• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 22268
  • 8129
  • 9400
  • 3949
  • 1363
  • 1288
  • 3498
  • 8856
  • 3057

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Personalwechsel bei der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz: David Dietz übernimmt Geschäftsführung

    11. Januar 2023

    Ab Mitte Februar übernimmt David Dietz die Geschäftsführung der rheinland-pfälzischen Landespflegekammer. 2018 war er von dort zur Lebenshilfe Mainz-Bingen als Geschäftsführer in die Sozial- und Gesundheitswirtschaft gewechselt. Bereits in seiner Zeit im Ministerium war Dietz mit dem Aufbau der Kammer befasst...

    Quelle: politik-kommunikation.de
  • BG Kliniken: Forderung für Tarifrunde 2023 beschlossen

    11. Januar 2023

    Sie erinnern sich vielleicht noch an die letzte Tarifrunde. Lange hat es gedauert, bis schließlich zahlreiche neue Regelungen im Tarifvertrag vereinbart werden konnten. Mitten in der Pandemie gab es den arbeitgeberseitigen Widerruf der Tarifeinigung, worauf die Kündigung des gesamten Tarifvertrages unsererseits folgte...

    Quelle: Marburger Bund e.V.
  • UKE

    Wechsel an der Spitze des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE)

    11. Januar 2023

    Prof. Dr. Christian Gerloff hat Leitung des UKE als Ärztlicher Direktor übernommen

    Neuer Ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE): Prof. Dr. Christian Gerloff hat zum Jahreswechsel 2023 die Leitung des UKE übernommen. Prof. Gerloff war zuvor Direktor der Klinik und Poliklinik für Neurologie, Ärztlicher Leiter des Kopf- und Neurozentrums sowie Stellvertretender Ärztlicher Direktor des UKE. Er folgt auf Prof. Dr. Burkhard Göke und hatte sich in einem hochkompetitiven Wettbewerb mit einem mehrstufigen Verfahren durchgesetzt. Das 1889 gegründete UKE ist eine der modernsten Kliniken Europas und mit rund 14.400 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber in Hamburg.

    Quelle: uke.de
  • Ilmtalklinik: Neue Pflegedirektorin tritt Stelle an

    10. Januar 2023

    Die Ilmtalkliniken haben eine neue Pflegedirektorin. Sandra Bär übernimmt ab 1. Januar die Position von Margarete Reiter die vor kurzem die Klinik auf eigenen Wunsch verlassen hat. Sandra Bär ist nun für die größte Berufsgruppe der beiden Krankenhäuser verantwortlich. Sie ist ausgebildete Krankenschwester mit Erfahrung aus der Inneren, Chirurgie und Pädiatrie. Berufsbegleitend hat sie einen Master of Science in Public Health mit Schwerpunkt Management erworben.

    Quelle: ilmtalkliniken.de
  • ZEIT

    Ärztemangel: Forderung nach mehr Medizinstudienplätzen wird lauter

    10. Januar 2023

    Die Bundesregierung und Ärztevertreter fordern die Bundesländer dazu auf, rasch mehr Medizinstudienplätze anzubieten. In den kommenden Jahren werden Zehntausende Ärztinnen und Ärzte aus dem Beruf ausscheiden, das gilt es zu kompensieren...

    Quelle: zeit.de
  • VERDI

    ver.di ruft Beschäftigte am Helios Klinikum Pforzheim am Mittwoch erneut zum Streik auf

    10. Januar 2023

    ver.di ruft alle Tarifbeschäftigten, Auszubildende und auch Dual-Studierende der Helios-Klinik in Pforzheim am 11. Januar erneut zum Streik auf. In der dritten Verhandlungsrunde hatte die Arbeitgeberseite ihr Angebot zwar in Teilen etwas nachgebessert, dafür aber an anderen Stellen Verschlechterungen eingefordert.

    Quelle: verdi.de
  • CARITAS

    CaritasKlinikum Saarbrücken: Doppelspitze in der Pflegedirektion

    10. Januar 2023

    Sascha Kropp seit 1. Januar Pflegedirektor im CaritasKlinikum Saarbrücken

    Im Zuge der Umstrukturierungsmaßnahmen im CaritasKlinikum Saarbrücken gibt es auch eine Veränderung in der Pflegedirektion. Sascha Kropp wurde zum 1. Januar 2023 zum Pflegedirektor ernannt und führt diese Tätigkeit jetzt gleichberechtigt mit dem Pflegedirektor Guido Weiskopf aus. Kropp war in seiner bisherigen Tätigkeit als stellvertretender Pflegedirektor überwiegend für den Standort St. Josef Dudweiler verantwortlich. „Die Umstrukturierung soll die Teilverlagerung der Akutbereiche von Dudweiler nach Saarbrücken zum Jahreswechsel nun auch organisatorisch sichtbar machen“, erläutert die Kaufmännische und Ärztliche Direktorin des CaritasKlinikums, Margret Reiter. 

    Quelle: caritasklinikum.de
  • 5 Leadership-Skills für die Führungskräfte der Zukunft

    10. Januar 2023

    Aktuell verändert sich Geschäfts- und Arbeitswelt rasant. Der Geschäftsführer von NTT in Deutschland, Kai Grunwitz, erläutert, welche 5 Leadership-Skills in Zukunft besonders wichtig sein werden...

    Quelle: hrjournal.de
  • Führungswechsel im Klinikum Bremen-Ost

    10. Januar 2023

    Dr. Hans-Markus Johannsen hat zum Jahreswechsel die Position des geschäftsführenden Direktors übernommen

    Das Klinikum Bremen-Ost hat einen neuen geschäftsführenden Krankenhausdirektor: Zum 1. Januar hat Dr. Hans-Markus Johannsen die Leitung des zweitgrößten Standorts der Gesundheit Nord übernommen. Der 56-Jährige folgt damit auf Judith Borsch, die im vergangenen Herbst aus dem Unternehmen ausgeschieden war. Bis zum Ende des vergangenen Jahres hatte Pflegedirektorin Christa Meyer die Aufgaben der geschäftsführenden Krankenhausdirektion kommissarisch mit übernommen. Sie wird Dr. Hans-Markus Johannsen auch weiterhin als Mitglied der Krankenhausdirektion zur Seite stehen. „Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Hans-Markus Johannsen einen erfahrenen Krankenhausmanager gewinnen konnten“, sagte Dr. Dorothea Dreizehnter, Vorsitzende der Geschäftsführung der Gesundheit Nord. „Zugleich gilt unser Dank Judith Borsch und Christa Meyer, die das Klinikum Bremen-Ost durch schwierige Zeiten geführt haben.“

    Quelle: gesundheitnord.de
  • MDR

    Die misslungene deutsche Gesundheitspolitik

    10. Januar 2023

    Überlastete Krankenhäuser, Mangel an Medikamenten und überfordertes medizinisches Personal. In den Tagen rund um Weihnachten zeigen die Notrufe aus dem deutschen Gesundheitswesen das Scheitern der bisherigen Gesundheitspolitik...

    Quelle: mdr.de
  • Führungswechsel in der Krankenhausakademie

    10. Januar 2023

    Steffi Lehn, Personalleiterin des Klinikums Görlitz, übernimmt die Geschäftsführung der Krankenhausakademie des Landkreises Görlitz.

    Steffi Lehn leitet seit Anfang dieses Jahres die Krankenhausakademie des Landkreises Görlitz (KALG). Steffi Lehn ist Personalleiterin im Städtischen Klinikum Görlitz und übernimmt die Geschäftsführung der Akademie - wie ihre Vorgänger - in Nebentätigkeit.

    Quelle: klinikum-goerlitz.de
  • UKB

    Wolfgang Holzgreve ist neuer Chair des World Health Executive Forum

    10. Januar 2023

    Prof. Wolfgang Holzgreve, der Ärztliche Direktor und Vorstandsvorsitzende des Universitätsklinikums Bonn (UKB), wurde zum Chair des World Health Executive Forum gewählt. Dabei handelt es sich um eine Vereinigung von Leiterinnen und Leitern der führenden Universitätsklinika weltweit...

    Quelle: ukbnewsroom.de
  • ZEIT

    Scholz (UKSH): Keine Alternativen zu KH-Schließungen

    9. Januar 2023

    Jens Scholz, der Chef des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), sieht aufgrund der großen Personalprobleme keine Alternative zu Krankenhausschließungen. Bei der Reform der Notfallversorgung seien 600 der insgesamt 1900 Kliniken ausgeschlossen worden, weil diese nicht über die entsprechende Ausstattung verfügten. Trotzdem habe sich die Versorgung der Bevölkerung dadurch nicht verschlechtert...

    Quelle: zeit.de
  • Geschäftsführung verlässt das Bayreuther Klinikum

    9. Januar 2023

    Die Krankenhäuser stehen aktuell unter enormem Druck. Das sich auch am Klinikum in Bayreuth: Laut Nordbayerischer Kurier werden dort nicht nur die Stellen des medizinischen und kaufmännischen Geschäftsführers frei, auch die der Pflegedirektion verlässt das Haus...

    Quelle: radio-plassenburg.de
  • Priv.-Doz. Dr. Thomas Menzel ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der GDEKK

    9. Januar 2023

    Priv.-Doz. Dr. Thomas Menzel, Sprecher des Vorstands der Klinikum Fulda gAG, wurde zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Dienstleistungs- und Einkaufsgemeinschaft Kommunaler Krankenhäuser (GDEKK) gewählt.

    Die GDEKK mit ihrem Tochterunternehmen „EKK plus“ ist ein Verbund kommunaler Kliniken, der den strategischen Einkauf der einzelnen Kliniken bündelt, Beschaffungsprozesse effizienter macht und damit ein strukturiertes Gesamtangebot bei Konditionen und Dienstleistungen für Medicalprodukte, Pharma, Labor, Medizintechnik, IT, Betriebstechnik und Lebensmittel bietet.

    Quelle: klinikum-fulda.de
Einträge 46 bis 60 von 9369
Render-Time: -0.396336