• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 9343
  • 3901
  • 5434
  • 2360
  • 553
  • 604
  • 3177
  • 6642
  • 2353

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Dynamische Simulation im Krankenhaus: Ein Garant für effiziente Prozesse

    11. Februar 2020

    In der Industrie schon lange eingesetzt, rückt das Managementtool der dynamischen Simulation nun auch im Gesundheitswesen immer stärker in den Fokus. Im Rahmen des Neubaus des Zentralklinikums Lörrach stellten die Experten von ANDREE CONSULT die vielen Vorteile einer dynamischen Simulation, wie Effizienzsteigerung und Kostenminimierung, unter Beweis ...

    Quelle: Pressemeldung – ENDERA-GRUPPE GmbH
  • IF

    Politik fordert schnellere Aufklärung der Regiomed-Misere

    11. Februar 2020

    Der Vorsitzende der Coburger SPD-Kreistagsfraktion Rebhan will die Schuldigen an der Misere des Klinikverbundes schnellst möglichst mit Schadensersatzforderungen konfrontieren ...

    Quelle: infranken.de
  • Im Frühjahr starten die Vorbereitungsarbeiten für den Neubau des Harlachinger Krankenhauses

    11. Februar 2020

    Alle Genehmigungen zur Ausführung der notwendigen Arbeiten liegen vor: Neben dem Münchner Stadtrat hat auch die Regierung von Oberbayern dem beschriebenen bauvorbereitenden Maßnahmenbeginn grünes Licht gegeben ...

    Quelle: wochenanzeiger.de
  • SZON

    Geschäftsführerin verlässt SRH Kliniken im Landkreis Sigmaringen

    11. Februar 2020

    Melanie Zeitler-Dauner, Geschäftsführerin der SRH Kliniken im Landkreis Sigmaringen und MVZ Tochtergesellschaften, verlässt im März nach drei Jahren das Unternehmen ...

    Quelle: schwaebische.de
  • BPI

    GKV-Spitzenverband redet Lieferengpässe klein

    11. Februar 2020

    "Die Aussage des GKV-Spitzenverbandes, Arzneimittellieferengpässe ließen sich nicht Rabattverträgen anlasten, geht an der Realität vorbei", sagt Dr. Kai Joachimsen, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie (BPI) ...

    Quelle: bpi.de
  • ST

    Bewerbungen für den Chefposten im Klinikum Solingen

    11. Februar 2020

    Die Stadt Solingen hat die Geschäftsführerstelle im Ärzteblatt ausgeschrieben ...

    Quelle: solinger-tageblatt.de
  • Entlassmanagement selbst geregelt - Krankenhaus bietet Kurzzeitpflege an

    11. Februar 2020

    Ein neues Modell, was wohl bald deutschlandweit Schule machen könnte. Gesundheitsminister Laumann brachte diese neue Variante der nachstationären Versorgung ins Spiel. Dabei stellt die Klinik Betten für die Kurzzeitpflege zur Verfügung, die durch eine Rahmenvereinbarung zwischen Pflegekassen, LKG und KV finanziell gedeckelt werden ...

    Quelle: Ärzte Zeitung
  • UKSH

    Entlastungsmaßnahmen für die Pflegekräfte - UKSH bleibt dialogbereit

    11. Februar 2020

    In der Auseinandersetzung um mögliche Entlastungsmaßnahmen für die Pflegekräfte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) bleibe das UKSH dialogbereit, sagt Oliver Grieve, Pressesprecher.

    "Wir bedauern, dass ver.di und die nichtwissenschaftlichen Personalräte des UKSH unsere Einladung zum Austausch über mögliche Entlastungsmaßnahmen abgesagt haben ...

    Quelle: uksh.de
  • Eröffnung des zweiten Standorts der CIP Tagesklinik für Psychosomatik in München

    11. Februar 2020

    Mit insgesamt 108 Therapieplätzen deutschlandweit größte tagesklinische Einrichtung ihrer Art

    München, den 6. Februar 2020 – Zum 1. Februar 2020 hat die familiengeführte Gesundheitsgruppe Ideamed ihre zweite CIP Tagesklinik in München für Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen eröffnet. Durch den weiteren Standort, direkt am Nymphenburger Schloss gelegen, werden die bislang 84 Plätze der Tagesklinik Schwabing erheblich erweitert. Mit insgesamt 108 Therapieplätzen an beiden Standorten bietet die CIP Tagesklinik Patienten teilstationäre, ortsnahe Behandlungsmöglichkeiten bei deutlich kürzeren Wartezeiten auf einen Therapieplatz.

    Quelle: cip-tagesklinik.de
  • Die Kreis-Finanzspritze verschafft dem Gemeinschaftsklinikum (GKM) nur mehr Zeit

    11. Februar 2020

    Wegen drohender Insolvenz beschloss der Kreistag dem GKM ein Darlehen von bis zu drei Millionen Euro zur Verfügung zu stellen ...

    Quelle: blick-aktuell.de
  • Asklepios Lindau erhöht Attraktivität und Sicherheit der Geburtsstation

    11. Februar 2020

    388 Kinder kamen 2019 in der Asklepios Klinik in Lindau zur Welt, 2018 waren es sogar 409 und auch heuer haben schon 27 Mütter dort entbunden. „Die Geburtsstation ist für die Menschen im Landkreis sehr wichtig und ich freue mich, dass Asklepios diesen Bereich weiter ausbaut und saniert“, so Landrat Elmar Stegmann.

    Quelle: Pressemeldung – Asklepios Klinik Lindau
  • KB

    Die Generalsanierung ist abgeschlossen - Krankenhaus Weilheim schaut nach vorn

    11. Februar 2020

    Als "zum Teil fürchterlich" bezeichnete der ärztliche Direktor die Umbauarbeiten bei laufendem Betrieb, doch negative Auswirkungen auf die Patientenzahlen hatte das nicht, im Gegenteil. Diese seien sogar angestiegen. Letztlich haben sich diese Strapazen auch gelohnt. Ein modernes Krankenhaus, welches sein Angebot noch erweitert hat, steht den Bürgern jetzt zur Verfügung ...

    Quelle: kreisbote.de
  • Familienunternehmen baut Reha-Tagesklinik in Pankow

    11. Februar 2020

    Hier wurden schnell Nägel mit Köpfen gemacht. Der Abriss der alten Kfz-Werkstätten ist erledigt, jetzt geht es an den Neubau. Entstehen wird die Rehaklinik mit Schwimmbad, Sauna, Umkleiden, Patientenrestaurant, Diätküche, Therapie- und Seminarräumen aber auch Wohnungen in den Obergeschossen. Schon im Frühling 2021 soll das Projekt beendet werden, welches die Michels Unternehmensgruppe rund 16 Millionen Euro kosten wird ...

    Quelle: Berliner Kurier
  • Ärger bei der Übernahme des Peiner Klinikums

    10. Februar 2020

    Der finanziell schwer angeschlagene Klinikverbund der AKH-Gruppe Celle erwägt im Rahmen der finanziellen Sanierung den Verkauf des Peiner Hauses. Im laufenden Verkaufsverfahren, für das die Beteiligten eigentlich Stillschweigen vereinbart hatten, haben nun Indiskretionen für eine scharfe Kontroverse gesorgt ...

    Quelle: braunschweiger-zeitung.de
  • Eichhof-Stiftung Lauterbach: Chef mit offenen Türen

    10. Februar 2020

    Die Lauterbacher Eichhof-Stiftung hat seit 1. November vergangenen Jahres einen neuen Chef: Der 53-jährige Mathias Rauwolf lenkt als hauptamtlicher Vorstand die Geschicke des Unternehmens, dem neben dem Krankenhaus auch die Sozialstation Eichhof, das Seniorenzentrum Schlitzerland, das Palliativteam Waldhessen und die Vogelsberger Lebensräume mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angehören. An diesem Samstag ist er 100 Tage im Amt. Zeit für eine erste Bilanz ...

    Quelle: eichhof-online.de
Einträge 19651 bis 19665 von 20225
Render-Time: -0.333101