• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 15643
  • 4869
  • 5391
  • 2470
  • 973
  • 887
  • 1225
  • 4656
  • 1203

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Ökonomie

  • Kreisklinikum Siegen investiert 1,5 Mio. Euro in Ausbau der Stroke-Unit

    29. November 2019

    Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute – doch nicht nur das: Neben einer schnellen Diagnose und Erstversorgung ist ebenso die Qualität der medizinischen Behandlung entscheidend. Das Kreisklinikum Siegen investierte daher kürzlich im Zuge einer erneuten Zertifizierung insgesamt 1,5 Mio. Euro in seine neurologische Schlaganfall-Spezialstation, die sogenannte Überregionale Stroke Unit. Verwendet wurde das Geld, um die von der Zertifizierungsgesellschaft empfohlene Aufstockung von 12 auf 16 Betten umzusetzen und im Zuge des Ausbaus Modernisierungsmaßnahmen durchzuführen ...

    Quelle: kreisklinikum-siegen.de
  • Anzeige

    DRG-Budgetverhandlungen 2020 erfolgreich führen

    29. November 2019

    Das Seminar gibt einen Überblick über alle relevanten Themen der Verhandlungsrunde 2020. Des Weiteren wird praxisnah auf die Verhandlungsschwerpunkte eingegangen. Die Teilnehmer werden so in die Lage versetzt, sich zielgerichtet und effektiv auf die Budgetverhandlungen vorzubereiten und diese erfolgreich zu führen ...

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • Weitere Station am Hellmig-Krankenhaus modernisiert

    29. November 2019

    Schritt für Schritt setzt das Klinikum Westfalen am Hellmig-Krankenhaus Kamen die angekündigte Sanierung der Stationen fort. Jetzt wurde mit der Station 5a ein weiterer Baustein nach umfassender Erneuerung in Betrieb genommen. Zuletzt war im Juli die Station 4a neu bezogen worden.

    Auch die Station 5a wurde zwischenzeitlich komplett entkernt und dann völlig neu aufgebaut. Wohnliche Ein- und Zwei-Bett-Zimmer in attraktiven Farben, moderne Komfortbäder aber auch völlig neue Arbeitsbereiche für die Mitarbeiter sind so entstanden. Auch die gesamten Versorgungsstrukturen wurden erneuert mit modernster Technik auch für TV-Nutzungen und kabellosem Internetzugang ...

    Quelle: presse-service.de
  • DGVS

    DGVS: DRG-Update 2020

    28. November 2019

    Die Kommission für Medizinische Klassifikation und Gesundheitsökonomie der Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) stellt ihr DRG-Update 2020 online ...


    Quelle: dgvs.de
  • MOPO

    Das Auguste-Viktoria-Klinikum wir runderneuert

    28. November 2019

    Das zum Vivantes-Netzwerk für Gesundheit gehörende Auguste-Viktoria-Klinikum in Tempelhof, erfährt zurzeit eine Rundumerneuerung. Rund 64 Millionen Euro soll der Neubau kosten. Offen bleibt dagegen die Zukunft des Wenckebach-Klinikums ...

    Quelle: morgenpost.de
  • SZ

    Rems-Murr-Klinik plant Medizinisches Versorgungszentrum

    28. November 2019

    Der Rems-Murr-Kreis behält sich vor – in Absprache mit der niedergelassenen Ärzteschaft – ein sogenanntes medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) zu betreiben. Konkrete Pläne gebe es aber noch nicht, sagt der Landrat ...

    Quelle: stuttgarter-zeitung.de
  • SZ

    Wie geht es mit der Klinik in Marbach am Neckar weiter?

    28. November 2019

    Die Betten der Belegklinik des Krankenhauses werden künftig wohl wegfallen. Dafür soll es mehr ambulante Operationen und mehr Ärzte geben ...

    Quelle: stuttgarter-zeitung.de
  • NOZ

    Niels-Stensen-Kliniken kauft die Osnabrücker Paracelsus-Klinik

    27. November 2019

    Es ist wohl der tiefste Eingriff in die Krankenhaus-Struktur in Osnabrück seit einigen Jahrzehnten: Die Nils-Stensen-Kliniken kauft die die Osnabrücker Paracelsus-Klinik ...

    Quelle: noz.de
  • CURACON

    Pflexit: Krankenhausfinanzierung 2020 nimmt Formen an

    27. November 2019

    Mit der Verabschiedung des MDK-Reformgesetzes am 7. November stehen die wesentlichen gesetzlichen Rahmenbedingungen fest – im Prinzip kann jetzt das Budget 2020 verhandelt werden.

    Der Betriebskostenfinanzierung allgemeiner Krankenhäuser steht 2020 die größte Veränderung seit Einführung der DRG-Fallpauschalen bevor. Nach zähen Verhandlungen hat sich die Selbstverwaltung auf den aG-DRG-Katalog sowie den neuen Pflegeerlöskatalog verständigt. Letztendlich wurden den Krankenhäusern rund 200 Mio. EUR aus der verbleibenden Pauschalvergütung entzogen ...

    Quelle: curacon.de
  • MBAY

    Das Defizit der Goldbergklinik wird 2019 deutlich höher ausfallen als im Vorjahr

    27. November 2019

    Bereits vor fünf Monaten zeichnete sich eine entsprechende Tendenz ab. Klinik-Geschäftsführerin Dagmar Reich stellte die aktuellen Zahlen den Kreisräten vor. Die Unterdeckung schlägt aktuell mit 4,13 Millionen Euro zu Buche. Das ist eine Million schlechter als im Wirtschaftsplan vorgesehen ...

    Quelle: mittelbayerische.de
  • HELIOS

    Helios in Sachsen-Anhalt – Medizinische Kooperationen über Ländergrenzen hinweg

    27. November 2019

    Mit acht Kliniken und fünf Medizinischen Versorgungszentren mit 42 ambulanten Einrichtungen ist Helios einer der wichtigsten medizinischen Versorger in Sachsen-Anhalt. Dank starker Netzwerke aus stationären und ambulanten Einrichtungen sowie zahlreicher länderübergreifender Zentren können sich Patienten auch im ländlichen Raum auf eine starke medizinische Versorgung verlassen ...

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • SANA

    Sana wird Hauptgesellschafter beim evangelischen Krankenhaus in Woltersdorf

    26. November 2019

    Die Sana Kliniken AG und der Träger des Evangelischen Krankenhauses „Gottesfriede“ in Woltersdorf bei Berlin, der Deutsche Jugendverband „Entschieden für Christus“ (EC) e.V., haben sich auf eine strategische Partnerschaft verständigt. Sana wird demnach 74,9 Prozent der Anteile des auf die Bereiche Innere Medizin und Geriatrie spezialisierten Krankenhauses übernehmen. Der EC wird 25,1 Prozent der Anteile behalten und Mitgesellschafter bleiben.

    Quelle: sana.de
  • MERK

    Das ist das neue Benedictus-Krankenhaus ist eröffnet

    26. November 2019

    Die Eröffnung des Feldafinger Benedictus-Krankenhauses haben am Samstag rund 200 Festgäste gefeiert. Anschließend sind rund 120 Patienten von der alten Klinik in den Neubau auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände umgezogen ...

    Quelle: merkur.de
  • TS

    Berlins Krankenhäuser werden aufgerüstet

    26. November 2019

    Berlin und Brandenburg rücken künftig in der Krankenhausplanung noch enger zusammen. Ob die geplanten Maßnahmen dann auch das nötige Fachpersonal anzieht, bleibt offen ...

    Quelle: tagesspiegel.de
  • BSG-Urteile zum Honorararzt im Krankenhaus auch für Notärzte im Rettungsdienst wesentlich

    25. November 2019

    Mit seinen Urteilen vom 04.06.2019 (Az. u.a. B 12 R 11/18 R) besiegelte das BSG das Aus für den Honorararzt im Krankenhaus. Doch welche Konsequenzen haben die Entscheidungen für die seit Jahren kontrovers diskutierte Frage der Sozialversicherungspflicht von auf Honorarbasis tätigen Notärzten im Rettungsdienst? ...

    Quelle: Pressemeldung – BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Einträge 61 bis 75 von 15643
Render-Time: 0.670385