• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 21773
  • 7944
  • 8968
  • 3871
  • 1312
  • 1500
  • 3215
  • 8053
  • 2817

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • UKSH

    Förderbescheid übergeben: Startschuss für das Lübeck Innovation Hub for Robotic Surgery

    8. Juli 2022

    Roboterassistierte und (teil-)automatisierte chirurgische Eingriffe mit vernetzten Systemen und fusionierten Informationen sind schon heute richtungsweisende Themen der Medizintechnik. Durch die fortschreitende Entwicklung moderner KI-Methoden wird sich dieser Trend zum Einsatz von KI-basierten Assistenzsystemen und Automatisierung bei medizinischen Eingriffen weiter fortsetzen.

    Im Lübeck Innovation Hub for Robotic Surgery (LIROS) entsteht an der Fraunhofer-Einrichtung für Individualisierte und Zellbasierte Medizintechnik (IMTE) in enger Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, ein einzigartiges Forschungszentrum für roboterassistierte Chirurgie mit einer realistischen OP-Umgebung, einer modernen High-End-Geräteausstattung und individuellen anatomischen Patientenmodellen. Der Förderbescheid des Landes Schleswig-Holstein für LIROS wurde nun offiziell in Lübeck übergeben.

    Quelle: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
  • ABK

    Kann eine neue IT-Schnittstelle den Datenaustausch in der Pflege ermöglichen?

    8. Juli 2022

    Im Pflegebereich und Krankenhausmanagement sind viele IT-Systeme im Einsatz - häufig sind diese nicht miteinander kompatibel. Die IT-Systemen dienen zum Beispiel der Patientenstammdatenverwaltung, der pflegerische Planung und Dokumentation oder der Essensplanung. Mit dem "Informationstechnische Systeme in der Pflege“ (ISiP) hat die Gematik nun einen Standard vorgestellt...

    Quelle: Deutsches Ärzteblatt
  • NPC

    Zwei-Millionen-Euro-Roboter für Operationen im Klinikum Coburg

    8. Juli 2022

    Betrachtet man als Fan der Terminator-Filmreihe die Fotos von der Ankunft des „Da Vinci Xi“ in Coburg, kommt es einem so vor als sei der Tag der Machtübernahme durch die Maschinen in nicht mehr allzu ferner Zukunft. Der weiße Roboter misst bis zu zweieinhalb auf eineinhalb Meter und wiegt mehr als 850 Kilogramm...

    Quelle: np-coburg.de
  • eHealth-Podcast zum Thema "Clinical Data Repository (CDR)"

    7. Juli 2022

    In der neuen Folge des eHealth-Podcast sprechen Renato und Christian darüber, was ein CDR ist und was kein CDR ist. Außerdem auch darüber welche Vor- und Nachteile ein solches System hat. Denn für Krankenhäuser, die nun viel Geld für neue Systeme im Rahmen des KHZG ausgeben, ist es lohnenswert über ein solches System nachzudenken...

    Quelle: ehealth-podcast.de
  • Krankenhäuser aufgepasst: Datenschutz-Gesetzgebung in Berlin kann zur Hauptstadtposse werden

    7. Juli 2022

    Im Bundesland Berlin wird an wesentlichen Änderungen der Auftragsverarbeitung für Krankenhäuser gearbeitet. Die Datenschutzregeln im Gesundheitssektor werden vom Senat verschärft. Der verursachte Wirbel darum sei nicht unbegründet, findet UIMC. Tatsächlich plant der Senat, dass alle Krankenhäuser im Land Berlin ab dem 25. Oktober 2022 die Auftragsverarbeitung in Eigenregie oder über eine eigene Gesellschaft wahrnehmen müssen...

    Quelle: Unternehmens- und Informations-Management Consultants
  • PHILIPS

    Philips Patientenportal Engage - Die Chancen des KHZG nutzen

    6. Juli 2022

    Es ist eine flexible Lösung, die Ihre Bedürfnisse bedient: Durch modulare Patientenportal von Philips wird der Kontakt zwischen Patienten, Zuweisern sowie Nachbehandlern und Ihrem Haus erleichtert. Sie können so eine höhere Versorgungsqualität erreichen und Ihre Patienten durch den gesamten Aufnahme-, Behandlungs- und Entlassprozess digital begleiten...

    Quelle: philips.de
  • BKG

    Daten-Update im Berliner Krankenhausverzeichnis – aktuell, schnell und einfach über die Versorgungsangebote der Berliner Krankenhäuser informieren

    4. Juli 2022

    Das Berliner Krankenhausverzeichnis (www.berliner-krankenhausverzeichnis.de) bietet Patienten/-innen eine schnelle sowie komfortable Suche, um das passende Krankenhaus für das jeweilige Krankheitsbild zu finden. Das Informationsportal wurde auf die aktuell verfügbaren Qualitätsberichte der Krankenhäuser angepasst. Betreiber des Portals ist die Deutsche Krankenhaus TrustCenter und Informationsverarbeitung GmbH (DKTIG).

    Quelle: bkgev.de
  • Anzeige

    Health & Law Netzwerktreff: Seien Sie dabei!

    4. Juli 2022

    Dialog, Diskussion, Wissenstransfer: Treffen Sie Branchenkolleg:innen sowie Rechtsexpert:innen im Netzwerktreff und tauschen Sie sich zu den Themen Gesundheit & Recht aus! Sie treffen Management und Entscheider:innen aus: Krankenhäusern, Pharma, sozialen Diensten sowie DSB.

    Online-Event: 05. Juli 2022 | 09:00 – 10:30 Uhr

    Patientenportale und Software-Lösungen zur digitalen Dokumentation im Gesundheitsbereich – Was muss aus datenschutzrechtlicher Sicht beachtet werden?

    Quelle: SCHÜRMANN ROSENTHAL DREYER Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
  • i-SOLUTION

    Aus i-SOLUTIONS Health wird Mesalvo

    4. Juli 2022

    • Bereits im Sommer 2021 erfolgte der Zusammenschluss von i-SOLUTIONS Health, DATAPEC, Meona und E.care unter dem Dach der Mesalvo-Gruppe.
    • Ab Juli 2022 wird die Zugehörigkeit zu Mesalvo auch im Firmennamen sowie im Rahmen des gesamten Außenauftritts des Software-Experten sichtbar.
    • Das einheitliche Mesalvo-Branding, soll für Kunden und Partner ein sichtbares und Vertrauen schaffendes Zeichen für einen starken, einheitlichen Markenauftritt unter dem Mesalvo-Dach sein.

    Quelle: Pressemeldung – i-solutions.de
  • Daten-Update im Deutschen Krankenhaus Verzeichnis

    1. Juli 2022

    Das Deutsche Krankenhaus Verzeichnis wurde auf die aktuell verfügbaren bundesweiten Krankenhausdaten angepasst. Patientinnen und Patienten können sich schnell und einfach über die Versorgungsangebote der Krankenhäuser informieren.

    Das Deutsche Krankenhaus Verzeichnis ist das führende Verzeichnis der deutschen Krankenhäuser und bietet Patientinnen und Patienten eine schnelle sowie komfortable Suche, um das passende Krankenhaus für ihr Krankheitsbild zu finden. Das Informationsportal wurde nun auf die aktuell verfügbaren Qualitätsberichte der Krankenhäuser angepasst.

    Quelle: dktig.de
  • HEISE

    Zunahme von Verschlüsselungsangriffen in der Gesundheitsbranche

    29. Juni 2022

    Vor allem in der Gesundheitsbranche haben die Verschlüsselungsangriffe stark zugenommen. Von allen Branchen gehen Unternehmen aus dem Gesundheitswesen am häufigsten auf Lösegeldforderungen von Datenerpressern ein. Mit durchschnittlich 197.000 US-Dollar zahlen sie jedoch das niedrigste Lösegeld, das weltweit im Mittel bei 812.000 Dollar liegt...

    Quelle: heise.de
  • GMK

    Gesundheitsministerkonferenz: Digitalisierung beschleunigen - Für ein resilientes und zukunftsfestes Gesundheitswesen

    27. Juni 2022

    Nicht zuletzt durch die Erfahrungen der COVID-19-Pandemie steht das Gesundheitswesen vor einem Umbruch. Das deutsche Gesundheitswesen benötigt noch erhebliche Anstrengungen, um resilient und zukunftsfest zu werden. Die finanziellen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie erfordern, das erhebliche wirtschaftliche Nutzenpotential der Digitalisierung im Gesundheitswesen zu heben...

    Quelle: gmkonline.de
  • CGM

    Einigkeit unter Mediziner:innen: Digitale Medizin ein Gewinn für die Versorgungsqualität

    23. Juni 2022

    Während der Corona-Pandemie kam es teilweise zwangsläufig zur digitalen Versorgung. Unter Mediziner:innen herrscht Einigkeit: Videosprechstunden und Telekonsilen verbessern die Versorgungsqualität...

    Quelle: cgm.com
  • PBOX

    Deutschen Krankenhäusern fehlt es an Effizienz

    22. Juni 2022

    Die Arbeitsabläufe in Krankenhäusern sind komplex und sollten wie ein Uhrwerk funktionieren. Die Betonung liegt auf sollten, denn oft ist der Alltag von Mehrarbeit, fehlender Übersicht und unsicherer Planung geprägt. Die Ursachen sind vielfältig, doch besonders der IT-Bereich wurde in den letzten Jahren von vielen Einrichtungen vernachlässigt. Und gerade hier könnte ein modernes IT-Service Management-System kostengünstig für starke Entlastung sorgen.

    Quelle: pressebox.de
  • E-Rezept Einführung: „Die Ärzte werden mit ihren Druckern abstimmen“

    22. Juni 2022

    Es ist wie ein einsamer Rufer in der Wüste: Nahezu alle Beteiligten stimmen das Hohelied auf E-Rezept und TI an, währenddessen wirkt Jochen Brüggemanns Analyse zur geplanten verpflichtenden Einführung der elektronischen Verschreibungen wie ein schriller Weckruf. Angesichts der gravierenden technischen Mängel und der fehlende Anreize für Ärzte und Apotheker, hält Brüggemann sogar ein komplettes Scheitern der Einführung für möglich, wie er im Interview ausführt...

    Quelle: deutsche Apotheker Zeitung
Einträge 46 bis 60 von 3871
Render-Time: -0.335177