• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 14435
  • 4406
  • 4812
  • 2237
  • 888
  • 742
  • 1017
  • 4118
  • 922

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Uniklinik Freiburg: App soll OP-Vorbereitung erleichtern

    18. Juni 2019

    Ob und wann ein bestimmter Blut-Gerinnungshemmer vor einer Operation abgesetzt werden muss, könnten Ärzte und Patienten künftig per App klären / 300.000 Euro Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung

    Operationsvorbereitung per App: Das soll dank eines Projekts der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Freiburg möglich werden. Denn eine wichtige Frage der OP-Vorbereitung ist, ob und wann Medikamente abgesetzt werden müssen, die die Blutgerinnung beeinflussen. Diese Entscheidung ist aufgrund neuer Wirkstoffe, sich kontinuierlich ändernder wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie unterschiedlicher Blutungsrisikogruppen der Eingriffe sehr komplex geworden. Gemeinsam mit Forschern der Klinik für Kardiologie der Medizinischen Universität Warschau (WUM) und Industriepartnern aus den Bereichen Computer-Design und IT entwickeln die Freiburger Ärzte und Forscher nun eine neue App, die Mediziner bei der Therapieentscheidung unterstützen und Patienten aufklären soll. Die Entwicklung wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der „Deutsch-Polnischen Kooperation zum Technologietransfer in der Digitalen Wirtschaft“ (DPT) mit 300.000 Euro gefördert.

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsklinikum Freiburg
  • ABK

    Goldene Zeiten für die Krankenpflege

    13. Juni 2019

    Interessant amüsanter Artikel aus dem Ärzteblatt: ...Es herrscht ein Bedarf an Pflegekräften. Da man nur begrenzt Krankenschwestern aus dem Ausland in die USA holt, was vor allem unter dem aktuellen Präsidenten Donald Trump noch mehr eingeschränkt wurde, steigen die Löhne immer stärker an. Mittlerweile verdient eine Krankenschwester knapp 70.000 US-Dollar pro Jahr (Quelle ist das amerikanische Arbeitsministerium). Um das in Relation zu setzen: Das ist ein Drittel über dem US-Durchschnitt eines Vierpersonenhaushaltes. Zur Wiederholung: Eine einzelne Person verdient deutlich mehr als ein Haushalt, der aus vier Personen besteht! ...

    Quelle: Deutsches Ärzteblatt
  • GABONN

    Kinderherzmedizin der Bonner Universitätsklinikum steht vor Veränderungen

    12. Juni 2019

    Wolfgang Holzgreve, Ärztliche Direktor des Bonner Uniklinikums, setzt auf Fortschritte in der Medizin und ein ganzheitliches Betreuungskonzept. Mit dem bevorstehenden Wechsel zweier Kinderherzspezialisten steht die gesamte Asklepios Kinderklinik in Sankt Augustin auf dem Prüfstand ...

    Quelle: general-anzeiger-bonn.de
  • KliDo

    Klinikum Dortmund bringt eigenen Podcast über Medizin auf den Markt der Hör-Medien

    5. Juni 2019

    Medizinwissen für die Ohren: Mit einem eigenen Podcast über Medizin bietet das Klinikum Dortmund nun auch all jenen Menschen einen Informationsservice, die nicht gern Videos streamen, aber in Bahn, Auto oder Flieger umso lieber Audiodateien hören. Unter dem bewusst mehrdeutigen Label „Medizin.Pott.Cast" werden fortan in loser Reihe neue Folgen auf die allgemein verfügbare und bereits millionenfach genutzte Podcast-App „soundcloud" geladen. „Wir haben dort als Klinikum Dortmund einen eigenen Kanal, weil der Markt der Podcasts derzeit boomt. Zudem bietet sich so ein Hörformat wunderbar an, komplexe Medizin-Zusammenhänge in lockerem Plauderton zu besprechen", erklärt Marc Raschke, Leiter der Unternehmenskommunikation im Klinikum Dortmund ...

    Quelle: klinikumdo.de
  • BS

    40 Prozent der Kliniken operieren, ohne die Mindestmengen einzuhalten

    4. Juni 2019

    OP ohne Routine: Viele Krankenhäuser halten die gesetzlich vorgegebenen Mindestmengen für komplexe Operationen nicht ein. Wie eine Analyse des Science Media Centers und der Weissen Liste zeigt, erreichten 40 Prozent der deutschen Kliniken, die solche Eingriffe durchführen, eine oder mehrere der verbindlichen Fallzahlen im Jahr 2017 nicht ...

    Quelle: bertelsmann-stiftung.de
  • ÄZ

    Digitalisierung könnte Leben retten

    4. Juni 2019

    ... zum Beispiel wenn es um unsere Krebsvorsorge geht. Ein Defizit wird dabei in der Hausärztlichen Hautkrebssvorsorge gesehen. „Die Ergebnisse des Screenings können sehr unterschiedlich ausfallen – die Qualität der hausärztlichen Untersuchungen ist danach verbesserungsbedürftig.“, so die Autoren des in Berlin vorgelegten Hautkrebs-Reportes der Techniker Krankenkasse. Digital unterstütze Screenings sollen dieses Defizit mindern ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • DOCC

    Die Klinik wackelt - DocCheck berichtet

    3. Juni 2019

    DocCheck greift bildhaft das Thema auf, das derzeit in Münster beim Deutschen Ärztetag für Aufregung sorgt: das umstrittene Terminservice- und Versorgungsgesetz. Ärzte kritisieren, dass Spahn mit dem TSVG Druck auf sie ausübe. Doch nicht nur niedergelassene Ärzte kommen bei der Behandlung ihrer Patienten kaum hinterher. Auch in Kliniken „brennt der Baum lichterloh“, wie Blogger Narkosedoc in seinem Beitrag schildert ...

    Quelle: doccheck.com
  • ÄB

    Mindestens 25%iger Anteil Mangelernährter bei den stationär Behandelten in Deutschland

    3. Juni 2019

    Ein Ernährungsdefizit bei stationärer Aufnahme verschlechtert sich häufig während des Klinikaufenthalts. Ein Forscherteam an 8 Schweizer Kliniken hat die Hypothese überprüft, ob ein strukturiertes, individuell angepasstes Ernährungsprogramm bei Patienten mit Ernährungsdefiziten das klinische Ergebnis der Behandlung verbessert ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • N-TV

    Skandal um Blutkrebs-Test weitet sich aus

    3. Juni 2019

    Die angebliche "Weltsensation" den Blutkrebs-Test der Heidelberger Uniklinik betreffend, nimmt skandalösere Formen an, als bisher gedacht. Mittlerweile werden nicht nur große Zweifel an der wissenschaftlichen Basis laut, jetzt behauptet man zudem noch, dass es gar keine Test gegeben habe ...

    Quelle: n-tv.de
  • Qualitätssteigerung durch Spezialisierung

    3. Juni 2019

    Um die bestmögliche, individuell auf den Patienten zugeschnittene Versorgung zu garantieren, setzt das Verbundkrankenhaus Linz-Remagen auf Spezialisierung.  Die Klinik ist Hernienzentrum und seit zwei Jahren geht man den Weg der Spezialisierung ganz konsequent. So ist die Abteilung für Viszeralchirurgie und Tumorchirurgie Darmkrebszentrum mit Qualitätssiegel und die Abteilung Thoraxchirurgie gehört mittlerweile zu den wenigen Einrichtungen, die auch komplexe Eingriffe im Rahmen der onkologischen Chirurgie, der septischen Thoraxchirurgie oder der Emphysembehandlung durchführen kann ...

    Quelle: blick-aktuell.de
  • BÄK

    BÄK stellt elektronisches Logbuch für die Dokumentation der Facharzt-Weiterbildung bereit

    31. Mai 2019

    Großer Schritt für die Modernisierung der ärztlichen Weiterbildung: Ab Juli 2019 ist das elektronische Logbuch (eLogbuch) für die Facharzt-Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten betriebsbereit. Einen entsprechenden Sachstandsbericht hat heute der 122. Deutsche Ärztetag in Münster zustimmend zur Kenntnis genommen ...

    Quelle: bundesaerztekammer.de
  • VIVANTES

    Vivantes und AOK Nordost testen neues Berufsbild: Cardiolots*innen nehmen Herzpatient*innen an die Hand

    Testlauf für ein neues Berufsbild: Elf Cardiolots*innen haben ihre Arbeit an acht Vivantes Klinika aufgenommen. Sie sollen rund 2000 bei der AOK Nordost versicherte Herzpatient*innen nach dem stationären Aufenthalt betreuen. Die Cardiolots*innen stehen sowohl den Patient*innen als auch den Ärzt*innen und Therapeut*innen als zusätzliche Ansprechpartner*innen zur Verfügung. Rund 900 Patient*innen haben das Angebot bereits wahrgenommen. 

    Quelle: vivantes.de
  • DOCC

    Künstliche Intelligenz (KI): Die deutsche Medizin hinkt weit hinterher

    28. Mai 2019

    Künstliche Intelligenz ist für deutsche Praxen und Kliniken immer noch weitgehend Neuland. Und das, obwohl international über erfolgreiche Algorithmen berichtet wird, die Krankheiten mit hoher Treffsicherheit erkennen können ...

    Quelle: doccheck.com
  • FR

    Wirtschaft und Medizin geht das zusammen?

    Wie viel Wirtschaft darf es in der Medizin geben, um die Qualität der Versorgung der Patienten nicht zu gefährden? Hier ist ein Beitrag zum Thema Ökonomisierung der Medizin von Friedrich Heubel, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie in Marburg, Privatdozent für Medizinethik und Koordinator der Arbeitsgruppe Ökonomisierung in der Akademie für Ethik in der Medizin ...

    Quelle: fr.de
  • WIdO

    Fluorchinolone: Risikoreiche Antibiotika trotz bekannter Nebenwirkungen zu häufig verordnet

    28. Mai 2019

    Etwa fünf Prozent der GKV-Versicherten haben 2018 ein Fluorchinolon-Antibiotikum verordnet bekommen. Damit gehören sie in Deutschland zu den häufig verordneten Antibiotika, obwohl sie ein erhöhtes Risiko für schwerwiegende Nebenwirkungen haben und zu den Reserve-Antibiotika zählen. Das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) hat nun erstmals die zusätzlichen Risiken dieser Arzneimittel im Vergleich zu anderen Antibiotika auf der Grundlage von Studienergebnissen hochgerechnet: Für die schätzungsweise 3,3 Millionen Patienten, die in Deutschland im Jahr 2018 im Rahmen von 3,5 Millionen Therapien mit Fluorchinolonen behandelt wurden, ist davon auszugehen, dass mehr als 40.000 Patienten zusätzlich von Nebenwirkungen wie einer Schädigung des Nervensystems, der Hauptschlagader oder einem Sehnenriss betroffen waren und sich 140 zusätzliche Todesfälle ereigneten ...

    Quelle: Pressemeldung – Wissenschaftliches Institut der AOK
Einträge 46 bis 60 von 1017
Render-Time: -0.282282