• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 17129
  • 5648
  • 6218
  • 2689
  • 1021
  • 1027
  • 1614
  • 5372
  • 1527

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Bergmannstrost erweitert Krankenhausleitung mit Therapiedirektor

    6. Juli 2020

    Das BG Klinikum Bergmannstrost Halle erweitert die Klinikleitung um einen Therapiedirektor. Damit trägt das Haus dem Stellenwert Rechnung, den Therapie und Rehabilitation am Bergmannstrost im Rahmen der interdisziplinären Versorgungsstrukturen der BG Kliniken einnehmen.

    Die Therapie bildet dadurch neben den Bereichen Medizin, Pflege und Verwaltung die vierte tragende Säule des Klinikums. Diese Aufgabe übernimmt Herr Dr. Daniel Kuhn (44), der dem 130 Mitarbeiter starken Therapiebereich bereits seit 2011 vorsteht. Er übernimmt mehr Verantwortung, sieht aber vor allem die Möglichkeiten: „Wir haben einen extrem vernetzten Arbeitsprozess. Es ist wichtig, dass das Zusammenspiel der therapeutischen Teilbereiche, aber auch das der verschiedenen Berufsgruppen im Sinne der Patientenbetreuung funktioniert – fachlich, ethisch-medizinisch, aber natürlich auch wirtschaftlich.“

    Quelle: bergmannstrost.de
  • SANA

    Zum 15. August 2020: Christian Quack neuer Sprecher der Geschäftsführung der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg

    6. Juli 2020

    Christian Quack wird mit Wirkung zum 15. August 2020 Sprecher der Geschäftsführung der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH und berichtet an Regional-Geschäftsführer Dr. Christian von Klitzing.

    Er bildet eine Doppelspitze mit Jean Franke, welche zum 1. Mai 2020 als Geschäftsführerin bestellt wurde und auf Marco Bohn folgte, der zum 1. Oktober 2020 als Mitglied des Vorstandes und Kaufmännischer Direktor an das Universitätsklinikum Halle wechseln wird.

    Quelle: sana.de
  • GABONN

    Prof. Wolfgang Holzgreve bleibt Direktor der Uniklinik Bonn

    6. Juli 2020

    Der Vorstand des Uniklinikums Bonn wurde für weitere fünf Jahre bestätigt. Besonders erfreut zeigte sich der Wolfgang Holzgreve darüber, dass die Uniklinik das vergangene Jahr mit einem Jahresüberschuss abschließen konnte ...

    Quelle: general-anzeiger-bonn.de
  • SZ

    Starnberger Pflegekräfte fordern Bonus für alle

    Offenbar sei von der Politik nicht erkannt worden, dass es zahlreiche Berufsgruppen gibt, die in einem Krankenhaus Covid-19-Patienten pflegen. Auch die Klinikleitung zeigt sich solidarisch mit den enttäuschten Mitarbeitern: "Arbeiten im Krankenhaus ist Teamarbeit und wir finden es nicht in Ordnung, dass einige Berufsgruppen von der Bonuszahlung ausgeschlossen werden", sagt Geschäftsführer Heiner Kelbel ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • NB

    Erlangen: Staatsanwalt ermittelt gegen Medizincontrolling-Chef

    6. Juli 2020

    Seit 1. Juni ist der frühere Geschäftsführer des Klinikums Bayreuth am Uni-Klinikum Erlangen Chef der Stabsabteilung Medizincontrolling. Gegen ihn ermittelt die Staatsanwaltschaft Hof schon seit längerem wegen des Verdachts des Abrechnungsbetrugs zum Nachteil von Krankenkassen ...

    Quelle: nordbayern.de
  • UKR

    Neue Kaufmännische Direktorin am UKR

    6. Juli 2020

    Am 01.07 hat die neue Kaufmännische Direktorin am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) ihre Arbeit aufgenommen. Mit Sabine Lange, MBA, übernimmt eine im Gesundheitswesen langjährig erfahrene Frau das Vorstandsamt.

    Zum 1. Juli 2020 gibt es einen personellen Wechsel im Vorstand des Universitätsklinikums Regensburg: nach mehr als 13 Jahren verlässt der bisherige Kaufmännische Direktor, Klaus Fischer, das UKR. Die Aufgabe übernimmt Sabine Lange, MBA.

    Quelle: ukr.de
  • Die Bergedorfer Klinik wird künftig zum Agaplesion-Konzern gehören

    6. Juli 2020

    Zwar laufen noch die Verhandlungen, ob der Diakonie-Krankenhauskonzern Agaplesion die Mehrheit am Bethesda Krankenhaus übernimmt. Eine wichtige Personalie wird beide Seiten aber ab 1. September in jedem Fall verbinden: In acht Wochen wechselt Maria Theis, stellvertretende Geschäftsführerin des Agaplesion Diakoniekrankenhauses Hamburg-Stellingen, auf den Chefposten in Bergedorf ...

    Quelle: bergedorfer-zeitung.de
  • Kassel: Silvan Uick leitet Klinikbetrieb des Landkreises

    6. Juli 2020

    Neuer Betriebsleiter ist Krankenhausexperte und war als Berater im Übergangsprozess tätig

    Landkreis Kassel. „Ich freue mich, dass wir einen ausgewiesenen Krankenhaus-Experten als Betriebsleiter für den Eigenbetrieb Kliniken gefunden haben, der ohne große Vorbereitungszeit direkt in die Leitung unserer beiden Kliniken einsteigen kann“, setzt Landrat Uwe Schmidt großes Vertrauen in die Personalentscheidung des Kreisausschusses. Der neue Betriebsleiter Silvan  Uick beginnt seine Tätigkeit für den Eigenbetrieb am 1. Juli 2020. „Es gibt noch sehr viel vorzubereiten, um den Betriebsübergang von der Kreiskliniken Kassel GmbH zum Eigenbetrieb möglichst ohne größere  Probleme hinzubekommen“, macht Uick klar. Der Landkreis habe seit 15 Jahren und dem damaligen Einbringen der Kreiskrankenhäuser in die Gesundheit Nordhessen Holding AG keine eigenen Erfahrungen mehr mit dem Führen von Krankenhäusern. Uick: „Der ganze Prozess ist für alle Beteiligte eine große Herausforderung – ich freue mich auf diese Aufgabe und mir macht es wieder richtig Spaß für einen Krankenhausbetrieb verantwortlich zu sein“. 
     

    Quelle: landkreiskassel.de
  • ASKLEPIOS

    Die Asklepios-ASB Klinik Radeberg hat eine neue Pflegedienstleiterin

    6. Juli 2020

    Wechsel in turbulenten Zeiten. Ihre ersten Wochen in der Asklepios-ASB Klinik Radeberg hatte Beate Mögel sicherlich anders geplant. Am 1. April übernahm sie die Position der Pflegedienstleiterin der Klinik. Ihre Vorgängerin Heike Lamprecht widmet sich seitdem neuen Aufgaben im Unternehmen. Sie nahm ein Studium der Pflegepädagogik auf, um später selbst Pflegefachkräfte im unternehmenseigenen Bildungszentrum ausbilden zu können. Mit den notwendigen Änderungen in Reaktion auf die Corona-Pandemie kamen auf Beate Mögel im neuen Job nun erst einmal besondere Arbeitstage zu ...

    Quelle: asklepios.com
  • RTL

    Schwere Vorwürfe gegen Klinikleitung im Landkreis Greiz

    6. Juli 2020

    Wie konnten sich 69 Mitarbeiter infizieren? In einem neuen Bericht der "Zeit" machen die Mitarbeiter der Klinikleitung jetzt schwere Vorwürfe – anonym, aus Angst vor den beruflichen Folgen ...

    Quelle: rtl.de
  • Klinikmanagement in Reichenbach übernimmt Lars Wunder

    6. Juli 2020

    Für die Paracelsus-Klinik in Reichenbach ist bereits eine neue Leitung gefunden / Übergangsphase so kurz wie möglich halten / Geschäftsleiter Müller freut sich auf Zusammenarbeit

    Spätestens zum 01.01.2021 wird der Jurist und erfahrene Klinikmanager Lars Wunder das Klinikmanagement der Paracelsus-Klinik Reichenbach übernehmen. Die durch den Weggang von Klinikmanager Sven Hendel vakant gewordene Position der Klinikleitung wird damit zeitnah neu besetzt. „Kontinuität am Standort Reichenbach ist enorm wichtig. Der Aufwärtstrend bei Belegung und Versorgungsqualität muss jetzt fortgesetzt werden“, erklärt Jan Müller, neuer Geschäftsleiter des Paracelsus-Klinikums Sachsen, der seit 1. Juli im Amt ist.

    Quelle: paracelsus-kliniken.de
  • OHN

    Neuer kaufmännischer Geschäftsführer für das Klinikum Hersfeld

    6. Juli 2020

    Der Aufsichtsrat des Klinikums Bad Hersfeld hat mit Wirkung zum 01. Juli 2020 Rolf Weigel zum Geschäftsführer des Klinikums Bad Hersfeld und aller Tochtergesellschaften bestellt. Bereits seit Mitte März dieses Jahres laufen die Vorbereitungen der Amtsübernahme ...

    Quelle: osthessen-news.de
  • Sabine Raimund unterstützt Manfred Sunderhaus an der Führungsspitze

    3. Juli 2020

    Sabine Raimund ist seit 1. Juli 2020 neue Geschäftsführerin der ViaSalus

    Mit Sabine Raimund konnte die vakante Position der Geschäftsführung der Katharina Kasper ViaSalus GmbH, die Holding-Geschäftsführer Manfred Sunderhaus interimsmäßig alleine übernommen hatte, zum 1. Juli 2020 kompetent nachbesetzt werden.

    Die Dernbacher Gruppe Katharina Kasper gliedert sich in zwei große Töchter, die Katharina Kasper ViaNobis GmbH sowie die Katharina Kasper ViaSalus GmbH. Während die Katharina Kasper ViaNobis GmbH ihren Schwerpunkt bei den Themen Psychiatrie, Hilfe bei psychischen und geistigen Behinderungen und in der Jugendhilfe setzt, konzentriert sich die Katharina Kasper ViaSalus GmbH auf Themen der stationären und ambulanten Krankenversorgung und der Altenhilfe.

    Quelle: krankenhaus-wesseling.de
  • KMG

    Dr. Ralf Tanz übernimmt Geschäftsführung der KMG Medizinischen Versorgungszentren

    3. Juli 2020

    Der erfahrene Mediziner und Betriebswirtschaftler folgt auf Conrad Pfestorf, der die Position ad interim geführt hat und KMG in anderer Funktion erhalten bleibt.


    Am Mittwoch, den 1. Juli 2020 nahm Dr. Ralf Tanz seine Tätigkeit als Geschäftsführer aller Medizinischen Versorgungzentren der KMG Kliniken auf. Der gebürtige Eislebener ist Diplommediziner, promovierte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und verfügt über einen Master in Health Care Management, nach Studium an der Fachhochschule Jena. Er war seit 2004 Geschäftsführer der Nordpark Ärztenetz GmbH mit Sitz in Erfurt. Hier war Dr. Tanz verantwortlich für das operative Geschäft im Rahmen der besonderen Versorgung mit der Kernkompetenz Chirurgie am Kind in einem bundesweiten Netzwerk aus Kliniken, MVZ und Praxen. Nach 10 Jahren klinischer Tätigkeit am HELIOS Klinikum Erfurt arbeitete er bis zu seinem Wechsel zu den KMG Kliniken als niedergelassener Facharzt für Kinderchirurgie in einer BAG mit zugehörigem ambulanten OP-Zentrum in Erfurt.

    Quelle: kmg-kliniken.de
  • HELIOS

    Neuer Pflegedirektor an der Helios Klinik Attendorn

    3. Juli 2020

    Stabwechsel in der Pflegedirektion: Seit dem 1. Juli ist René Stahl neuer Pflegedirektor an der Helios Klinik Attendorn. Der 44-Jährige ist bereits seit mehr als 20 Jahren am Klinikstandort tätig und folgt als neues Mitglied der Klinikleitung auf Sanja Lietz, die das Unternehmen verlassen wird, um sich einer neuen beruflichen Aufgabe zu stellen.

    Quelle: helios-gesundheit.de
Einträge 16 bis 30 von 6218
Render-Time: -0.168218