• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 22280
  • 8091
  • 9271
  • 3981
  • 1354
  • 1431
  • 3404
  • 8537
  • 2971

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Dramatische Belastung des Pflegepersonals - DPR fordert sofortige Handlung

    23. November 2022

    Irene Maier ist Vizepräsidentin des Deutschen Pflegerats (DPR) fordert angesichts der veröffentlichten Covid-Heim-Studie "umgehend klarere und wirksamere Vorgaben" von der Politikum die Arbeitsbedingungen in der Langzeitpflege zu verbessern. Die Ergebnisse der Studie seien "dramatisch und erschreckend", sagte Maier am Donnerstag...

    Quelle: bibliomed-pflege.de
  • Zahlreiche neue Kliniken bei Prospitalia

    23. November 2022

    Die derzeitigen Entwicklungen plus die enorme wirtschaftliche Belastung der Krankenhäuser stellen das gesamte deutsche Gesundheitswesen vor große Herausforderungen. Genau zu dieser schweren Zeit zeigt sich die Prospitalia als verlässlicher Partner an der Seite ihrer Kliniken. Mario Sertzoglou, Director Sales Prospitalia, fasst zusammen, welche Chancen und Potentiale die Vertragshäuser erwarten und was zahlreiche Kliniken dieses Jahr zum Wechsel der Einkaufsgemeinschaft bewegt hat...

    Quelle: prospitalia.de
  • Mit KI Krankheiten sicherer erkennen

    23. November 2022

    Künstliche Intelligenz verknüpft Laborwerte, Röntgenbilder und Anamnesen eines Patienten und leitet daraus Schlussfolgerungen ab. KI schlägt auch Alarm, wenn Daten auffällig sind...

    Quelle: ndr.de
  • Anzeige

    GOÄ – Privatliquidation von Wahlleistungen und Ambulanzfällen im Krankenhaus

    23. November 2022

    Private Leistungen richtig abrechnen, Honorar-Ausfälle vermeiden: Lernen Sie hier, wie die Abrechnung von ambulanten und wahlärztlichen Leistungen nach GOÄ funktioniert. Außerdem erhalten Sie Tipps zur aktuellen Rechtsprechung und einen Überblick über Fallstricke bei der Erstellung der Privatabrechnung für Wahlleistungen und Ambulanzfälle. 

    Website Ursula Klinger-Schindlerhier

    Website consus healthcare akademie: hier

    Quelle: abrechnungsseminare.de
  • Austausch über Grenzen hinweg: Internationaler Datenraum zur besseren Behandlung von Patienten

    23. November 2022

    Die Europäische Kommission möchte mit dem European Health Data Space (EHDS) dazu beitragen, die Behandlung von Patienten in der EU zu verbessern. Dennis Geisthardt ist Referent Politik beim Bundesverband Gesundheits-IT. Er sprach beim 7. Deutschen Interoperabilitätstag des ZTG Zentrums für Telematik und Telemedizin über Chancen, Herausforderungen und nächste sinnvolle Schritte...

    Quelle: healthcare-in-europe.com
  • Bayerisches Studienregister für Krebspatienten freigeschaltet

    23. November 2022

    Krebspatientinnen und -patienten, deren Angehörige sowie behandelnde Ärztinnen und Ärzte können sich ab sofort in einer BZKF-Datenbank über laufende onkologische Studien an den sechs bayerischen Unikliniken informieren. Die beiden bayerischen Staatsminister Markus Blume (für Wissenschaft und Kunst) und Joachim Herrmann (des Innern, für Sport und Integration) schalteten das Studienregister heute zusammen mit BZKF-Direktor Prof. Dr. Andreas Mackensen am Uniklinikum Erlangen frei. Es ist erreichbar unter studien.bzkf.de 

    Quelle: uk-erlangen.de
  • DF

    Hebammen: Das Bangen um die Einsätze in Kliniken

    23. November 2022

    Ab 2025 sollen Hebammen nicht mehr über das Pflegebudget der Krankenhäuser abgerechnet werden können. Seit dieser Bekanntgabe, werden Hebammen in den Kliniken seltener eingesetzt...

    Quelle: deutschlandfunk.de
  • Ein digitaler OP-Saal entsteht am Klinikum Buch

    23. November 2022

    An der Schwanebecker Chaussee 50 erweitert das Helios Klinikum Berlin Buch seinen Standort um einen Neubau. 2007 war das Klinikum aus unterschiedlichen Standorten im Ortsteil an seinen heutigen Standort umgezogen. Dieser soll in den nächsten Monaten nun einen vierstöckigen Erweiterungsbau erhalten...

    Quelle: berliner-woche.de
  • Bayreuth: Auf dem Weg in die digitale Zukunft machen die Intensivstationen den Anfang

    23. November 2022

    Die Zeit ist schon lange reif. Doch aktuell stehen viele Projekte wegen der derzeitigen finanziellen Situation der Kliniken auf der Kippe. An der Klinikum Bayreuth GmbH laufen jedoch, dank der insgesamt 12,75 Millionen Euro aus dem Krankenhauszukunftsfond, die Planungen von insgesamt sechs Projekten gerade auf Hochtouren...

    Quelle: klinikum-bayreuth.de
  • DM

    Mit KI und einer App Herzerkrankungen früher erkennen

    23. November 2022

    Dr. Marian Haescher und seine Kollegen am Fraunhofer-Institut in Rostock haben eine künstliche Intelligenz (KI) entwickelt, mit der Patienten schnell und zuverlässig die eigene Herzgesundheit überwachen können. Die Gesundheits-App Guardio ermöglicht das Erstellen von Mehrkanal-EKGs ohne Elektroden und kann dazu beitragen, Herzerkrankungen deutlich früher zu erkennen als herkömmliche Methoden...

    Quelle: devicemed.de
  • DIAKOV

    DIAKOVERE Krankenhaus GmbH: Dr. Christian Unzicker wird neuer Medizinischer Geschäftsführer

    22. November 2022

    Die DIAKOVERE Krankenhaus GmbH stellt seine Geschäftsführung neu auf: Zum 1. April 2023 wird Dr. Christian Unzicker neuer Medizinischer Geschäftsführer. Co-Geschäftsführer bleibt Stefan David, Vorsitzender der DIAKOVERE gGmbH. „Im Krankenhausbereich stehen herausfordernde Zeiten vor uns; mit dieser Geschäftsführung sind wir darauf sehr gut vorbereitet“, so Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Hans Ulrich...

    Quelle: diakovere.de
  • ABK

    Bayern: Opposition kritisiert Krankenhaus­finanzierung

    22. November 2022

    Die bayerische SPD erhebt den Vorwurf, die Staatsregierung investiere schon seit vielen Jahren zu wenig Geld in die Krankenhäuser. „Die Unterfinanzierung der Krankenhäuser und der Investitionsstau haben ihre Ursachen in der Sparpolitik von Ministerpräsident Edmund Stoiber Anfang der 2000er-Jahre“, so die Landtagsabgeordnete Ruth Waldmann...

    Quelle: Deutsches Ärzteblatt
  • SANA

    Geschäftsführerwechsel am Lausitzer Seenland Klinikum

    22. November 2022

    Juliane Kirfe übernimmt zum 1. Dezember die Leitung des Lausitzer Seenland Klinikums. Der bisherige Geschäftsführer Mirko Papenfuß widmet sich nun vollumfänglich seiner neuen Tätigkeit als Generalbevollmächtigter für den Geschäftsbereich Management-Verträge.

    Quelle: sana.de
  • Erhöhung der Investitionsfördermittel für hessische Krankenhäuser geplant

    22. November 2022

    Die finanzielle Unterstützung soll im kommenden Jahr auf 380 Millionen und im Jahr 2024 dann auf 390 Millionen Euro steigen. Das teilte Sozialminister Kai Klose (Grüne) am Montag in Wiesbaden mit. Das Land wolle mit weiteren Maßnahmen in den kommenden beiden Jahren insgesamt fast eine Milliarde Euro für Investitionen in die hessischen Krankenhäuser zur Verfügung stellen...

    Quelle: gmx.net
  • SZ

    Ebersberger Kreisklinik gehen in die Verlängerung

    22. November 2022

    Bereits Ende September hätte eigentlich die Entscheidung fallen sollen: doch auch zwei Monate später ist diese immer noch nicht in Sicht. Es bleibt weiterhin ungewiss, wer Stefan Huber als Chef der Ebersberger Kreisklinik nachfolgen wird. Das Ausschreibungsverfahren habe "noch nicht zum gewünschten Erfolg geführt"...

    Quelle: sueddeutsche.de
Einträge 46 bis 60 von 42371
Render-Time: -0.175379