Grüne geeinigt, wie Vertreter von Rot-Rot-Grün auf Anfrage erklärten ...

    Quelle: rtl.de
  • N-TV

    In Niedersachsen und Bremen ist der Aufbau von Stationsapotheken auf einem guten Weg

    11. Juni 2019

    Das neue Krankenhausgesetz verpflichtet alle Kliniken, bis 2022 Stationsapotheken und Arzneimittelkommissionen einzurichten, welche künftig die Ausgabe von Medikamenten überwachen ...

    Quelle: n-tv.de
  • Anzeige

    Seelisch krank – und kein freier Psychotherapeutentermin

    11. Juni 2019

    Dr. Hans-Peter Schlaudt

    Haben Sie einmal in jüngerer Vergangenheit versucht, für sich oder auch einen Angehörigen, einen Termin bei einem Psychotherapeuten zu bekommen?? Hoffentlich hatten Sie Glück!

    Denn die meisten Patienten warten durchschnittlich 20 Wochen (!) von der ersten Anfrage bis zum ersten Behandlungstermin. So kann medizinische Versorgung im 21. Jahrhundert auch aussehen!

    Quelle: hpschlaudt.de/
  • FR

    Chefarzt wegen 'diversen Auffälligkeiten' bei Bestellvorgängen und Abrechnungen gekündigt

    7. Juni 2019

    Wegen des Verdachts der Korruption und Bestechlichkeit hat die neue Geschäftsführerin der Kreisklinik Groß-Gerau, Erika Raab, einem Chefarzt fristlos gekündigt ...

    Quelle: fr.de
  • Anzeige

    Haftungsfallen in der Pflege

    7. Juni 2019

    Dieses Seminar gibt den Teilnehmern daher einen Überblick über haftungsrelevante Fragestellungen, damit sie künftig in der Praxis rechtssicher handeln und ihre Patienten ohne Sorge vor Haftungsansprüchen versorgen können. Dabei werden insbesondere folgende Themen besprochen:

    • Sturz
    • Dekubitus
    • Fixierung
    • Delegation ärztlicher Tätigkeiten
    • Umgang mit Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten
    • Schweigepflicht
    • Anforderungen an die Dokumentation

    Termin
    22.08.2019, 15:00-18:00 Uhr, Hamburg

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • DBfK

    DBfK fordert praktikable Lösungen gegen Defizite beim Entlassmanagement von Schmerz-Patienten

    5. Juni 2019

    Anlässlich des heutigen bundesweiten Aktionstags gegen den Schmerz weist der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) auf riskante Lücken in der Überleitung von Schmerz-Patienten aus dem Krankenhaus in die weitere Betreuung hin ...

    Quelle: dbfk.de
  • BS

    40 Prozent der Kliniken operieren, ohne die Mindestmengen einzuhalten

    4. Juni 2019

    OP ohne Routine: Viele Krankenhäuser halten die gesetzlich vorgegebenen Mindestmengen für komplexe Operationen nicht ein. Wie eine Analyse des Science Media Centers und der Weissen Liste zeigt, erreichten 40 Prozent der deutschen Kliniken, die solche Eingriffe durchführen, eine oder mehrere der verbindlichen Fallzahlen im Jahr 2017 nicht ...

    Quelle: bertelsmann-stiftung.de
  • Chefarzt unter Verdacht

    3. Juni 2019

    Kreis Gross-Gerau: Die neue Klinikleiterin stellte Unregelmäßigkeiten bei der Prüfung manueller Buchungen fest. Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat bislang jede Stellungnahme verweigert ...

    Quelle: echo-online.de
  • ÄB

    Mindestens 25%iger Anteil Mangelernährter bei den stationär Behandelten in Deutschland

    3. Juni 2019

    Ein Ernährungsdefizit bei stationärer Aufnahme verschlechtert sich häufig während des Klinikaufenthalts. Ein Forscherteam an 8 Schweizer Kliniken hat die Hypothese überprüft, ob ein strukturiertes, individuell angepasstes Ernährungsprogramm bei Patienten mit Ernährungsdefiziten das klinische Ergebnis der Behandlung verbessert ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • N-TV

    Skandal um Blutkrebs-Test weitet sich aus

    3. Juni 2019

    Die angebliche "Weltsensation" den Blutkrebs-Test der Heidelberger Uniklinik betreffend, nimmt skandalösere Formen an, als bisher gedacht. Mittlerweile werden nicht nur große Zweifel an der wissenschaftlichen Basis laut, jetzt behauptet man zudem noch, dass es gar keine Test gegeben habe ...

    Quelle: n-tv.de
  • vdek

    vdek-Pflegelotse zum dritten Mal mit Verbraucher-Preis ausgezeichnet

    3. Juni 2019

    Der vdek-Pflegelotse ist das dritte Jahr in Folge mit dem Preis „Deutschlands Beste Online-Portale“ ausgezeichnet worden. Das Webangebot des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek) erhielt 2019 die Auszeichnung als Preisträger in der Kategorie „Leben & Gesundheit“. Bereits in beiden vergangenen Jahren gehörte die Website www.pflegelotse.de zu den Gewinnern des Internetawards, den der Fernsehsender n-tv und das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) seit 2017 verleihen ...

    Quelle: Pressemeldung – vdek.com
  • Qualitätssteigerung durch Spezialisierung

    3. Juni 2019

    Um die bestmögliche, individuell auf den Patienten zugeschnittene Versorgung zu garantieren, setzt das Verbundkrankenhaus Linz-Remagen auf Spezialisierung.  Die Klinik ist Hernienzentrum und seit zwei Jahren geht man den Weg der Spezialisierung ganz konsequent. So ist die Abteilung für Viszeralchirurgie und Tumorchirurgie Darmkrebszentrum mit Qualitätssiegel und die Abteilung Thoraxchirurgie gehört mittlerweile zu den wenigen Einrichtungen, die auch komplexe Eingriffe im Rahmen der onkologischen Chirurgie, der septischen Thoraxchirurgie oder der Emphysembehandlung durchführen kann ...

    Quelle: blick-aktuell.de
  • N-TV

    Heidelberg: Die angebliche 'Weltsensation' ein größerer Skandal als vermutet

    31. Mai 2019

    Die Untersuchungen im Fall des Brustkrebs-Tests laufen und es gibt bereits einige Ergebnisse. Nicht nur, dass der Test noch nicht existierte, sehr wahrscheinlich wußte auch der Vorstand darüber Bescheid und doch gab es eine Pressekonferenz, bei der der Test angepriesen wurde ...

    Quelle: n-tv.de
  • Alexianer Sachsen-​Anhalt GmbH: Neues Führungsinstrument für die Pflege

    31. Mai 2019

    Rebecca Kanthak, Pflegedirektorin der Alexianer in Sachsen-Anhalt, hat mit dem Teaming Board eine lösungsorientierte Methode entwickelt

    Das Teaming Board verbessert den Informationsfluss und die Prozesse bei der Patientenversorgung im Krankenhaus. Es tritt an die Stelle der konventionellen Dienstberatung und unverbindlicher Gespräche „auf Zuruf“ auf der Station ...

    Quelle: Pressemeldung – Alexianer Sachsen-​Anhalt GmbH
Einträge 16 bis 30 von 4315
Render-Time: -0.315368