• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 17352
  • 5722
  • 6335
  • 2720
  • 1033
  • 1038
  • 1645
  • 5478
  • 1576

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • QM

  • OHN

    Medizinstudenten vergeben Bestnoten für die akademische Lehre an den Main-Kinzig-Kliniken

    5. September 2018

    Seit 1978 sind die Main-Kinzig-Kliniken akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt und belegen auf dem Bewertungsportal pj-ranking.de den Platz 1 der dort aufgelisteten Lehrkrankenhäuser der Universität Frankfurt ...

    Quelle: osthessen-news.de
  • Neue Website des Qualitätsausschusses Pflege

    5. September 2018

    Aufgrund der womöglich gravierenden Veränderungen bei der ambulanten und stationären Qualitätsprüfung, stellte der Qualitätsausschuss Pflege eine neue Website zur Verfügung. Diese soll Träger und Einrichtungen dabei unterstützen sich auf diese Prüfungen vorbereiten zu können ...

    Quelle: bibliomed-pflege.de
  • Erfolgreicher Relaunch des Rehaportals - Steigende Nutzerzahlen und Mitgliederzuwachs

    12. Juli 2018

    Pionierarbeit im Krankenhausportal geleistet. Qualitätskliniken.de fokussiert auf Qualitätsmessung in der Rehabilitation

    Mit einer umfassenden Modernisierung und Erweiterung des Portals ist Qualitätskliniken.de im Januar 2018 erfolgreich gestartet, um Qualitätstransparenz über Leistungen der medizinischen Rehabilitation zu fördern und Patienten umfassend zu informieren. In dem neuen Vergleichsportal für Rehaeinrichtungen wird erstmalig die Qualität in der medizinischen Rehabilitation in den Dimensionen Behandlungsqualität, Patientensicherheit, Patientenzufriedenheit und Organisationsqualität gemessen und veröffentlicht. Das Portal bietet den Internetznutzern neben der Kliniksuche nun auch die Möglichkeit, sich durch fundierte Fachtexte zu Behandlungen und Erkrankungen sowie rehaspezifischen Themen zu informieren. Dabei bleibt sich Qualitätskliniken.de treu, Einrichtungen zu 100 % objektiv, fair und transparent zu bewerten ...

    Quelle: Pressemeldung – 4QD – Qualitätskliniken.de GmbH
  • ÄZ

    Wiesbaden: Drei Krankenhäuser informieren ihre Patienten mit einer gemeinsamen Broschüre über die Abläufe in der Notaufnahme

    4. Juni 2018

    Erfolgreiche Patienteninformation 

    Im Krankenhaus zielen Beschwerden von Patienten oder Angehörigen immer häufiger auf die Notaufnahme. Doch Transparenz über die für Patienten oft undurchschaubaren Abläufe kann bereits Abhilfe schaffen, weiß Susanne Schiering-Rosch, Leiterin der Unternehmenskommunikation im St. Josefs-Hospital Wiesbaden ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • RKK Freiburg

    Das RKK Klinikum aus der Sicht eines Patienten

    9. April 2018

    Im November 2014 lag Herr Emmanuel Beule, verheiratet und Vater von 3 Kindern, damals 40 Jahre alt, mit einem lebensbedrohlichen Acute Respiratory Distress Syndrome (ARDS), zu Deutsch Lungenversagen, im St. Josefskrankenhaus. Über die Zeit im RKK Klinikum hat der ein Buch geschrieben. Das Tagebuch zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise, wie es im RKK Klinikum gelingt die Kompetenz eines großen Klinikums mit der besonderen Atmosphäre von Ordenskrankenhäusern zu verbinden ...

    Quelle: rkk-klinikum.de
  • BÄK

    Montgomery: 'Portalbetreiber müssen Geschäftsmodelle überdenken'

    21. Februar 2018

    Berlin - Zu dem gestrigen Urteil des Bundesgerichtshofs über Arztbewertungsportale erklärt Bundesärztekammer-Präsident Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery:

    „Internetbewertungsportale sollen Patienten Orientierung in unserem Gesundheitswesen bieten und sie nicht durch intransparente Werbeangebote verwirren. Deshalb ist es gut und richtig, dass der Bundesgerichtshof heute Klarheit geschaffen und den Portalbetreibern mit solchen Geschäftsmodellen ihre Stellung als „neutraler Informationsmittler“ abgesprochen hat. Es kann nicht sein, dass derlei Angebote zum Zwecke der Gewinnmaximierung Patienten verzerrt informieren und Ärztinnen und Ärzte keinerlei Möglichkeit haben, ihre Daten und Einträge löschen zu lassen. ...

    Quelle: bundesaerztekammer.de
  • Die "Weiße Liste" präsentiert sich jetzt übersichtlicher

    23. Mai 2017

    Qualitätsmerkmale wie Behandlungshäufigkeit und Patientenzufriedenheit sind ab sofort gleich ersichtlich und auf einer Landkarte dargestellt ...

    Quelle: Deutsches Ärzteblatt
  • Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg: Kommunikationshilfe für Patienten ohne Deutschkenntnisse vorgestellt

    15. Februar 2017

    Am 23. Januar 2017 wurde vom Lions Club Groß-Umstadt die fertiggestellte „Kommunikationshilfe bei sprachlichen Verständigungsproblemen“ an die Geschäftsführung der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg überreicht. „Wir möchten Menschen mit Migrationshintergrund und ohne Deutschkenntnissen helfen, sich im Krankheitsfall schnell und unkompliziert verständigen zu können. Die Idee der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg, einen Patientenleitfaden mit einfachen Zeichen zu entwickeln, fanden wir großartig und haben dieses Projekt deshalb tatkräftig unterstützt. Heute präsentieren wir das tolle Ergebnis unserer Kooperation“, freuen sich Alfred Jakoubek und Armin Domnick vom Lions Club Groß-Umstadt.

    Quelle: Pressemeldung – Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg
  • Notaufnahme: Wartezeit-Zufriedenheit steigern durch W-LAN

    14. Februar 2017

    Unzufriedene sogar aggressive Patienten, so werden heutzutage die Patienten in Wartebereichen einer Klinik beschrieben. Dem entgegen zu wirken gäbe es ein für heutige Verhältnisse profanes Mittel: kostenloser W-LAN-Zugang im Wartebereich ...

    Quelle: KOMPETENZ im Krankenhaus
  • Klinikum St. Georg erweitert seinen Service für Patienten

    3. Dezember 2019

    Termine für ambulante Sprechstunden ab sofort online buchbar

    Ab sofort können Patienten über die Website des Klinikums St. Georg ihre Termine für ambulante Sprechstunden selbst buchen. Die neue Online-Terminbuchung ist zunächst für die Fachbereiche Hals-, Nasen,- Ohrenheilkunde sowie Chirurgie verfügbar und soll nach einer 6-monatigen Pilotphase weiter ausgebaut werden. Damit ergänzt das Klinikum bereits bestehende Services wie voucherfreies WLAN, kostenlose Telefonie in Fest- und Handynetze sowie das Patienten-Shuttle.

    Quelle: Pressemeldung – Klinikum Sankt Georg
  • Anzeige

    FOCUS-Kliniklisten – Profitieren Sie vom MINQ-Indikatorset und der 3M-Sonderaktion

    16. November 2018

    Die FOCUS-Klinikliste bietet Krankenhäusern seit Jahren die Möglichkeit, ihre Qualitätsergebnisse öffentlichkeitswirksam zu kommunizieren. Zusätzlich profitieren auch die Patienten von dieser wertvollen Orientierungshilfe. Mit Hilfe von 3M wurde die zugrunde liegende Bewertungsmethodik noch verfeinert. Wir bieten hierzu eine Sonderaktion an.

    Quelle: 3m.de
  • Focus Money verleiht den Asklepios Kliniken Deutschlandtest-Siegel 'Höchstes Ansehen 2017'

    19. Mai 2017

    Unter allen untersuchten Krankenhausbetrieben in Deutschland genießen laut Focus Money die Asklepios Kliniken bei den Verbrauchern den besten Ruf ...

    Quelle: finanzen.net
  • Zollernalb Klinikum ist neuer Partner von 'Wir für Gesundheit'

    6. Februar 2020

    PlusCard: Benefit zur Fachkräftebindung und -gewinnung

    Das Zollernalb Klinikum mit Kliniken in Albstadt und Balingen ist neuer Partner des wachsenden, trägerübergreifenden Qualitätsnetzwerks „Wir für Gesundheit“. Das Netzwerk umfasst mehr als 270 ausgewählte Partnerkliniken sowie eine Vielzahl ambulanter Einrichtungen in ganz Deutschland, die überdurchschnittlich hohe Behandlungs- und Servicequalität erbringen. „Unsere Partnerschaft mit „Wir für Gesundheit“ ist ein weiterer Baustein unserer Verantwortung als
    Klinikum der medizinischen Nahversorgung in der Region Zollernalb“, so Manfred Heinzler, Kaufmännischer Geschäftsführer. Die erfolgreiche freiwillige Teilnahme an externen Qualitätsprüfungen ist Basis für die Aufnahme in das Netzwerk „Wir für Gesundheit“ ...

    Quelle: Pressemeldung – zollernalb-klinikum.de
  • Als erste Klinik in Bremen: Interaktive Tablets für alle Patienten

    28. Juli 2020

    • Noch mehr Bedienkomfort und Unterhaltung mit BEWATEC.Tablets
    • Besonders stabiler Zugang zum Internet und vielseitige Service-Elemente
    • Nach kostenlosem Fernsehen geht Paracelsus den nächsten Schritt

    Patienten der Paracelsus-Klinik Bremen sind ab sofort multimedial bestens versorgt: Alle Betten in sämtlichen Zimmern verfügen von nun an über eigene Tablets. Damit können Patienten, unabhängig von ihren Wahlleistungen, jederzeit und kostenlos TV, Radio und das Internet nutzen. Auch eine Auswahl digitaler Spiele steht zur Verfügung. Die Benutzung der Tablets erfolgt intuitiv über einen Touchscreen und ähnelt einem Smartphone. Die Klinik in der Vahr ist damit die erste in Bremen, die den Patienten ein solches Entertainment-Format bietet. „Wir möchten, dass unsere Patienten sich bei uns wohlfühlen. Deshalb haben wir uns für diesen besonderen und kostenlosen Service entschieden.

    Quelle: paracelsus-kliniken.de
  • EV

    Hildesheim | St. Bernward Krankenhaus: In einer Reihe mit den Universitätskliniken

    9. Oktober 2019

    G-BA-Beschluss: St. Bernward Krankenhaus in höchste Kategorie der Notfallversorgung eingestuft

    Rund 2000 Krankenhäuser stellen in Deutschland eine flächendeckende Gesundheitsversorgung sicher. Doch nicht jedes Haus ist für jeden Patienten geeignet – auch nicht im Notfall. Gerade bei Herzinfarkten und Schlaganfällen, wenn jede Sekunde zählt, ist eine schnelle, umfassende Behandlung wichtig. Diese kann aber nur erfolgen, wenn Herz- und Gefäßspezialisten sowie die geeignete medizinisch-technische Ausstattung direkt vor Ort greifbar sind ...

    Quelle: elisabeth-vinzenz.de
Einträge 31 bis 45 von 1033
Render-Time: -0.199593