• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 14773
  • 4544
  • 4954
  • 2301
  • 908
  • 774
  • 1082
  • 4266
  • 989

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Ökonomie

  • RPO

    Krankenhaus-Fusion im Rhein-Kreis steht vor dem Abschluss

    14. August 2019

    Die Verträge sind unterzeichnet, nun steht lediglich noch der Eintrag ins Handelsregister aus. Die Fusion der Rhein-Kreis Neuss Kliniken und des Lukaskrankenhauses befindet sich unmittelbar auf der Zielgeraden ...

    PS: Wir wünschen den Verantwortlichen der neuen Rheinland Klinikum Neuss GmbH viel Erfolg!

    Quelle: rp-online.de
  • SZ

    Klinikum Erding: Strahlentherapie so gut wie sicher, Kinderabteilung im Gespräch

    14. August 2019

    Für die Region rund um Erding wäre es ein wirklicher Gewinn, eine Strahlentherapie in der Nähe zu haben. Die Bauarbeiten hierfür könnten schon 2020 starten. Anders sieht es mit der Schaffung einer pädiatrischen Abteilung aus. Die Region ist eigentlich ausreichend versorgt. Die Entscheidung für eine Erweiterung steht noch aus ...

    Quelle: Süddeutsche Zeitung
  • Neubau Klinik am Eichert: Vergabe der Rohbau-Arbeiten

    14. August 2019

    Da der Erdaushub in etwa sechs Wochen abgeschlossen sein wird, erfolgte nun mit der Vergabe der Rohbau-Arbeiten der nächste Schritt für den modernen Neubau der Klinik am Eichert. Nach der Submission am 10. Juli 2019 und der Vergabeentscheidung durch den Aufsichtsrat der ALB FILS KLINIKEN am 25. Juli 2019 wurde am vergangenen Freitag (9. August 2019) die Göppinger Baufirma LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG mit dem Rohbau beauftragt ...

    Quelle: Pressemeldung – ALB FILS KLINIKEN GmbH
  • Grundsteinlegung am Uhlhorn Hospiz: DIAKOVERE baut erstes eigenständiges Tageshospiz in Niedersachsen

    14. August 2019

    Das Haus bietet zukünftig sechs Tagesgästen ganztägige Versorgung. Erweiterung des stationären Angebotes um zwei Familienzimmer. Konzentration des palliativen Angebotes am Standort Buchholz. Heute wurde der Grundstein gelegt.

    Das neue Tageshospiz entsteht direkt am Uhlhorn Hospiz in Hannover-Buchholz, das hier vor fast zwanzig Jahren seinen Betrieb aufnahm und seither in acht Zimmern ein Zuhause für Menschen in ihrer letzten Lebensphase bietet. Mit dem Bau des Tageshospizes kommen jetzt sechs Plätze für die Menschen dazu, die tagsüber die professionelle Versorgung und Betreuung in einem Hospiz in Anspruch nehmen, gleichzeitig aber nicht ganz auf ihr heimisches Umfeld verzichten möchten ...

    Quelle: Pressemeldung – DIAKOVERE
  • Erklärung des Berufsverbands Deutscher Radiologen (BDR) zu den Reportagen von Süddeutscher Zeitung, WDR und NDR zum Thema Kontrastmittel

    13. August 2019

    Vor einer Woche, 1.8.2019, wurde in der ARD Panorama-Sendung der Beitrag über die "Extra-Profite der Radiologen durch Kontrastmittel" ausgestrahlt. Zeitgleich ein Artikel ( identische Quelle) in der Süddeutschen Zeitung und einigen online-Portalen veröffentlicht.

    Nachfolgend finden Sie nun die Erklärung des BDR, die die unvollständigen und unzutreffenden Aussagen der Beiträge richtigstellt ...

    Quelle: Pressemeldung – radiologenverband.de
  • CLINOTEL

    Katholisches Klinikum Essen schließt sich CLINOTEL an

    13. August 2019

    Das Katholische Klinikum Essen mit Standorten in Altenessen, Bergeborbeck, Borbeck und Stoppenberg verstärkt den CLINOTEL-Krankenhausverbund.

    Zum CLINOTEL-Krankenhausverbund zählen aktuell 69 innovative und leistungsfähige Krankenhäuser aus dem gesamten Bundesgebiet ...

    Quelle: clinotel.de
  • BZ

    Was passiert künftig mit dem Bad Krozinger Herzzentrum?

    12. August 2019

    Dem Universitätsherzzentrum Bad Krozingen (UHZ) drohen  ab 2020 existenzgefährdende Umsatzsteuern in Millionenhöhe. Deshalb soll die Klinik in Form einer Verpachtung nur noch von der Freiburger Universitätsklinik betrieben werden ...

    Quelle: badische-zeitung.de
  • Rothenburg: Die Wiedergeburt der Poliklinik

    12. August 2019

    Ambulanz, MVZ oder was? Nein, der Begriff Poliklinik trifft den Nagel am besten auf den Kopf. Vergangenen Dienstag fand die offizielle Einweihung der medizinische Einrichtung in Rothenburg statt ...

    PS: Wir haben ohnehin nie verstanden, warum die aus dem Blickwinkel der Patienten hervorragende Poliklinikstruktur zerstört wurde!

    Quelle: alles-lausitz.de
  • NDR

    Kiel: Klinikchef Scholz setzt beim UKSH-Neubau auf Digitalisierung

    12. August 2019

    Die Krankenhausneubauten am UKSH in Kiel und in Lübeck sind das größte Klinikbaustellen-Projekt in Europa. In der Landeshauptstadt sind die Bauarbeiten nach vier Jahren abgeschlossen, am kommenden Freitag wird das neue Gebäude feierlich eröffnet ...

    siehe auch

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat ein klares Bekenntnis zur finanziellen Unterstützung des Universitätsklinikums abgegeben ... hier

    Quelle: NDR.de
  • ASKLEPIOS

    Neue Notaufnahme für die Oldesloer Klinik

    12. August 2019

    Asklepios Klinik Bad Oldesloe stellt die Weichen für neue Anforderungen an die Notfallversorgung

    Der letzte Umbau der Zentralen Notaufnahme der Asklepios Klinik Bad Oldesloe hat vor acht Jahren stattgefunden. Bis heute steigt die Zahl der Notfallpatienten stetig und auch der demographische Wandel stellt neue Anforderungen an die Notfallversorgung. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen und um mehr Komfort für Patienten und Mitarbeiter bieten zu können, plant das Oldesloer Krankenhaus den Neubau der Notaufnahme.

    „Rund 14.000 Patientenkontakte haben unsere Mitarbeiter in der Notaufnahme im Jahr. Das sind im Schnitt mehr als 38 pro Tag“, macht Klinikgeschäftsführer Dr. Klaus Schmolling deutlich ...

    Quelle: asklepios.com
  • MERK

    Die neue Artemed-Klinik in Feldafing steht kurz vor der Fertigstellung

    12. August 2019

    Bis September diesen Jahres soll das neue Klinikum fertig sein und im Oktober will die Artemed-Klinik vom Dr. Appelhans-Weg auf das ehemalige Bundeswehrareal ziehen ...

    Quelle: merkur.de
  • AOK BV

    AOK: Versorgung mit Kontrastmitteln muss wirtschaftlich erfolgen

    12. August 2019

    Die aufgrund der Recherche von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" vorliegenden Informationen über das intransparente Geschäftsgebaren von Kontrastmittelanbietern und Radiologen nimmt die AOK-Gemeinschaft sehr ernst. Dazu erklärte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes, Jens Martin Hoyer ...

    Quelle: aok-bv.de
  • ASKLEPIOS

    Asklepios und Freistaat investieren 20 Millionen Euro in den Klinikstandort Bad Abbach

    9. August 2019

    Die Bedeutung von Bad Abbach als eines der führenden bayerischen Zentren zur Behandlung orthopädischer und rheumatischer Erkrankungen soll weiter wachsen. Der Freistaat Bayern und die Klinikgruppe Asklepios investieren dazu aktuell weitere 20 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung des Klinikums in dem traditionsreichen Kurort vor den Toren Regensburgs. Der Anteil der staatlichen Fördermittel für den aktuellen Projektabschnitt 5 liegt bei 14,8 Millionen Euro. Asklepios trägt 5,34 Millionen Euro der Gesamtbaukosten ...

    Quelle: asklepios.com
  • SZ

    Südthüringen: Jetzt müssen die Kommunen dem Klinikverbund Regiomed helfen

    9. August 2019

    Misswirtschaft der letzten Jahre brachte den Klinikverbund Regiomed in die tiefroten Zahlen. Ungefähr 22 Millionen Euro weißt die Bilanz für 2018 aus. Jetzt sollen die Kommunen mithelfen, die Kliniken wieder in die Gewinnzone zu bringen ...

    Quelle: Süddeutsche Zeitung
  • RPO

    Helios-Klinik Wipperfürth eröffnet dritte Etage nach Umbau

    9. August 2019

    Seit gut 2 Jahren investiert Helios etwa 14 Millionen Euro in den Wipperfürther Standort. „Nach der Neugestaltung der Ebene 2 im vorigen Jahr freue ich mich ganz besonders, dass nun ein weiterer Bauabschnitt fertiggestellt ist“, betont Klinikgeschäftsführerin Daniela Levy ...

    Quelle: rp-online.de
Einträge 31 bis 45 von 14773
Render-Time: -0.565315