• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 9384
  • 3915
  • 5454
  • 2378
  • 557
  • 599
  • 3190
  • 6687
  • 2360

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • WK

    Die Bremer Kliniken wollen Kurzzeitpflege anbieten

    26. Februar 2020

    Auch in Bremen gibt es zu wenige Kurzzeitpflegeplätze: Deshalb sollen an den Geno-Kliniken Mitte und Nord 40 entsprechende Plätze geschaffen werden ...

    Quelle: weser-kurier.de
  • ÄB

    Kritik und Entsetzen über Freistellung des MHH-Vizepräsidenten

    26. Februar 2020

    Nach der Freistellung des MMH-Vizepräsidenten, Andreas Tecklenburg, kritisiert die MHH-Personalratschefin Jutta Ulrich die Entscheidung von Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Rund 7,5 Millionen Euro Miese beim Städtischen Klinikum Dresden

    26. Februar 2020

    Hier muss schleunigst gehandelt werden: Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young soll die Stärken und Schwächen der beiden Kliniken erkennen und ein Konzept erstellen. Die Vorschläge werden einem Begleitteam aus Vertretern des Gesundheitsausschusses, der Stadtverwaltung und Mitarbeitern zur Diskussion vorgelegt. Spätestens Ende des Jahres soll darüber final entschieden werden ...

    Quelle: Sächsische Zeitung
  • DKG

    Interview mit DKG-Präsident Dr. Gerald Gaß zur Kampagne gegen das MDK-Reformgesetz

    26. Februar 2020

    Mit einer landesweiten Kampagne gegen die im MDK-Reformgesetz vorgesehene 300-Euro-Strafe für strittige Krankenhausrechnungen wollen die Kliniken die Politik aufrütteln und Bürger über die Auswirkungen informieren. Die in diesem Rahmen von den Kliniken geschalteten Anzeigen stoßen auch auf Kritik bei einigen Bundestagsabgeordneten.

    Quelle: dkgev.de
  • Neues Video über die Urologie der DIAKO

    26. Februar 2020

    Ein neuer YouTube-Film der DIAKO zeigt mit der Urologie ein spannendes Fachgebiet der Medizin, das viele unterschiedliche Organe betrifft ...

    Quelle: diako.de
  • Entlassmanagement: Software statt Fax

    26. Februar 2020

    Am 24. und 25. April 2020 findet zum 8. Mal der von Springer ausgerichtete Interprofessionelle Gesundheitskongress in Dresden statt | Uniklinikum Dresden und AOK PLUS: Nahtlose Versorgung nach Krankenhausaufenthalt durch digitales Entlassmanagement 

    Häusliche Krankenpflege, Medikamente, Hilfsmittel, Rehabilitation – nach einer Entlassung aus dem Krankenhaus muss einiges organisiert sein, damit die Patienten anschließend ohne Lücken und Brüche weiterversorgt sind ...

    Quelle: springer.com
  • SWR

    Alb Fils Kliniken: Überdosierung führte wohl zum Tod

    26. Februar 2020

    Eine ältere Patientin starb im Dezember wohl an einer Überdosierung eines Rheumamedikaments. Ursächlich war sie wegen eines Knochenbruchs in der Geislinger Klinik. Gerade erst wurde das Verfahren gegen drei Ärztinnen der Göppinger Klinik wegen einer Überdosierung die zum Tode führte eingestellt ...

    Quelle: swr.de
  • Hat die Demminer Kinderklinik eine Zukunft?

    26. Februar 2020

    Laut Kai Firneisen, Geschäftsführer der Kreiskrankenhaus Demmin GmbH, ist der Betrieb der Demminer Kinderklinik für die kommenden Monate zwar gesichert, jedoch stehe die pädiatrische Versorgung auf wackligen Füßen, denn der Chefarzt der Station verlässt das Haus Ende März und ein Nachfolger ist bislang nicht in Sicht ...

    Quelle: nordkurier.de
  • GKV

    Personalbemessung in der stationären Langzeitpflege – Möglichkeiten und Aussichten

    26. Februar 2020

    Mit dem Pflegestärkungsgesetz II beauftragte der Gesetzgeber die Pflegeselbstverwaltung, ein wissenschaftlich fundiertes Verfahren zur bundesweit einheitlichen Personalbemessung in Pflegeeinrichtungen entwickeln und erproben zu lassen. Bis zum 30. Juni 2020 wird die Universität Bremen unter Leitung von Prof. Dr. Heinz Rothgang das Vorhaben abschließen. Aktuell liegt der 2. Zwischenbericht für das neu entwickelte Personalbemessungsinstrument in der stationären Langzeitpflege vor. Heute haben der GKV-Spitzenverband, der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V. (BAGFW), den Zwischenbericht eingeordnet und anstehende Schritte erläutert ...

    Quelle: gkv-spitzenverband.de
  • Asklepios Klinik Städtedreieck: Jährlich werden über 800 Patienten auf der Intensivstation versorgt

    26. Februar 2020

    Modernste Technik, großzügige Räumlichkeiten und ein kompetent-empathisches Pflegeteam in der Asklepios Klinik im Städtedreieck

    Als im Mai 2016 der erste Bauabschnitt des Neubaus an der Asklepios Klinik im Städtedreieck eingeweiht wurde, lag ein besonderes Augenmerk auf der neuen Intensivstation: Auf rund 900 Quadratmetern war ein „Vorzeigeprojekt der Intensivmedizin“ entstanden, so die Festgäste unisono – etwas drei Jahre später war die „Intensivstation einer der Gründe, warum ich in Burglengenfeld die Stelle des Chefarztes für Anästhesie und Intensivmedizin angenommen habe“, unterstreicht Dr. Michael Schütz*. Der 46jährige Mediziner aus Hessen leitet seit April vergangenen Jahres die Abteilung, zu der auch die moderne Intensivstation mit jährlich über 800 Patienten gehört ...

    Quelle: Pressemeldung – Asklepios Kliniken
  • KKVD

    Katholische Krankenhäuser starten Kampagne für Vielfalt und Zusammenhalt

    26. Februar 2020

    „Vielfalt ist gesund“ – unter diesem Motto startet der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (kkvd) heute eine Kampagne für Vielfalt und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Umgesetzt wird die Kampagne bundesweit mit tatkräftiger Unterstützung der katholischen Krankenhäuser, die im kkvd zusammengeschlossen sind ...

    Quelle: kkvd.de
  • Klagewelle zu Krankenhausrechnungen belasteten Sozialgerichte

    25. Februar 2020

    Für die acht niedersächsischen Sozialgerichte hätten sich allein für den Dezember in einer zweiten Welle rund 1.900 Klageeingänge in Krankenhaus-Sachen ergeben, darunter 127 Listenklagen mit etwa 5.300 Abrechnungsfällen ...

    Quelle: gmx.net
  • BÄK

    BÄK: Nutzen und Sicherheit von Apps auf Rezept nachweisen

    25. Februar 2020

    Für die Einführung von Gesundheits-Apps in die Patientenversorgung sind geregelte Verfahren und klare Anforderungskataloge dringend notwendig. In der dafür erstellten Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums fehle jedoch eine Konkretisierung der vom Hersteller digitaler Gesundheitsanwendungen beizubringenden Nachweise von positiven Versorgungseffekten, kritisierte die Bundesärztekammer (BÄK) in ihrer schriftlichen Stellungnahme zu dem Entwurf der „Digitale-Gesundheitsanwendungen-Verordnung ...

    Quelle: Pressemeldung – Bundesärztekammer
  • Klinikum Darmstadt erneut Digital-Champion

    25. Februar 2020

    628 aus 5000 Unternehmen von Focus Money ausgezeichnet

    Das Klinikum Darmstadt ist erneut mit dem Siegel „Digital Champion – Unternehmen mit Zukunft“ von Focus Money, Heft 9/2020 ausgezeichnet worden.

    Quelle: klinikum-darmstadt.de
  • MOPO

    Die Charité bekommt ein neues Aufsichtsgremium

    25. Februar 2020

    Der Berliner Senat wechselt den Aufsichtsrat der Charité fast komplett aus. Fünf Mitglieder verlassen das Gremium, fünf neue werden vom Senat benannt ...

    Quelle: morgenpost.de
Einträge 19591 bis 19605 von 20380
Render-Time: -0.417594